Der Diamant des Radschas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Der Diamant des Radschas

      Am 01.03.2019 erscheint:



      Inhalt:
      Der Diamant des Radschas ist ein riesiger Edelstein, der bereits viele Besitzer hatte. Er ist weltweit der sechstgrößte seiner Art. Da verwundert es nicht, dass ihn jeder gerne sein Eigentum nennen würde. Doch wem er auch gehört, er bringt niemandem Glück. In fünf Episoden werden die kriminellen Verwicklungen geschildert, für die der Diamant bei seinen verschiedenen Besitzern und Räubern sorgt.

      Sprecher:
      Friedhelm Eberle (Stevenson), Wolf Goette (Blacksmith), Marylu Poolman (Clara Pendragon-Vandeleur), Alfred Driesener-Tressin (Thomas Vandeleur), Roland Holz (Charley), Walther Jäckel (Harry), Regine Heintze (Prudence), Werner Godemann (Reaburn), Rüdiger Evers (Rolles), Helena Büttner (Zofe; Miss Vandeleur), Horst Kempe (Inspektor), Alfred Struwe (Florizel), Wolfgang Jakob (Francis), Wolfgang Sörgel (John Vandeleur), Fred-Arthur Geppert (Inspektor), Hans-Joachim Hegewald (Präfekt), Walter Niklaus (Minister)

      Produktion:
      Autor: Robert Louis Stevenson
      Bearbeitung: Helmut H. Schulz
      Dramaturgie: Renate Apitz
      Technische Realisierung: Erika Schüttauf
      Regie: Walter Niklaus
      Laufzeit: ca. 147 Minuten
      Eine Produktion des Rundfunks der DDR 1976

      Vorbestellbar bei:
      Amazon
      und bei
      POP.de


      Ich denke ununterbrochen daran.