Info Hui Buh, das Schlossgespenst - Nostalgiebox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Gianni schrieb:

      Das Gespensterschiff gibst doch noch immer als folge 28 in "Die Originalen" reihe.
      @All: Hier geht es eigentlich um die "Hui Buh"-Box. :winke:
      Habe alles, was sich an nachfolgenden Postings mittlerweile angesammelt hatte, verschoben nach: Welche Europa Klassiker sollen als Komplettbox zurückkehren und bitte darum, dort bei Bedarf gerne weiterzudiskutieren.
      Is ja nicht so, als hätten wir nicht auch solche Threads. ^^
      "Sorge dafür, dass jeder Tag mit einem Abschlusslacher endet" (A.Fröhlich)
    • Ganz ehrlich - egal, ob von E. A. Burgh verlangt, ich finde die gekürzten Fassungen sch...

      Minningers RDK-Arbeiten sind ja ohnehin diskussionswürdig, aber einige (Wallace, Holmes) sind immerhin noch goutierbar. Doch hier wurde - aus welchen Gründen auch immer - wirklich immenser Schaden angerichtet und einige herrliche Auftritte von Hans Clarin fielen unter den Tisch. Ergo - kaufe ich nicht.

      Bei "Perry Rhodan" wurde zwar auch gemurkst, aber wenigstens noch im erträglichen Rahmen. In dem Fall greife ich also zu, da ich die alten MCs auch nicht habe.

      BTW: Inwieweit war die Folge 2 von "Hui Buh" in der Clarin-Fassung geschnitten? Dann wäre die Kolar-Fassung evtl. sogar länger (wenn Europa da nicht auch noch Hand anlegt).
    • Milo schrieb:

      Ganz ehrlich - egal, ob von E. A. Burgh verlangt, ich finde die gekürzten Fassungen sch...

      Doch hier wurde - aus welchen Gründen auch immer - wirklich immenser Schaden angerichtet und einige herrliche Auftritte von Hans Clarin fielen unter den Tisch. Ergo - kaufe ich nicht.
      Ganz meine rede :thumbsup: :applaus: . Vor einige Jahren hab ich mir diese Szenen herrsusgeschnitten und frag wircklich was daran so heftig währe sie zu cuten ?( .
      Konga und Dr.Gorgo würden darüber lachen :roll: .
    • Warum bricht Hui Buh in der Einleitung mit Hans Paetsch in der 11. Folge "Hui Buh in der alten Poltermühle" mitten im Satz ab? Da erschließt sich mir der Sinn nicht.
      Es heißt im Original uncut:

      "Doch was ich in der alten Poltermühle erlebte und erlitt schlägt dem Fass die Krone ins Gesicht"

      In der Schnippel-Version endet dieser Satz mit dem Fass. Das versteht doch dann niemand mehr wenn ein Satz unterbrochen wurde. Und was ist daran verkehrt, den alten Spruch gibt es ja wirklich. Dann hätte man besser den kompletten Satz raus schneiden sollen.
    • mimu schrieb:

      In der Schnippel-Version endet dieser Satz mit dem Fass. Das versteht doch dann niemand mehr wenn ein Satz unterbrochen wurde. Und was ist daran verkehrt, den alten Spruch gibt es ja wirklich. Dann hätte man besser den kompletten Satz raus schneiden sollen.
      Ich sehe da gar keinen Sinn drin, sondern vermute eher einen Schneidefehler, der zunächst leider nicht auffiel und den man dann halt nicht mehr einfach so berichtigen konnte, weil die CDs gepresst waren.
      Es gibt den Spruch definitiv, der ist nicht unter der Gürtellinie oder politisch unkorrekt, was auch immer, hätte also problemlos drinbleiben können.
      Der "Halbsatz" macht so jedenfalls keinen Sinn mehr!
      "Sorge dafür, dass jeder Tag mit einem Abschlusslacher endet" (A.Fröhlich)
    • Aber wo wir gerade bei Szenen sind, die herausgeschnitten wurden.

      Ich weiß nicht ob es bei allen alten MC Auflagen der 1. Hui Buh-Folge so war, aber die LP bekam ich erst später, da hatte ich die MC schon. Erst als ich die LP hörte fiel mir auf, dass sie ganze Szenen enthielt, die auf der Cassette komplett fehlen!

      Z. B. als König Julius die hässliche Gräfin Etepetete beschreibt, da fehlen ganze Passagen.

      Ist das noch jemandem aufgefallen?

      Es handelt sich um die Erstauflage aus den 70ern, die MC muss ich um 1978 gekauft haben, es war die MC Auflage wo der untere Abschnitt weiß mit schwarzer Schrift ist und der Rand gelb.
    • zdeev78 schrieb:

      Nach dem „Fass“ hört man ein Geklingel und dann direkt Hans Paetsch „Jaaaa?“ fragen. Das könnte also in der Tat gewollt sein,
      Achso, quasi, als habe er den Satz nicht mehr vollenden können, weil bereits etwas anderes geschieht, das ihn entweder verstummen lässt oder übertönt. Verstehe.
      Wobei man die knapp 3 Sekunden, um den Satz so zu belassen, wie er vorher war, ja auch noch hätte "investieren" können. :wacko:

      mimu schrieb:

      Z. B. als König Julius die hässliche Gräfin Etepetete beschreibt, da fehlen ganze Passagen.

      Stand nicht mal irgendwo, man habe da nicht mehr so über die Gräfin herziehen wollen?
      Oder das war auch nur die Erklärung, die sich irgendwer für das Weglassen der Sätze ausgedacht hatte. :schulter: =)
      "Sorge dafür, dass jeder Tag mit einem Abschlusslacher endet" (A.Fröhlich)
    • Agatha schrieb:


      mimu schrieb:

      Z. B. als König Julius die hässliche Gräfin Etepetete beschreibt, da fehlen ganze Passagen.
      Stand nicht mal irgendwo, man habe da nicht mehr so über die Gräfin herziehen wollen?
      Oder das war auch nur die Erklärung, die sich irgendwer für das Weglassen der Sätze ausgedacht hatte. :schulter: =)
      Also insgesamt wurde aus der Rede einiges geschnitten, auch die Lobrede auf die bildschöne Konstantia wurde gekürzt. Ich denke schon, dass es mit den Laufzeiten zusammenhing. Bei späteren Folgen ist mir das nicht mehr aufgefallen, sofern ich die als LP hatte.
    • Captain Harlock schrieb:

      ... diese Farben erinnern mich doch eher an ein Überraschungsei.
      Positive Konnotation :schokolade: , das is doch nie schlecht... ;)
      Ich mochte die Farben schon immer. Vielleicht unterbewusst auch (mit) deswegen. =)

      Weiß jemand, was auf dem Poster drauf sein wird?
      Das Motiv von der Box, nochmal in größer?
      Ist für mich sowieso schon seit über 40 Jahren mit Abstand das "gruseligste" Cover bei Hui Buh!

      Bei Amazon ist der Preis übrigens um 4 Euro auf jetzt 45,99 gefallen.
      "Sorge dafür, dass jeder Tag mit einem Abschlusslacher endet" (A.Fröhlich)