Anime & Co

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Mobile Police Patlabor 1 - Der Film

      amazon.de/Patlabor-1-Film-Blu-…tlabor%2Caps%2C521&sr=8-5

      "Japan um die Jahrtausendwende: Spezielle Roboter, auch Labors genannt, helfen nicht nur der Polizei, sondern werden vor allem auch bei Bauprojekten eingesetzt. Als eines Tages eine Reihe von Labors Amok läuft, stellt sich heraus, dass ein Programmierer absichtlich einen Virus in das neue Betriebssystem der Roboter eingepflanzt hat. Eine Gruppe junger Polizisten muss entsetzt feststellen, dass die eigentliche Katastrophe noch bevorsteht …
      Drei Jahre später wird die Yokohama Bay Bridge Ziel eines Raketenanschlags und das Land befindet sich erneut in einer Ausnahmesituation. Denn zunächst fällt der Verdacht auf das japanische Militär …"

      Mobile Police Patlabor 2 - Der Film

      amazon.de/Patlabor-2-Film-Blu-…tlabor%2Caps%2C521&sr=8-2

      "Die Yokohama Bay Bridge wird zum Ziel eines Raketenanschlags. Drei Jahre nachdem fehlprogrammierte Labors beinahe eine Katastrophe verursacht hatten, befindet sich Japan erneut im Ausnahmezustand. Schnell fällt der Verdacht auf das japanische Militär, doch es gibt Geheimdienstinformationen, die auf eine Gruppe nationalistischer Attentäter hindeuten. Nach weiteren Vorfällen fehlen jedoch noch immer Beweise. So sieht alles weiterhin nach einem Militärputsch aus. Als das Land kurz vor einem Bürgerkrieg steht, bekommt die Polizei von Arakawa, einem Offizier der Armee für unabhängige Untersuchungen, einen entscheidenden Hinweis. Doch kann man ihm wirklich vertrauen?"

      Zwei Klassiker spannend, immer noch aktuell. :bigskull1:
      Eigentlich wollte ich 100 DVD aus meiner Sammlung abgeben und jetzt kaufe ich es als Blu-Ray nach. :hirni:
    • Und jetzt kommt das Co daran.

      Isle of Dogs - Ataris Reise

      amazon.de/Isle-Dogs-Ataris-Rei…d=1581975590&s=dvd&sr=1-1

      "ISLE OF DOGS - ATARIS REISE erzählt die Geschichte von Atari Kobayashi,dem 12-jährigen Pflegesohn des korrupten Bürgermeisters Kobayashi. Als durch einen Regierungserlass alle Hunde der Stadt Megasaki City auf eine riesige Mülldeponie verbannt werden, macht sich Atari allein in einem Miniatur-Junior-Turboprop auf den Weg und fliegt nach Trash Island auf
      der Suche nach seinem Bodyguard-Hund Spots. Dort freundet er sich mit einem Rudel Mischlingshunde an und bricht mit ihrer Hilfe zu einer epischen Reise auf, die das Schicksal und die Zukunft der ganzen Präfektur entscheiden wird."

      Der Film ist aktueller als wir denken nur die Hunde austauschen. :bigskull1:
    • Belphanior schrieb:

      Die FSK Einteilung stammt aus Deutschland. Und natürlich sind die meisten meiner Anime (inkl. Berserk, SAO) nicht geeignet für 6jährige. Bei Ghibli Produktionen ist aber die Quote ('geeignet für kleine Kinder') wesentlich höher. Daher war ich so enttäuscht. Ein 'einfaches Töten' hätte ja gereicht...
      Okay jetzt verstehe ich dich.Ich hatte eine andere Befürchtung.

      Warum die Macher es als Stillmittel genommen haben kann ich dir nicht sagen.
      Vielleicht wird es in den Making of oder Bonus erklärt. :)

      Das mit der FSK : Frag doch mal nach erläutere dein Fall und erbitte eine Stellungnahme.
      Wäre interessant zu erfahren. :]


      Ich wundere mich schon warum Filme/Serien die ab 16 oder 18 sind ab 12 Jahre durchgereicht werden. :gruebel:
    • Mary und die Blume der Hexen

      amazon.de/Mary-Blume-Hexen-Car…en+blu%2Cdvd%2C302&sr=1-1

      "Das Mädchen Mary, das so unglücklich über seine roten Haare ist, folgt aus Neugier einem schwarzen Kater namens Tib in den Wald. Dieser führt sie zu einer seltsamen Blume. Ganz in der Nähe der Blume entdeckt Mary auch noch einen Besen. Ehe sie sich versieht, trägt dieser das überraschte Mädchen über die Wipfel der Bäume hinfort in die Wolken. Die Reise endet bei der Endor-Universität für Magie. Mary wird dort irrtümlich für eine neue Studentin gehalten. Die Leiterin der Universität glaubt - nicht zuletzt aufgrund von Marys prächtigen roten Haare - eine außergewöhnlich begabte Hexe vor sich zu haben. Anfangs ist Mary von dem, was sie sieht und erlebt, fasziniert. Doch schon bald kommt sie den dunklen Machenschaften der Universtätslehrer auf die
      Schliche …"

      Fans von Studio Ghibli sollten hier mal reinschauen. :bigskull1:
    • Wir machen einmal schwenk nach China.

      Big Fish & Begonia - Zwei Welten - Ein Schicksal
      amazon.de/Big-Fish-Begonia-Sch…ch+%26%2Caps%2C220&sr=8-1

      "In einer geheimnisvollen Parallelwelt jenseits des Menschenreichs kontrollieren mystische Wesen die Naturgesetze. Chun ist eine von ihnen und soll, wie es die Tradition verlangt, an einem Übergangsritual anlässlich ihrer Volljährigkeit teilnehmen, um die Welt der Menschen zu erkunden. Doch kaum ist sie in Gestalt eines roten Delfins durch das Portal gereist, geschieht ein großes Unglück: Sie verfängt sich in einem Fischernetz und droht zu ertrinken. In letzter Minute kann der Menschenjunge Kun sie retten, verliert aber selbst sein Leben. Bewegt von seiner Güte und seinem Mut, beschließt Chun, einen Handel mit dem Seelensammler einzugehen, damit Kun wiedergeboren wird. Doch dafür zahlt sie einen hohen Preis …"

      Eine Geschichte die verzaubert und die Animation erst. :bigskull1:
    • Jetzt kommt ein Klassiker für mich wo ich nicht sagen kann welche Fassung die beste ist Kult Anime. :bigskull1:
      Armitage III - OVA

      "Das Jahr 2179. Der Mars ist schon seit langem bewohnt, Menschen leben neben Androiden. Im Gegensatz zur Androidenreihe "Second", die als Arbeiter für die Kolonialisierung des roten Planeten gebraucht wurden,sind die "Thirds" durch nichts mehr von den Menschen zu unterscheiden.Die Menschen betrachten die Androiden als Schuldige für die sozialen Probleme auf dem Mars, und es kommt vereinzelt zu Progromen. Der Chicagoer Polizist Ross Sylibus hat sich auf den roten Planeten versetzen lassen. Mit seiner neuen Kollegin Naomi Armitage soll Ross die Mordserie an den "Thirds" aufklären. Ross haßt Androiden, seit seine frührere Partnerin von einem Roboter getötet wurde. Das macht die Arbeit mit Armitage nicht gerade einfach, die sich nach und nach ebenfalls als "Third" entpuppt. Nur langsam kann Ross seine Abneigung gegen die Bio-Maschinen überwinden. Er und Armitage decken bei ihren Nachforschungen ein unglaubliches politisches Komplott auf, das zum Ziel hat, alle Androiden auf dem Mars zu vernichten..."

      Episode 1: "Electro Blood"
      Episode 2: "Flesh & Stone"
      Episode 3: "Heart Core"
      Episode 4: "Bit of Love"

      Armitage III - Polymatrix

      "Schauplatz: Der Mars während der Ära des Terra-Formings. Kaum auf dem Raumflughafen angekommen, wird Polizist Ross Sylvas Zeuge eines brutalen Mordes. Doch weitaus schockierender ist für ihn die Tatsache, daß es sich bei dem Opfer um einen Roboter, einen sogenannten "Third" handelt. Diese Androiden sind weiter entwickelt als ihre Vorgänger, die "Seconds" und sind von Menschen kaum noch zu unterscheiden. Ross muß von nun an mit Armitage vom Martian Police Department (MPD) zusammenarbeiten um den Killer Rene O'Anclaude zu fassen, der die "Thirds" einen nach dem anderen auslöschen will. Aber der Killer ist nicht ihr einziges Problem, denn auf dem Mars warten noch weitere unangenehme Überraschungen auf sie..."

