Herzlich Willkommen, zdeev78

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Neu

      Vielen Dank an alle! :)
      Ich fühle mich hier sehr wohl, bin ja schon eine ganze Weile mitlesend dabei.

      Kurz zu mir: Ich bin Hörspielfan seit meiner Kindheit in den 80ern, also ganz klassisch mit ???, Fünf Freunde, TKKG, Funkfüchse, MotU, Jan Tenner, John Sinclair (TSB) etc. aufgewachsen. In den 00er Jahren dann v.a. John Sinclair 2000, Mark Brandis, Sternentor, die Shaft-Hörspiele und natürlich weiterhin ??? (auch wenn ich emotional da vor allem an den Klassikern hänge).
      Das Hörspiel (oder je nachdem auch mal ein Hörbuch) zum Abschalten und/oder Einschlafen brauche ich heute noch regelmäßig und u.a. dank HGS lerne ich dann auch immer wieder "Neues" kennen (Auch wenn es wie die Ordensschwester Amélie schon seit Jahren nicht mehr produziert wird).
      Durch die große Menge an lohnenswerten Hörspielen ist es toll, dass man sich so viel Mühe gibt wie hier. Das hilft mir echt sehr, da einen Überblick zu behalten.

      Keep up the good work! :bow: :thumbsup:
    • Neu

      Auch von mir ein herzliches Willkommen und toll das du dich angemeldet hast! :huhu1:
      Ich wünsche dir viel Spaß und weitere tollen Entdeckungen für dich hier :]

      zdeev78 schrieb:

      ???, Fünf Freunde, TKKG, Funkfüchse, MotU, Jan Tenner, John Sinclair (TSB) etc. aufgewachsen. In den 00er Jahren dann v.a. John Sinclair 2000, Mark Brandis, Sternentor, die Shaft-Hörspiele
      Alles tolle Serien!!
      Wobei ich Shaft leider überhaupt nicht kenne bisher.
      Sollte ich vielleicht mal nachholen!

      Kennst du auch die Perry Rhodan Serie von Europa?
      Die würde ich dir sonst auch empfehlen und danach den Sternenozean Zyklus.
      Ganz ganz toll!
      Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten
    • Neu

      Smeralda schrieb:

      Auch von mir ein herzliches Willkommen und toll das du dich angemeldet hast! :huhu1:
      Ich wünsche dir viel Spaß und weitere tollen Entdeckungen für dich hier :]

      zdeev78 schrieb:

      ???, Fünf Freunde, TKKG, Funkfüchse, MotU, Jan Tenner, John Sinclair (TSB) etc. aufgewachsen. In den 00er Jahren dann v.a. John Sinclair 2000, Mark Brandis, Sternentor, die Shaft-Hörspiele
      Alles tolle Serien!!Wobei ich Shaft leider überhaupt nicht kenne bisher.
      Sollte ich vielleicht mal nachholen!

      Kennst du auch die Perry Rhodan Serie von Europa?
      Die würde ich dir sonst auch empfehlen und danach den Sternenozean Zyklus.
      Ganz ganz toll!
      Vielen Dank! Perry Rhodan von Europa habe ich erst Ende der Neunziger für mich entdeckt und erst vor wenigen Jahren mal alle 12 Folgen durchgehört. Zwei Schallplatten der Einzelfolgen aus dem 70ern hatte ich zwar mal von einem Onkel geerbt, als Kind hab ich dafür eher Commander Perkins rauf und runter gehört.

      Sternenozean hatte ich vor etwas mehr als zehn Jahren mal mit angefangen, bin aber ungefähr bei Folge 17 stehen geblieben und hatte das Interesse etwas verloren, weil die Handlung ja immer weiter ging. Seitdem habe ich mich nicht wieder ran gewagt...


      Von Shaft wurden mal einige Folgen als Hörspiel aufgelegt sogar mit Engelbert von Nordhausen als Sprecher von John Shaft. Das muss in den Jahren gewesen sein, nachdem das Remake mit Samuel L. Jackson in die Kinos gekommen war. War als Krimihörspiel recht unterhaltsam.
    • Neu

      zdeev78 schrieb:

      Sternenozean hatte ich vor etwas mehr als zehn Jahren mal mit angefangen, bin aber ungefähr bei Folge 17 stehen geblieben und hatte das Interesse etwas verloren, weil die Handlung ja immer weiter ging. Seitdem habe ich mich nicht wieder ran gewagt...
      Das ist für mich gerade die Stärke dieser Serie; es geht immer weiter und steuert einem großen Finale zu.
      42 Folgen sind es geworden und für mich eine der besten Sci-Fi Serie überhaupt.
      Tolle Story, geniale Sprecher und einfach ein gutes Kompakpaket.

      Wenn dir das Thema nur etwas liegt, solltest du vielleicht nochmal einen Anlauf wagen!?


      zdeev78 schrieb:

      Von Shaft wurden mal einige Folgen als Hörspiel aufgelegt sogar mit Engelbert von Nordhausen als Sprecher von John Shaft.
      Das habe ich mal geistig auf mein Abhör-Liste gesetzt. :daumenhoch: :]
      Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten