Info Papa Moll - 32 - in der Werkstatt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Papa Moll - 32 - in der Werkstatt

      Das Häuschen der Molls ist endlich wieder renoviert. Freudig zieht die Familie ein. Nun gilt es alles wieder auf Vordermann zu bringen. Im Garten ist das Gras zu hoch, überall gibt es noch zu tun. So kommt es, dass die ganze Familie zu werken, reparieren und bauen beginnt. Das bleibt nicht verborgen und schon bald bieten sie ihre Dienste auch anderen an - die Moll-Werkstatt ist geboren.
      Dort entsteht dann auch eine spezielle Seifenkiste mit der sie beim grossen Seifenkistenrennen mitmachen. Wie das Rennen ausgeht, verfolgt die ganze Kleinstadt.

      VÖ 25.9.19

      Vorbestellbar bei:
      Amazon

      irgendwoher kenne ich die Geschichten von Papa Moll aber ich komme nicht darauf woher.. :denk:
      Dateien
    • @schulzi Es freut uns, wenn Du Neuerscheinungen vorstellst, aber:

      1. Ich hatte dich bereits mehrfach gebeten, Dich beim Titel an den anderen zu orientieren. Also nix mit CD oder sonst sowas im Titel. Also einfach den Serientitel, die Folgennummer und dann den Titel der Folge.

      2. Nicht einfach planlos irgendwo, wo es Dir gerade einfällt posten, sondern in dem entsprechenden Labelbereich. Bei Veröffentlichungen wie dieser, bei der es keinen eigenen Labelbereich gibt, kommen die Titel in diesen Bereich (Sonstige Veröffentlichungen).

      3. Es sollte wenigstens ein Bestelllink im Vorstellungspost zu finden sein.

      Mehr Information zu Papa Moll gibt es hier. Wie immer sind die schweizer CD Preise, in diesem Fall CHF 18,90 einfach unpackbar teuer!


      Ich denke ununterbrochen daran.
    • Für mich hat sich die schweizerische Autorin/ Zeichnerin da aber heftig bei den Figuren von O.E. Plauens "Vater und Sohn" bedient. ;)

      Stimmt aber, wenn die Preise für (Kinder-)Hörspiel-CDs bei uns in ähnlichen Höhen lägen, wie in der Schweiz, dann hätte ich wahrscheinlich nicht mal die Hälfte von meinen Beständen! :pinch:
      Okay, dort scheint man ja aber bereit zu sein, für "Papa Moll" oder auch "Globi" um die 17 Euro/ CD zu zahlen.
      Und die Philip-Maloney-Boxen von dort liegen in der Regel zwischen 60 und 70 Euro.