      Armitage III - Dual Matrix

      "Naomi Armitage und Ross Sylibus haben ihre Namen geändert und leben nun mit ihrer Tochter Yoko als normale und glückliche Familie auf dem Mars - bis auf der Erde in einem Antimaterie-Kraftwerk Roboterunruhen ausbrechen. Armitage findet heraus, dass die Unruhen dazu dienen sollen, Beweismaterial für die Forschung und Entwicklung für neue "Third Roboter" zu vertuschen und entscheidet, allein zur Erde zu gehen, um herauszufinden wer hinter dem schrecklichen Werk steckt. Was Armitage entdeckt ist der stärkste Feind dem sie jemals begegnete - perfekte Kopien ihrer selbst."

      amazon.de/Armitage-III-OVAs-Mo…III&qid=1582072771&sr=8-3

      Wo ich mich am meisten ärgerere ist es gibt keine Blu-Ray davon.
    • Project Blue Earth S.O.S

      nipponart.de/project-blue-eart…lett-set-vol-1-bis-3.html

      Episoden 1-4
      "Eine Parallelversion der Erde unserer Zeit. Die Wissenschaft hat eine neue Antriebstechnologie hervorgebracht, die das Leben der Menschen und die Art zu reisen für immer verändern soll: den "G-Reaktions-Antrieb". Tragischerweise wird aber das erste Kampfflugzeug dieses Typs bei seinem Testflug von einem mysteriösen Licht in den Farben des Regenbogens umhüllt und verschweindet! Fünf Jahre später treffen die beiden Jungen Billy Kimura und Penny Carter in einem Bahnhof aufeinander, in dem ein neuer G-Reaktions-angetriebener Stromlinienzug eingeweiht werden soll. Genau an diesem Tag wird eine Lawine von Ereignissen losgetreten, die in einer Invasion von Außerirdischen mündet."

      Episoden 5-8
      "Die Ereignisse überschlagen sich: Bombenanschläge, durchgeführt von Tätern die eigentlich tot sein müssten, erschüttern Metropolitain X! Und kaum ist der Schock überwunden, fallen plötzlich weltweit alle G-Reactions-Reaktoren aus! Auch die Invincible treibt hilflos im Weltall und Billy versucht, seinen Vater und dessen Crew zu retten.Die Außerirdischen haben die gesamte Erde mithilfe des Angel Hair lahmgelegt. Es ist an den beiden Junggenies Billy und Penny, durch eine gefährlichen Mission im All den Plan des Feindes zu vereiteln."

      Episoden 9-12
      "Billy muss eine gefährliche Mission starten, um seinen im All verschollenen Vater und dessen Besatzung zu retten. Doch zunächst gilt es herauszufinden, was es mit der mysteriösen Substanz "Angel Hair" auf sich hat - diese scheint nämlich der Grund für den Ausfall aller G-Reaktions-Antriebe zu sein! Endlich steht der Rettungsplan: Das kleine "Space Boat" mit Billy und Penny an Bord soll mit einem Trägerflugzeug in die Luft befördert werden und mit speziellen Raketen das feindliche Netz in der Erdatmosphäre auflösen. Doch es bahnt sich eine Katastrophe an - die Basis wird von Einheiten der Invasoren überrannt, die drohen, die Rakete noch vor dem Start abzuschießen! Der Countdown für Billy, Penny und die gesamte Menschheit läuft...!"

      Retro-Look mit einer tollen Geschichte Geheimtipp. :bigskull1:
    • Tolkien schrieb:

      Ich mag ja Sword Art Online. Da ich einige Jahre World of Warcraft gespielt habe (in den Anfangsjahren), erinnert mich diese Serie daran. Einige Jugendliche sind gezwungen, ihr Leben in einer Online-Welt zu verbringen, während ihre Körper in der realen Welt im Bett liegen. Über Jahre versuchen sie, den Endgegner zu knacken.
      SAO ist wirklich klasse. Die erste Folge der ersten Staffel hatte mich gleich in den Bann gezogen. Kirito rulez. Beater!
    • Kaena – Die Prophezeiung

      amazon.de/Kaena-Die-Prophezeih…ena&qid=1582236436&sr=8-1

      "In einer Welt inmitten der verschlungenen Äste eines viele Kilometer hohen Baums lebt ein kleiner Menschenstamm, der von seinen Göttern zur Ernte von dessen Planzensaft gezwungen wird. Als sich dieser eines Tages zu verändern beginnt, weckt das den Zorn der Götter - eigentlich eine Gruppe gestrandeter Außerirdischer unter ihrer bösartigen Königin. Die rebellische junge Kaena beschließt deren Herrschaft zu brechen, und begibt sich auf eine Odyssee voller faszinierender Begegnungen und großer Gefahren."

