John Sinclair - 131 - Zombie-Ballade

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • John Sinclair - 131 - Zombie-Ballade


      (Bild:Amazon)

      Das Hörspiel erscheint voraussichtlich am 31.05..

      Inhalt:
      Mary Ann Baxter war eine Dame von Welt. Sie leitete eine der bekanntesten Londoner Tanzschulen, gehörte zu den oberen Fünfhundert, war berühmt für ihre Clubfeste und hatte bereits drei Männer überlebt. An jedem hatte sie gehangen, um jeden hatte sie auch getrauert, und trotzdem liebte sie alle drei auch nach deren Tod weiter. Wer ihrer zahlreichen Freunde ahnte auch schon, daß die drei Verstorbenen gar nicht begraben waren? Auf einem ihrer Clubfeste platzte die Bombe! Als Höhepunkt präsentierte Mary Ann Baxter ihre verstorbenen Männer als Zombies ...
      (Inhalt: hoerspiel.de)

      bereits vorbestellbar z.B. bei: Amazon
      und bei: Pop.de
    • Gerade gehört.
      Mit dem Taschenbuch #64 hat die Handlung nur auf dem Papier zu tun. Statt dessen wird hier die Haupthandlung mit Jane und dem Würfel des Unheils verquickt und weiter voran gebracht. Lady Sarah Goldwyn ist auch mit von der Partie. Es gibt einige Witzchen, der Anfang ist ziemlich gut, danach gleitet die Handlung aber ins Mittelmaß ab.
      Leider wird nach der vorherigen, sehr stimmungsvollen Einzelfolge hier der Fehler gemacht, die Gesamthandlung (unnötigerweise) voranzutreiben, statt einfach mal einen weiteren Solo-Fall in die Serie einzuflechten.
      Nicht jede Folge muss auf die Rahmenhandlung eingehen, bei der #130 wird kurz erzählt, was vorher passiert ist und dann ist gut.
      Die nächste Folge wird eh schon wieder eine, die die Gesamthandlung vorantreibt.

      Schulnote vier+
    • John Sinclair 131.jpeg
      Cover: John Sinclair 131

      Basiert auf Band 64 (08.07.1986) der John Sinclair Taschenbuchserie
      Laufzeit: 64 Minuten

      Inhalt:
      Mary Ann Baxter, die Frau des bekannten Lord Richard Baxter, hielt sich gern aus der
      Öffentlichkeit heraus – selbst als ihr Mann und ihre beiden Kinder bei einem tragischen
      Unfall ums Leben kamen. Diese Zurückhaltung brachte ihr große Sympathien ein. Weil
      niemand den wahren Grund ahnte: Mary Ann Baxter wollte ihre Familie von den Toten
      zurückholen!

      Erscheinungstermin:
      31.05.2019
    • Naja...
      War definitiv schlechter.
      Irgendwas hat da insgesamt nicht ganz gestimmt.
      Zu viel, bei dem ich keinen Plan hatte warum etwas passiert ist.

      Anfangen tut es ja ganz cool, aber irgendwann wirds einfach etwas komisch.
      Die Idee der Miss Baxter ist nicht unbedingt neu, jedoch hätte man da einiges draus machen können.

      Soundtechnisch wie immer echt gut, wobei an einer Stelle für mein mithalten geschlampt wurde:
      Spoiler anzeigen
      Der Motoradunfall mit dem Polizisten.
      Bei Döring wär das ein Krach geworden, hier hab ich erst beim Unterhalten der zwei kapiert, dass soeben ein Unfall stattfand. :schulter:

      Dafür war der Folgende part echt gut gemacht.
      Spoiler anzeigen
      Zombies fressen den Polizisten.
      Warum der Typ da eigentlich dauernd mitmacht ist mir leider gänzlich unklar...
      Warum gehst du nicht zur Polizei?
      Warum tust du einfach alles was man dir sagt?
      Hatte sie ein Druckmittel von dem ich nichts wusste?


      Und das Ende war ebenfalls ziemlich seltsam:
      Spoiler anzeigen
      Hab ich da schon wieder was nicht mitbekommen oder wann sind die Zombies aufgetaucht.
      Für mich war da plötzlich Cut und sie waren da ohne große erklärung... :gruebel:
      (Und die Panik kam ebenfalls nicht sonderlich gut rüber)
      Auch was den Plan von Miss Baxter anging läuchtet mir da einiges nicht ein?
      Zum Beispiel was der Plan überhaupt war? :denk:


      Kann es eigentlich sein, dass Lady Sarah ebenfalls eine neue Sprecherin hat?
      Diese ist natürlich wieder so gut drauf wie sonst auch immer^^

      @Prince004 Was stört dich eingentlich an Katy Karrenbauer?
      Ich finde (wie bereits in Folge 129 beschrieben) zu meiner Überraschung die Stimmen sehr ähnlich und der Wechsel ist für mich nur schwer zu erkennen...

      Insgesamt würde ich mich da @Marco anschließen und da im 4er bereich sein, da trotz der vielen Probleme bzw. Fragen ich doch hatte, die Folge selbst ziemlich schnell um war.