[HORROR] Die stillen Gefährten - Eine viktorianische Geistergeschichte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • [HORROR] Die stillen Gefährten - Eine viktorianische Geistergeschichte

      Geschrieben von: Laura Purcell
      Gesprochen von: Kati Winter
      Spieldauer: 9 Std. und 40 Min.
      Ungekürztes Hörbuch
      Erscheinungsdatum: 13.05.2021
      Sprache: Deutsch
      Anbieter: Kati Winter



      Einige Türen sind aus einem bestimmten Grund verschlossen...

      England, 1866: Als Elsie den reichen Erben Rupert Bainbridge heiratet, glaubt sie, nun ein Leben im Luxus vor sich zu haben. Doch nur wenige Wochen nach ihrer Hochzeit ist sie bereits verwitwet. Und dazu schwanger.

      Elsie bezieht das alte Landgut ihres verstorbenen Mannes. Da ihre neuen Diener ihr gegenüber äußerst reserviert sind, hat Elsie nur die ungeschickte Cousine ihres Mannes zur Gesellschaft.

      Zumindest glaubt sie das. Doch in ihrem neuen Zuhause existiert ein verschlossener Raum. Als sich dessen Tür für sie öffnet, findet sie ein 200 Jahre altes Tagebuch und eine beunruhigende, lebensgroße Holzfigur - eine stille Gefährtin...

      ©2021 Festa Verlag (P)2021 Kati Winter

      Hörprobe & bestellen bei Audible
    • Securitate schrieb:

      Hach...so ein Ding wuerde ich mir wirklich 'mal als Hoerspiel wuenschen.
      Kennt Irgendjemand etwas Vergleichbares?

      Da wüsste ich zwar nichts Vergleichbares, aber Recht hast Du, würde mir auch als Hörspiel gefallen!
      Wenn da nicht die Rechtefrage wäre, könnte man sowas vielleicht mal Richtung "Gruselkabinett" oder auch "Schwarze Serie" schieben.
      Oder Audible macht es gleich auch noch ein Hörspiel daraus. ^^
      "Sorge dafür, dass jeder Tag mit einem Abschlusslacher endet" (A.Fröhlich)