[WDR5] Frau Wolle und der Duft von Schokolade (1 von 3)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • [WDR5] Frau Wolle und der Duft von Schokolade (1 von 3)

      Inhalt:
      Seit die "Nachtfrau" Gesine Wolkenstein auf die Geschwister Merle und Moritz aufpasst, wenn ihre Mama Nachtdienst im Krankenhaus hat, passieren merkwürdige Dinge im Haus.
      Weil ihre Mutter Spätschicht im Krankenhaus hat und ihr Vater verschwunden, haben Merle und Moritz eine neue Nachtfrau. Sie heißt Gesine Wolkenstein, hat schmale Lippen und unheimliche Augen, die ihre Farbe wechseln. Ausgerechnet sie soll die Kinder ins Bett bringen!
      Doch in den Nächten geschehen seltsame Dinge. Eine schwarze Tür im Zimmer der Kinder führt in das Reich von Frau Wolle, von dem ihr Papa früher erzählt hat. Dort wohnen die Spitzzahntrolle, die nur in Reimen reden, und der wachsame Waisenfuchs Silberträne. Da gibt es das Lager der verlorenen Sachen und wenn es im Weltempfänger rauscht, können Merle und Moritz Papas Stimme hören.

      Sprecher:
      Mir nicht bekannt.

      Produktion:
      Von Jutta Richter
      Hörspielbearbeitung Judith Ruyters
      Regie Petra Feldhoff
      Redaktion und Dramaturgie: Ulla Illerhaus

      Der WDR hat das Hörspiel zum :download: bereit gestellt.


      OTR-Fan
    • Neu

      Ja, schöne, fantasievolle Geschichte, nicht nur für Kinder. :zwinker:
      Aber jeder, der hier vorher nicht das Buch gelesen hat, dürfte, so wie auch ich, ein bisschen enttäuscht sein über den Ausgang des Hörspiels.
      Die Handlung kommt nämlich mitnichten zu einem Abschluss und muss entsprechend in den Teilen 2 (...und das Geheimnis der chinesischen Papierschirmchen) und 3 (...und die Welt hinter der Welt) fortgesetzt werden. :pfeifen:
      Ein Glück, dass bereits übermorgen der nächste Teil beim WDR KiRaKa gesendet werden soll und danach sicher auch zum DL bereitstehen wird!
      siehe dazu hier
      Ungewöhnlich fand ich, dass in den Credits nicht einmal die Sprecher genannt wurden. :S
      Das ist man von solchen neuen Radio-Produktionen eigentlich nicht mehr gewöhnt.
    • Neu

      Agatha schrieb:

      Die Handlung kommt nämlich mitnichten zu einem Abschluss und muss entsprechend in den Teilen 2 (...und das Geheimnis der chinesischen Papierschirmchen) und 3 (...und die Welt hinter der Welt) fortgesetzt werden. :pfeifen:
      Oh, das wusste ich nicht, danke für den Hinweis. Dann werde ich im Titel noch "Teil 1 von 3" anfügen. Die anderen beiden Teile stelle ich dann natürlich auch vor. :]


      OTR-Fan