Info Audible-News

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Agatha schrieb:

      Wieso erscheinen kann?
      Das ist doch schon vor einer Woche erschienen? :schulter:
      Das ist eigentlich kein Geheimnis viele Produktionen die fertig waren wurden für ein späteren Veröffentlichung verschoben.
      Du darfst dreimal raten warum.

      Agatha schrieb:

      Und den Link, den Du da setzt, hat Bite zwei Postings über Deinem schon gepostet. Am letzten Freitag.

      Das sollte als Erinnerung dienen.
      Ist ein gut gemachtes Hörspiel mit einer tollen Besetzung. :bigskull1:
    • Am 27.11.2020 geht es mit dem Pummeleinhorn in die dritte Staffel. Vielleicht für einige interessant? @S.R.-Fan




      Inhalt
      Julia und ihre Mutter Meike sind fest entschlossen, ihren Hausmeister Michael aus den Fängen des Piratenkapitäns Octobart zu befreien.
      Selbstverständlich sind Pummel, Pummelfee und Keks Norbert mit dabei. Und sogar Pummelomi begleitet die Gefährten
      auf ihrem Weg nach Glitternacht, denn sie hat da so eine Ahnung, dass zwischen Michaels Reise in die Glitzerwelt und
      dem plötzlichen Auftauchen der Piraten ein Zusammenhang besteht...
      Doch bevor das Rätsel gelöst wird, müssen Julia, Pummel und ihre Freunde einige Abenteuer überstehen, wie man sie nur
      in der Glitzerwelt erleben kann. Von Eisenbahnen aus bunten Bisons, über nachwachsende Wälder aus Zuckerstangen
      bis zu Zombieteddys, Minigeistern und Ninjapiratenaffen
      Wenn es etwas gibt, worauf man sich in der Glitzerwelt verlassen kann, dann darauf, dass man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt.

      Quelle: pummeleinhorn.de



      Mein Sohn wird sich jedenfalls freuen. Er liebt das Pummeleinhorn. Sogar mehr als Ghostsitter... :zwinker:


      +++++++++++++++++

      Was das andere neue Hörspiel von Tommy Krappweis angeht, Kohlrabenschwarz, von dem Staffel 1 ja am 19.11.2020 erscheinen soll, so herrscht weiterhin Unklarheit, worum es sich dabei handeln soll. Super Werbetrommel, kann man da nur sagen! Chapeau, Audible! =) Nachdem es ja zunächst wie ein ernsthaftes Projekt um Verschwörungsmythen für Erwachsene klang, wirkte es später, als würde es sich doch eher an Kinder richten und in Richtung Comedy gehen... hier spircht aber Krappweis nun wieder von einem Mystery-Hörspiel, "in dem die alten Geschichten neu erwachen", also irgendetwas mit Bezug auf die alten Mythen, Märchen und Sagen und die Motive, die darin immer wieder zu finden sind. Man darf also weiterhin gespannt sein.



      +++++++++++++++++


      Nicht zu finden in der Audible-Vorschau ist bisher übrigens Die juten Sitten 2 - Kaiserwetter in der Gosse. Und die Vorschau geht immerhin schon bis zum 21.12.2020. Es deutet sich also unter Umständen an, dass dieses mutmaßliche Hörspiel-Highlight eventuell doch erst im Jahr 2021 erscheinen wird. Schade.
      Vielleicht wird es uns aber auch kurzfristig vor den Latz geknallt. Wäre doch eigentlich ein schönes Hörspiel für die Weihnachtsferien... :zwinker:
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • S.R.-Fan schrieb:

      Ja, das Pummeleinhorn finde ich auch klasse. Mit der 2. Staffel ging es allerdings ein bisschen bergab. Mal hören, wie dann die 3. Staffel so wird.
      Ich mag das Pummeleinhorn auch und habe es mit meiner Nichte gehört. :)

      Was mich irritiert ist die Staffelbezeichnung.
      Staffel 1 waren ja etliche Folgen und Staffel 2 nur eine einzige Folge, oder?
      Ich habe gedacht das die nächste Folge auch zur 2.Staffel zählt, aber wird die Folge wirklich mit Staffel 3 beworben??
      Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten
    • Ich glaube, das hat immer etwas damit zu tun, wie viele Vorlagen vorhanden sind beim Start der Hörspielproduktion. Bei Ghostsitter und Das Dorf war das auch zu beobachten, beide liebt mein Sohn: Beim Start hat man mehrere Vorlagen als eine Staffel herausgebracht, als dann die Vorlagen aufgebraucht waren, hat man bei Neuerscheinen eines einzelnen neuen Buchs dann daraus eine weitere "Staffel" gemacht, die aber eigentlich diesen Namen nicht verdient.

      Naja, besser, als es künstlich aufzublähen.
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • Agatha schrieb:

      Vielleicht is das so ähnlich wie beim "Ghostsitter"?
      Da wurden doch die "Staffeln" auch kürzer und kürzer.
      Ja, könnte sein.
      Aber das ist irgendwie komisch das jede Folge eine eigene Staffel sein soll.
      Auch weil die 2."Staffel" nicht abgeschlossen ist.
      Aber naja, man kann sich halt wundern und seinen Teil denken.

      Heute Abend höre ich die letzte Folge der drei Fragezeichen; Staffel 207 und die falschen Detektive :green: :hinterhaeltig:
      Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten
    • Yeah, es gibt endlich einen VÖ-Termin für Die juten Sitten 2, verkündet von der Autorin höchstselbst auf ihrer Homepage!

      》》3. Dezember 2020

      Das ist ja schon bald!

      Leider konnte ich bisher noch keine zusätzlichen Infos oder gar ein Cover entdecken.

      Aber immerhin die Info soll es schon mal geben, für alle, die sich wie ich auf dieses Hörspiel freuen. @Agatha @TheBite @all
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • 51Ng+ygkSRL.jpg

      VÖ / 19.11.20

      Inhalt:


      Im beschaulichen Rosenheim will der Polizeiseelsorger Stefan
      Schwab (Michael Kessler) Ruhe und Abstand zum Job finden. Stattdessen
      zweifelt der Psychologe bald an seinem sonst so analytischen Verstand:
      Kinder verschwinden, sagenumwobene Gegenstände tauchen auf und uralte
      Ammenmärchen bekommen plötzlich eine blutige Brisanz. Bald zieht sich
      eine Spur an Gräueltaten durchs Voralpenland.


      Während die Polizei
      die offensichtlichen Zusammenhänge nach Kräften ignoriert, bekommt
      Schwab überraschend - und eher unfreiwillig - Unterstützung. Seine
      resolute Kollegin Anna Leitner (Bettina Lamprecht) schlägt sich auf
      seine Seite, ebenso seine geliebt-gehasste Exfrau Susanne (Bettina
      Zimmermann). Schließlich komplettiert Susannes neuer Freund das
      ungewöhnliche Ermittler-Quartett: der hünenhafte (und nicht nur mit
      seinem Glauben bewaffnete) Pfarrer Franz Hartl (Jürgen Tonkel). Doch
      erst, als ein geheimnisvoller Informant ihm ein Märchenbuch zuspielt,
      begreift Schwab, dass hinter den mysteriösen Verbrechen ein perfider
      Plan steckt. Zu perfide, um einem menschlichen Gehirn entsprungen zu
      sein?
    • Da kann ich mir so gar nichts drunter vorstellen. Scheint für meinen Geschmack zu sehr in Richtung Comedy zu gehen. Da ist mein Interesse erst mal eher verhalten, muss ich gestehen. Außerdem bin ich nicht so der Fan des Spiels von Michael Kessler.

      Na, ich warte mal ab, ob und wie das Teil hier im Hörgrusel bewertet wird.
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • Benutzer online 3

      3 Besucher