      Auch Heute noch mit starke Bilder und Momente. :bigskull1:
    • Vampire Princess Miyu OVA (Deutsche Synchro)

      amazon.de/Vampire-Princess-Miy…iyu&qid=1582237321&sr=8-1

      "Die Shinma sind Dämonen aus dem Dunkel der Zeit, die den Menschen Tod und Vernichtung bringen. Als das Medium Himiko auf diese Horrorwesen trifft, begegnet sie auch dem Mädchen Miyu. Doch Miyu ist kein normaler Mensch, sondern ein Vampir - und als Shinma-Jägerin nimmt sie bei ihrer Aufgabe keine Rücksicht auf Menschen."

      Regt zum Nachdenken an und wer sanfte Geschichten mag ist hier richtig. :bigskull1:
      Es gibt eine 10. teilige Manga Serie die mehr Details und die Geschichte weitererzählt. :rolleyes:
    • Welcome to the Space Show

      amazon.de/Welcome-Space-Show-H…d=1584566962&s=dvd&sr=1-1

      "Nichts könnte aufregender sein als eine Reise ins All. Doch kaum im Weltraum angekommen, müssen die Kinder feststellen, dass die direkte
      Verbindung zu Erde gekappt wurde und sie einen anderen Weg zurück finden müssen.
      Bevor die fünf Grundschulkinder Natsuki, Amane, Kiyoshi,Noriko und Koji ihren fünftägigen Klassenausflug antreten, begeben sie sich auf die Suche nach ihrem entlaufenen Zwerghasen Pyon-Kichi.
      Stattdessen finden sie jedoch einen verletzten Hund, den sie in ihrer Schule bringen, um seine Wunden zu versorgen. Wie sich herausstellt,
      handelt es sich bei dem Hund um einen Außerirdischen, der den Kindern als Dankeschön für ihre Hilfe eine Reise ins Weltall anbietet, die sie
      mit großer Freude annehmen. Kaum auf dem Mond angekommen, berichtet der Außerirdische von den Vorkommnissen auf der Erde: Unter anderem davon,dass er von Wilderern verletzt wurde. Daraufhin wird die Reiseroute zwischen Erde und Mond mit sofortiger Wirkung gesperrt. Doch wie sollen die Kinder nun zurück zur Erde kommen? Ihnen bleiben fünf Tage, bis der Klassenausflug zu Ende ist und ihre Eltern feststellen werden, dass sie verschwunden sind. Eine spannende und abenteuerliche Weltall-Odyssee und der Wettlauf gegen die Zeit beginnen... "

      Eine Verrükte fantasievolle Reise mit schönen Bilder. :bigskull1:
    • Neu

      Hat eigentlich schon jemand hier "Penguin Highway" von "Studio Colorido" gesehen?
      Finde, der klingt und wirkt auch richtig toll!



      Und vor ein paar Tagen ist ja auch bei "Netflix" der brandneue "Colorido"-Film gestartet: "Um ein Schnurrhaar". :agatha:
      Ich hoffe, der wird irgendwann auch mal noch anderswo als nur dort laufen :augenroll: - oder ich muss auf die DVD warten...
      Denn den möchte ich wirklich unbedingt sehen!

    • Neu

      Agatha schrieb:

      @Chris2710 Oh, danke für die Info!
      Der gesamte Film ist also noch so im Original mit deutschen UTn wie der Trailer?
      Hm, würde mich zwar nicht stören, weil ich auch immer ganz gern die Originalstimmen höre, gerade in den japanischen Produktionen, aber dann warte ich lieber doch noch ein bisschen.
      Genau. Aktuell verzögern sich einige Synchronisationen auf Grund der Corona-Vorgaben. Früher, als es Animes kaum in Deutschland gab, hab ich auch OmU geguckt, aber heute würde ich es nicht mehr machen. Dafür gehen mir, gerade die japanischen Sprachfassungen, tierisch auf den Keks. =) Einfach zu drüber. Und wir haben in Deutschland so viele tolle Synchronschauspieler, da wäre es doch schade drum, diese Möglichkeit nicht zu nutzen. :green: