Info Das Hörspieljahr 2019 - laufendes Resümee - was bisher so los war - was euch am meisten abgeholt hat - was enttäuschend war ...

    • gruenspatz schrieb:

      Es ist mittlerweile November, und ein Hörspiel hat meine Top 25 nochmal kräftig durcheinandergewirbelt:

      Die drei ??? und das versunkene Schiff

      Das macht enormen Spaß, auch beim zweiten Hören. Eine ???-Folge, die sich gleich in meine ???-Top-Ten hineinkatapultiert hat. :daumenhoch:




      ... und apropos Spaß: Neles Tante und die ganze Folge 8 des Insel-Krimis - Blutmond über Föhr - ist auch heimlich, still und leise die Liste hochgeklettert ... :]
      Habe die Folge auch gekauft und bin sehr gespannt da diese hier im Forum bislang ja richtig gelobt wird
    • S.R.-Fan schrieb:

      Meine bisherigen Highlights:


      (...)

      - Ghostsitter Staffel 4
      Leider werden die Staffeln immer kürzer, aber die Geschichte macht immer noch Spaß.

      Ich weiß nicht, ob Du schon davon gehört hast, aber am 19.12. sollen Staffel 5 und Staffel 6 bei Audible erscheinen.

      Ich freue mich schon sehr darauf. Mein Sohn liebt diese Serie. Das wird eine tolle Weihnachtsüberraschung. :]

      +++

      Ansonsten, kleines Update...

      Der letzte Tag der Schöpfung war ein gutes Hörspiel, blieb aber doch recht weit unter meinen Erwartungen.

      Der Unsichtbare von Oliver Döring hat mich dagegen doch positiv überrascht. Er hat aus dieser Schmonz-Geschichte alles rausgeholt, was man rausholen konnte. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten. :]
      Hardenbergs Hörspiel-Tipp:
      Oliver Dörings Phantastische Geschichten
    • Hardenberg schrieb:

      Der letzte Tag der Schöpfung war ein gutes Hörspiel, blieb aber doch recht weit unter meinen Erwartungen.
      Bin mal gespannt, ob das dann bei mir auf die Highlight-Liste kommen wird.
      Gilt auch für "Blutmond über Föhr", da warte ich mit dem hören auch bis zum Gruselchat. :)

      Den "Unsichtbaren" kenne ich bisher nicht, konnte mich auch noch nicht dazu durchringen, ihn zu kaufen. :unsichtbar:
    • Hardenberg schrieb:

      Ich weiß nicht, ob Du schon davon gehört hast, aber am 19.12. sollen Staffel 5 und Staffel 6 bei Audible erscheinen.

      Ich freue mich schon sehr darauf. Mein Sohn liebt diese Serie. Das wird eine tolle Weihnachtsüberraschung. :]
      Das wusste ich tatsächlich noch nicht. Vielen Dank für die Info! Da habe ich ja Weihnachten einiges zu hören. :)

      Wünsche deinem Sohn viel Spaß beim Hören! Die Hörspiele sind auch einfach sehr gut. :dracula: :mumie: :ggghost: :werwolf:

      :rudi: :xmaskiss: :schneemaenner:

      :moin2:
    • Freut mich, dass ich gute Nachrichten überbringen durfte. ^^

      Mein Sohn schwärmt vor allem von Wombie dem Zombie und Notar Feuerflieg (ich glaube, das ist Wigald Boning =) ).

      Es ist echt zum Kringeln, wenn der Achtjährige voller Inbrunst intoniert: Willkommen bei Audible. Gute Unterhaltung. - Audible Studios präsentiert: ein Audible Original. Ghostsitter, Folge 1: Eine irre Erbschaft. :saenger:

      Das kann er schon in- und auswendig, wie ich früher Passagen aus den DDF-Klassikern. =)
      Hardenbergs Hörspiel-Tipp:
      Oliver Dörings Phantastische Geschichten
    • Hardenberg schrieb:

      Es ist echt zum Kringeln, wenn der Achtjährige voller Inbrunst intoniert:
      Ja, sowas können Kinder immer ganz schnell auswendig. Wenn es dann um die Schule geht, eher weniger. =) Aber schön, wenn er so viel Freude an den Hörspielen hat. Das Kompliment für diese tolle Hörspielserie kann man ja mal an Tommy Krappweis weitergeben. Der ist unter anderem auch auf Twitter.

      Hardenberg schrieb:

      Mein Sohn schwärmt vor allem von Wombie dem Zombie und Notar Feuerflieg (ich glaube, das ist Wigald Boning ).
      Ja, Feuerflieg wird von Wigald Boning gesprochen. Der kann diesen trockenen Humor so wunderbar rüberbringen. Und wenn ich mich richtig erinnere, wird Wombie von Tommy Krappweis selbst gesprochen. Witzig ist da auch sein Stofftier Odor, der seit der 2. (?) Staffel, jetzt nach Weichspülerexplosion riecht. =)

      :rudi: :xmaskiss: :schneemaenner:

      :moin2:
    • @S.R.-Fan

      Ich bin leider nicht bei Twitter aktiv, sonst wäre das wirklich eine Idee. Du kannst ja gern via Twitter auf unser schönes Forum verweisen. :)
      Ich denke aber, Ghostsitter wird sehr erfolgreich sein, wenn es nun in die fünfte und sogar sechste Runde geht.

      Ich wollte immer mal mithören, aber die Teile sind so lang, dass ich es nur auszugsweise schaffe. (Und ich darf dann auch kein Wort sprechen, sonst ertönt es immer gleich: "Leise!" :zwinker: )
      Glücklicherweise erzählt mir mein Sohn immer seeehr ausgiebig, was ich verpasst habe. =)
      Hardenbergs Hörspiel-Tipp:
      Oliver Dörings Phantastische Geschichten
    • Hardenberg schrieb:

      S.R.-Fan schrieb:

      Meine bisherigen Highlights:


      (...)

      - Ghostsitter Staffel 4
      Leider werden die Staffeln immer kürzer, aber die Geschichte macht immer noch Spaß.
      Ich weiß nicht, ob Du schon davon gehört hast, aber am 19.12. sollen Staffel 5 und Staffel 6 bei Audible erscheinen.

      Es scheint da Terminänderungen gegeben zu haben: Staffel 5 steht bereits seit Ende November zum Download bereit, Staffel 6 erscheint nun wohl doch erst am 19.01.2020.

      Obwohl mir Staffel nicht mehr als das richtige Wort erscheint. Das Hörspiel bleibt unter zwei Stunden. Das ist für mich keine Staffel, sondern eher ein "fünfter Teil".

      Aber egal. Mein Sohn hört schon ganz begeistert: Zombies, die mit einem Müllcontainer über die Autobahn rasen, treffen genau seinen Geschmack! =)

      S.R.-Fan schrieb:

      @Hardenberg


      Mit deiner Erlaubnis schreibe ich Tommy Krappweis mal an und sage ihm, dass dein Sohn ein ganz großer Fan von Ghostsitter ist und verweise dann auf diesen Thread hier.

      Da Dein Twitter-Account mittlerweile ja nicht mehr frei einsehbar zu sein scheint, mal die Frage: Hast Du das große Kinderlob denn mittlerweile übermitteln können? :)
      Hardenbergs Hörspiel-Tipp:
      Oliver Dörings Phantastische Geschichten
    • Hardenberg schrieb:

      Da Dein Twitter-Account mittlerweile ja nicht mehr frei einsehbar zu sein scheint, mal die Frage: Hast Du das große Kinderlob denn mittlerweile übermitteln können?
      Bei mir hat sich in den letzten 4 Wochen einiges verändert, Prioritäten haben sich verschoben. Twitter ist etwas, was ich aus Zeitgründen komplett auf Eis gelegt habe. Daher habe ich ihm das noch nicht mitgeteilt.

      :rudi: :xmaskiss: :schneemaenner:

      :moin2:
    • Belphanior schrieb:

      "Die Sonne geht auf und unter und zieht über mich hinweg. Und der Mond geht auf und unter und zieht über mich hinweg und die Sterne ziehen..." :tuck:

      Im Grunde genommen gab es in 2019 für mich bislang zwei Point Whitmark Folgen; für die Kinder noch etwas Playmos. Alles nicht so weiter spannend; es gibt noch so viele ältere Hörspiele, die wir wieder hören bzw. wieder hören könnten...
      Ich habe so ein Gefühl, dass 2020 mal nach längerer Zeit wieder ein richtig geiles Hörspieljahr werden kann. Alle Serien werden weiter geführt, neue, tolle Serien entstehen und gerade im Scifi, Mystery und Fantasy-Bereich wird die Sonne scheinen...

      Bis dahin freue ich mich auf den Frankfurter Weihnachtsmarkt und warmen Glühwein.

      Wie schön, dass 2019 sich seinem Ende neigt.
    • Größte Enttäuschung war die Gruselserie.Und neben den drei ??? und !!! gibt es nichts, wo man mal reinhören könnte von Europa.
      Ansonsten gefallen mir immer mehr Radio Tatorte, nach wie vor das Gruselkabinett, Dorian Hunter und the unbelievable Sinclair-Demon-Hunters by Douglas Welbat, die Lübbe so sträflich schlecht vermarktet/anbietet, zumindest in D.
      "Du bist hier, ich spüre es, du bist ganz nah...Lindaaaaa!"

      :ziegel:
    • Hardenberg schrieb:

      Es ist echt zum Kringeln, wenn der Achtjährige voller Inbrunst intoniert: Willkommen bei Audible. Gute Unterhaltung. - Audible Studios präsentiert: ein Audible Original. Ghostsitter, Folge 1: Eine irre Erbschaft.
      Interessant, Amazon verkauft/streamt das Hörspiel auch als "Amazon Original", also von wegen exklusiv auf Audible
      Junge, du sitzt immer nur zu Hause am PC
      Geh doch auch mal raus, fahr MSC
    • Benutzer online 1

      1 Besucher