Info Audible-News

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Hardenberg schrieb:

      Und noch mehr NEWS:

      Ghostbox, Staffel 2, von Ivar Leon Menger erscheint am 28. Februar 2020!




      Quelle: Audible

      Nanu, gibt es hier eine Verschiebung?

      Das Hörspiel scheint jedenfalls aus der Liste verschwunden zu sein... oder ich habe Tomaten auf den Augen.

      Weiß jemand etwas darüber?

      Auch sonst ist ja nichts zu finden über die zweite Staffel: keine Inhaltsangabe, nichts über die Sprecher, weder Cover noch Hörproben. Seltsam.

      +++

      Übrigens ist für den 7. März die Fortsetzung der Peter Grant-Reihe angekündigt. Der Name von Staffel 4 lautet: Der böse Ort.

      Gab es hier nicht Leute, die diese Reihe verfolgt hatten?
    • Hardenberg schrieb:

      Und noch mehr NEWS:

      Ghostbox, Staffel 2, von Ivar Leon Menger erscheint am 28. Februar 2020!


      Quelle: Audible

      Leider konnte ich noch keine Infos zum Inhalt, Cover etc finden, sonst hätte ich schon einen Thread eröffnet...

      Aber vielleicht freut die Neuigkeit ja den einen oder anderen... :)
      Werde zu gegebener Zeit mal in die Vorschau reinhören. Nicht immer sind 2. Staffeln genauso gut wie erste. Und eine mögliche Verschiebung wundert mich nicht.
      They call me the Fader. Which is what I'm about to do.
    • Auf Ivars Seite steht zu lesen, dass die zweite Staffel im Frühjahr 2020 erscheint und es noch keinen genauen VÖ-Termin gibt.
      Im Januar sollte mit der Abmischung begonnen werden. Sobald es eine Vorbestellungsmöglichkeit gibt, wird Ivar das auf seiner Seite verkünden.
      Eins und eins ist zwei -- von London bis Shanghai!


    • Hardenberg schrieb:

      Übrigens ist für den 7. März die Fortsetzung der Peter Grant-Reihe angekündigt. Der Name von Staffel 4 lautet: Der böse Ort.

      Gab es hier nicht Leute, die diese Reihe verfolgt hatten?
      Der dritte Teil kam im November, das sollte ein für Fans guter Rhythmus sein, denn die Hörspiele sind ja wohl sehr ausführlich.
      Ich bin hier nur Fan der Buchserie, lese gerade den aktuellen Roman.
      Aber "Der böse Ort" ist auch eine gute Geschichte, wer die Hörspiel bisher mochte, der kann wieder unbesorgt zugreifen, der Inhalt wird ihn nicht enttäuschen.
    • Jetzt hat sich Ivar Leon Menger auch ganz frisch zum Thema gemeldet. Offensichtlich - so interpretiere ich es jedenfalls - hat es Verzögerungen bei der Arbeit an Ghostbox 2 gegeben, so dass jetzt noch an der Fertigstellung gearbeitet wird. Ein VÖ-Termin steht noch nicht fest. Von Frühjahr ist nicht mehr die Rede. Das heißt aber auch nur, dass man sich alle Optionen offenhält.

      Also alles nicht tragisch.
      Audible ist ja sehr verlässlich.

      Aber eben auch gut zu wissen für alle Freunde der ersten Staffel. :)


      +++


      @Sheriff Cody
      @gruenspatz

      Interessant, eine Hörspielserie, die einer TV-Serie direkt nachfolgt. Da würden mich die Hintergründe interessieren. Ist es dieselbe Geschichte wie im TV oder eine andere? Ist der Cast identisch?

      O-Ton-Hörspiele werden es ja aber wohl nicht sein, oder? :schulter:
    • Hardenberg schrieb:

      @Sheriff Cody
      @gruenspatz

      Interessant, eine Hörspielserie, die einer TV-Serie direkt nachfolgt. Da würden mich die Hintergründe interessieren. Ist es dieselbe Geschichte wie im TV oder eine andere? Ist der Cast identisch?

