Neuigkeiten von Brainflower und den DreamTeamer Hörspielern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Neuigkeiten von Brainflower und den DreamTeamer Hörspielern

      Hallo Ihr lieben Hörspielnarren und Närrinen

      Es war jetzt eine ganze Weile Stille um das Label Brainflower Media Studio und auch die DreamTeamer Hörspieler. Das hat natürlich auch Gründe.

      Auch wir sind, gerade wegen der nicht stattfinden könnenden Live Auftritte, von der Corona Krise komplett mitbetroffen. Monatelang war es uns selbst nicht möglich, ins Studio zu gehen und die weiteren Hörspiele einzusprechen oder zu produzieren.

      Aber wir haben aus der Not eine Tugend gemacht und begonnen, ein eigenes Studio zu bauen (der Grundstein wurde zwar schon 2019 gelegt, aber der "Mauerstein" wurde jetzt gelegt). Und wenn ich wir sage, dann meine ich mich, der dieses Projekt in Einzelkämpfermentalität begonnen hat und diese Woche auch beendet. Damit stehen uns dann neue Möglichkeiten zur Verfügung, die wir im August auch gleich nutzen werden, um die weiteren Aufnahmen, die anliegen, wieder aufzunehmen.

      Dazu kommt, dass wir uns einen neuen Vertrieb gesucht haben. Unsere bisherigen Veröffentlichungen werden also nach und nach aus den Portalen verschwinden und dann wieder erneut eingestellt werden.

      Was liegt an?

      Natürlich die zweite Folge von Behemoth 2333 (wir werden hier den Preis ändern und den bisherigen Käufern einen Gutschein schenken), wir arbeiten an drei Hörbüchern, die Nummer 3 der Aether Gazette Heftromanserie wird am 24. August erscheinen, das 1-jährige Jubiläum der täglichen Schlagzeilen der Aether Gazette. Außerdem wird es aller Voraussicht nach im Oktober wieder einmal die DreamTeamer Hörspieler live in Berlin zu sehen und hören geben.

      Das Computerspiel ist zwar erst einmal in den Hintergrund getreten, aber auch dieses wird natürlich noch fertig gemacht und dieses Jahr veröffentlicht (Kostenlos ;) )

      So... und nun geht es an die Elektrik, bis später ;)
      Ein Tag ohne Lächeln ist ein verschenkter Tag (Charles Chaplin)
      ansuess.de - dthoerspieler.com - brainflower.de
    • Ja, leider. Wir sind durch die Cov-19 Maßnahmen ziemlich gelähmt in unserem Aufnahmeprozess. Da wird der ein oder andere jetzt sagen: "Wieso? Andere produzieren doch auch?". Dazu müsstet Ihr aber das gesamte Konzept unserer Gruppe und des Labels im Detail kennen. Kurz gesagt: Wir arbeiten anders, als Andere und daher können wir im Moment keine Aufnahmen machen.

      Ein weiterer Grund ist, dass ich persönlich "meinem" Ensemble nicht zumuten möchte, sich in diesen Zeiten in Bus/Bahn zu drängen, um den Weg in unser Studio aufzunehmen. "Aber wenn man mit dem Auto fährt, dann…" Ja, aber einige bei uns haben gar kein Auto, da in Berlin die Strecken so gut wie immer mit den Öfis zu erreichen sind.

      Wir sind allerdings nicht komplett untätig. Es entstehen "hinter den Kulissen" Dinge, die allerdings noch nicht spruchreif sind. Daher halten wir uns hier etwas bedeckt. Unsere Pipeline ist gefüllt. Und wenn endlich wieder etwas Lockerung eintritt, dann werden wir auch loslegen.

      Ein kurzer Abriss:

      - Die Scripte für unsere Einzelhörspiele und Behemoth 2333 sind komplett fertig und warten auf Vertonung.
      - Die geplanten Serien "Desmond Dark", "Ira Frost" und "Mata Hari" sind in Planung
      - Hörbücher stehen auch noch jede Menge bereit
      - an Heftroman No. 4 und dem Paperback "Hexenfeuer" wird gearbeitet
      - es wird eine Kooperation mit einer Steampunk Band geben. Zunächst als Titelsong und später als Konzept-Album Musik & Hörspiel
      - eine Kooperation mit einem musikalischen Unterhalter ist in Planung
      - ein paar weitere Dinge stehen an, es wird gebaut, es wird gebastelt, es wird geplant

      Also: Wir sind nicht "weg vom Fenster", möchten uns aber auch nicht aus jenem hinauslehnen.
      Ein Tag ohne Lächeln ist ein verschenkter Tag (Charles Chaplin)
      ansuess.de - dthoerspieler.com - brainflower.de