Der FOOTBALL-Thread - NFL / College Football - Das Ei fliegt wieder! - Alles über spektakuläre Hail Marys, phänomenale Catches, Beef, Gerüchte und den ganzen Rest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Alter...was ein kack Sender RTL.
      Da wollte ich eben mal Vorberichte zum Spiel sehen.... und über was labern die? Private Bettgeschichten von Oliver Pocher. Gehts noch?

      edit: Ach das ist Exklusiv Weekend, ausgestrahlt aus dem Stadion.... trotzdem... was soll das.
    • In der Halbzeit hätte ich mir auch eher eine Analyse oder ein paar Interviews gewünscht. Rap ist nicht meine Musikrichtung ist, deswegen bin ich nicht vor Begeisterung aufgesprungen. Das Spiel war nicht schlecht, allerdings hätte ich es den Dolphins gewünscht. Es sah ja zu beginn der zweiten Halbzeit nicht schlecht aus, aber dann war auch ganz schnell wieder die Luft raus. Schade.

      Mal sehen wie es kommendes Wochenende wird. Die Patriots gegen die Colts. Die Patriots, früher eine Bank haben sich echt zurück entwickelt.
      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --
    • Es ist Postseason....Playoff Zeit.....ich werde heute Nacht 02:15 die Packers gegen die 49ers schauen. Ich bin gespannt wie es danach weiter geht. Wen die Lions gegen die Bucs gewinnen ist das das nächste Spiel was ich auf jeden Fall schauen werde. Da bin ich dann ein kleines...wirklich nur ein kleines bisschen....für die Lions. Denen habe ich gewünscht, dass sie bis in die Playoffs kommen. Nur jetzt gegen die Niners....naja....irgendwo ist dann Schluss.... Go Niners!!!
      Dateien
      • playoff.jpg

        (422,36 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --
    • Also ich habe sehr viel Spaß in der Playoff-Zeit, offensichtlich habe ich meinen Urlaub mal zur rechten Zeit genommen und kann mir jetzt auch die Nachtspiele anschauen. Die Ravens machen das souverän, Strout und die Texans haben keine Chance, die Pocket bricht dauernd, die Offense findet nie wirklich statt. Fettes Spiel, deutlicher Sieg.
      Ich zock jetzt noch 'ne Runde und steige dann auch noch bei den Packers vs. 49-ers ein ;)
    • Joah, ich muß zu meiner Schande gestehen, ich habe es nicht bis zum Schluß geschafft, bin eingeschlafen. Aber da sieht man auch den Auftrag des Boulevards, da wird geext, man braucht FBI und weiß der Henker wen für einen Kuß, wie der Superbowl aber ausging, mußt du woanders erfragen ;)
    • Wiebitte schrieb:

      wie der Superbowl aber ausging, mußt du woanders erfragen
      Das stimmt leider.
      Ich habe im Frühstücksfernsehen 5 Minuten Berichte zum Superbowl gesehen.....aber das Ergebnis wurde nicht genannt.
      Das hat dann der gute, alte Videotext übernommen. :wirr2:

      Wiebitte schrieb:

      ich habe es nicht bis zum Schluß geschafft, bin eingeschlafen.
      Früher (muss so um 2005 gewesen sein) habe ich 2, 3mal den Superbowl live geschaut.
      2 mal habe ich es durchgehalten, einmal bin ich auch eingeschlafen.
      Das ist aber auch eine brutale Uhrzeit für uns =)

      Dieses Jahr hätte es mich auch gereizt, aber mit Urlaub hat es nicht geklappt.
      Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten
    • Smeralda schrieb:

      Dieses Jahr hätte es mich auch gereizt, aber mit Urlaub hat es nicht geklappt.
      Das ist das Gute, wenn du mal über 20 Jahre in einem Unternehmen bist und auf die Rente zugehst, die Chefs und Kollegen kennen deinen Spleen und mein Superbowl-Urlaub ist quasi Teil des Untenehmenskalenders ;)
      Ich muß mir aber eingestehen, im Moment geht's mir für die angebrochene Nacht echt ganz gut.
    • Jau, war sauspannend, und eben die vorhergesagte Defensivschlacht. Um das Beinahe-Brock-Purdy-Märchen (ich sag nur "Mr. Irrelevant") hat es mir ein klein wenig leid getan.
      Ich hab die Segel gestreckt, als es in die Verlängerung ging. Da war es ja auch schon fast halb fünf! =)
      Eins und eins ist zwei -- von London bis Shanghai!

    • gruenspatz schrieb:

      Da war es ja auch schon fast halb fünf!
      =)
      Da passt dann auch schon fast:
      "Der frühe Vögel.... kann mich mal" :green:

      Wiebitte schrieb:

      Das ist das Gute, wenn du mal über 20 Jahre in einem Unternehmen bist und auf die Rente zugehst, die Chefs und Kollegen kennen deinen Spleen und mein Superbowl-Urlaub ist quasi Teil des Unternehmenskalenders
      Ja, das ist viel wert!
      Das sage ich in der schnelllebigen Zeit auch Kollegen immer mal wieder, wenn sie nörgeln (obwohl es keinen Grund gibt) und es doch woanders bestimmt viiiel besser wäre, blabla. Es kann auch Vorteile haben, wenn man einer Firma treu bleibt und diese Firma das weiß zu schätzen.
      Das ist ja auch so eine Kleinigkeit das die Leute dich und deinen Spleen kennen & einplanen.
      Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten
    • gruenspatz schrieb:

      Jau, war sauspannend, und eben die vorhergesagte Defensivschlacht. Um das Beinahe-Brock-Purdy-Märchen (ich sag nur "Mr. Irrelevant") hat es mir ein klein wenig leid getan.
      Ich hab die Segel gestreckt, als es in die Verlängerung ging. Da war es ja auch schon fast halb fünf! =)
      Dem kann ich mich nur anschliessen, mega, mega Superbowl - wobei der erste Superbowl in Overtime noch etwas besser war und mir damals der Gewinner auch besser gefallen hat ;) Wobei ich nichts gegen Mahomes habe, der ist schon ok. und auch ein kleiner GOAT ;)
      Ich habe jetzt die Wiederholung auf RTL Nitro geschaut und tja, das Kommenatorentrio schlägt die Kollegen auf DAZN deutlich, die Reste vom Pro7maxx-Team bringen das einfach viel emotionaler und fachlicher rüber, DAZN bleibt da eher nüchterner und langweiliger. Schade.
    • Jo, da surfenn wir mit unseren Eindrücken wohl auf derselben Welle, auch was die Berichterstattung angeht. :kumpel:

      Ich kopier hier mal kurz meine etwas ausführlichere Meinung von "drüben"(bin heute etwas jetlag-faul): :D


      Es war extrem spannend, obwohl bei beiden Teams der Fehlerteufel eine große Rolle gespielt hat. Extreme Defensivschlacht, ein paar wenige große Offensive-Leuchtfeuer, die dann umgehend wieder genullt wurden durch Fumbles und Turnovers ... viel Nervosität und Großtaten in der Defensive haben das Spiel geprägt.
      Als es dann in die Verlängerung ging, hab ich allerdings die Segel gestrichen ... so gegen halb fünf!...
      Ein bissel leid getan hats mir für das abgebrochene Märchen um "Mr. Irrelevant" Brock Purdy - Respekt für eine tolle Season! Klasse Team!
      Dass Schmiso und der Coach bisher eher weniger miteinander im Studio waren, hat man allerdings immer wieder mal gehört - da hat es etwas geruckelt. Aber sonst war das Kommentatorenteam top und hat mir sehr gut gefallen. Viel gute Infos in harmonischer Runde.
      Tja, und die Chiefs ... go for legend, würd ich mal sagen. Man sieht sich nächstes Jahr! :D
      :salut:

      PS: ja, der erste Overtime-Superbowl war Bombe!!! :]
      Eins und eins ist zwei -- von London bis Shanghai!

    • Das Ergebnis ist leider nicht das was ich mir gewünscht habe. Wegen mir hätten die 49ers gern gewinnen dürfen. Leider haben sie sich in der ersten Hälfte selbst ein Bein gestellt und als dann am Ende für die Overtime den Ball gewählt haben, habe ich die Welt nicht mehr verstanden.

      Jetzt stand in den Medien, dass die Spieler die veränderten Overtime Regeln für die Postseason nicht kannten. Wenn das tatsächlich so ist, dann wundert es mich nicht das sie den Ball nach dem Münzwurf gefordert haben. Spannend war es allemal und hat mich für die schlaflose Nacht entschädigt.


      Nundenn.... Ich denke das nächste mal werden die Niners sicherlich nicht mit oben dabei sein. Jetzt konzentriere ich mich erst mal auf die anstehende ELF und GLF Saison. Das wird Spannend, vor allem auf das Spiel der Frankfurt Galaxy gegen die Hanburg Sea Devils in Hannover feiere ich. Da werde ich auf jeden Fall im Stadion sein.
      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --
    • Trommelwirbel...... nachdem die GFL vor drei Wochen bereits ihre Saison gestartet hat, ist es jetzt seit gestern Abend auch bei der ELF so weit. Ich freue mich schon darauf und werde mir heute Nachmittag mein erstes Spiel diese Saison anschauen. :-)

      Ja, keine NFL, aber auch nicht mitten in der Nacht. Ich freu mich darauf.
      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --
    • Benutzer online 1

      1 Besucher