      O-Ton-Hörspiele werden es ja aber wohl nicht sein, oder? :schulter:

      Und doch, es ist ein O-Ton-Hörspiel mit draufgepacktem Erzähler. Auf Audible gibt es eine entsprechende Hörprobe. Schade. Aber da ich die mit Preisen überschüttete TV-Serie kenne und liebe, reicht mir das so.
      Eins und eins ist zwei -- von London bis Shanghai!


    • Na, das war dann ja nur eine geringe Verzögerung.

      Ich muss ehrlich gestehen: Ich habe Ghostbox kaum noch präsent.

      Was für ein Luxus, ein solches Hörspiel-Event neben Sachen wie Caiman Club, Die juten Sitten, Heliosphere 2265, Dörings neuer Reihe usw. fast schon unter "ferner liefen" einsortieren zu können... =)
    • Hardenberg schrieb:

      Ich weiß nicht, ob das hier schon allgemein bekannt ist, aber ich habe gerade erfahren, dass Ghostbox in eine dritte Staffel geht und Ivar Leon Menger auch schon auf dem Weg ist, die Arbeit am Skript abzuschließen.

      Da es hier ja einige begeisterte Hörer*innen gibt ( @gruenspatz @Securitate uvm), dachte ich, schreibe ich das hier mal rein. :)

      Danke, @Hardenberg - aber das ist schon länger klar, dass es eine dritte Staffel geben wird und Ivar daran sitzt. :] :thumbsup:
      Eins und eins ist zwei -- von London bis Shanghai!


    • Agatha schrieb:

      gruenspatz schrieb:

      aber das ist schon länger klar, dass es eine dritte Staffel geben wird und Ivar daran sitzt
      Na, wenn das schon länger klar ist, hätte man die Info hier aber auch gerne schon mit uns anderen teilen können. ;)
      Ich wusste es nämlich z.B. noch nicht.

      Naja, wer GHOSTBOX Staffel 2 gehört hat, weiß das. Und im entsprechenden Thread wurde sich auch darüber unterhalten, wie es wohl weitergeht.
      Dass das gesamte Hörspiel als Dreiteiler konzipiert worden ist, war ja auch schon lange klar. Von daher kann ich hier keine Notwendigkeit erkennen, schon deshalb nicht, weil ja noch kein genaues Datum vorliegt. ?(
      Eins und eins ist zwei -- von London bis Shanghai!


    • Interessant. Ich lese gerade hier, dass am 17. Oktober die erste Staffel einer Serie veröffentlicht wird, die ErWacht heißt und dem Genre Thriller/Mystery/Verschwörung zugeordnet wird - was hier ja vielleicht einigen reizvoll erscheinen dürfte.

      Besonders interessant wird es allerdings dadurch, dass als Autor Tommy Krappweis ausgewiesen wird, der ja eher für Comedy-Formate wie Ghostsitter, Rufus T. Feuerflieg (da gibt es übrigens auch eine neue Folge! u.a. @S.R.-Fan :) ) oder, soweit ich mich korrekt erinnere, Das Pummeleinhorn steht. Viele werden ihn ja vielleicht noch aus RTL Samstag Nacht aus den 90'ern kennen, damals noch blutjung.

      Es fällt mir jetzt erstmal schwer, mir ein "ernstes" Format von ihm vorzustellen, aber da wir ja alle möglichst nicht in Schubladen denken wollen, hat das ja nichts zu heißen. Ich konnte leider weiter nichts zum Thema finden, weiß darum auch nicht, ob sich das überhaupt an Erwachsene richtet oder nicht eher an Kinder bzw. Jugendliche. Vielleicht ist es auch einfach von Audible falsch einsortiert worden? Man weiß es nicht.

      Oder hat hier jemand Infos, die an mir vorbeigegangen sind?
    • Zum Thema Verschwörung macht Tommy Krappweis ja seit einiger Zeit einen Livestream auf Twitch, der hinterher als Audio im Hoaxilla-Podcast veröffentlicht wird, wo er mit Experten verschiedene Verschwörungstheorien, Pseudowissenschaften, etc. bespricht.
      Er engagiert sich also sehr, was Aufklärung in diesem Bereich angeht.
      Sollte sein Hörspiel in diese Richtung gehen, würde mich das überhaupt nicht wundern.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher