Die Top 10 Winterzeit Seller 2018!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Die Top 10 Winterzeit Seller 2018!

      Markus Winter schrieb am 31.12.2018 im Winterzeit Blog

      "Liebe Fans, Kollegen, Freunde, Kunden und Partner,
      schon wieder ist ein Jahr rum. Und – Gott sei Dank – für uns ein erneut erfolgreiches.
      Das wäre ohne Euch nicht möglich gewesen und dafür sagen wir HERZLICHEN DANK!
      Natürlich ruhen wir uns nicht auf unseren Lorbeeren aus, sondern versuchen ständig, uns noch weiter zu verbessern, Fehler abzustellen und noch professioneller zu arbeiten.
      Diese Optimierung wird auch in 2019 weitergehen.
      Wie versprochen, auch dieses Jahr ein kurzer Überblick über die erfolgreichsten Produktionen unseres Hauses im abgelaufenen Kalenderjahr.
      Die 10 meistverkauften und damit erfolgreichsten Hörspiele dieses Jahr waren:
      01. SHERLOCK HOLMES CHRONICLES Halloween Special: Der kopflose Reiter
      02. SHERLOCK HOLMES CHRONICLES 51 – 28 Stufen
      03. SHERLOCK HOLMES CHRONICLES 56 – Die Akte Ludwig II.
      04. SHERLOCK HOLMES CHRONICLES 53 – Spuk im Strandhaus
      05. LARRY BRENT 13 – Megarosh
      06. PROFESSOR VAN DUSEN 19 – Der Fluch des Pharao
      07. SHERLOCK HOLMES CHRONICLES 48 – Die verschwundene Witwe
      08. EIFEL-KRIMI 4 – Eine Reise nach Genf
      09. DAS SCHWARZE AUGE 5 – Im Reich des Nekromanten
      10. DAS SCHWARZE AUGE 6 – Kampf um die Macht
      Noch ein kurzer Hinweis. Urlaub machen wir keinen, aber aufgrund unserer Inventur, werden vom 03.01. bis 07.01.2019 KEINE physischen Bestellungen versendet werden können:
      Wir bitten dies zu entschuldigen.
      Ansonsten wünschen wir nun erst einmal alles erdenklich GUTE für das neue Jahr 2019.
      Möge es ein TOLLES Hörspieljahr werden.
      Beste Grüße
      Euer WinterZeit TEAM"
    • Dass SHC die erfolgreichste Winterzeit Serie ist, war mir klar.
      Dass aber die letzte, mit freundlicher Genehmigung von @David Russel noch erscheinende "Larry Brent - Die neuen Fälle" Folge auf Platz 5 ist, überrascht mich doch sehr.
      Um so mehr würde ich mir wünschen, dass auch die bereits aufgenommene "Larry Brent Classics #6 "Die Todestreppe" noch erscheinen darf, da diese laut @Audioromane nicht ohne massives Umschreiben der Handlung als Hörspiel zu vertonen ist (Gedankengänge bzw. Erzähler).
      Wäre super, wenn @WinterZeit da noch die Genehmigung bekäme und die beiden sich irgendwie :kumpel: einigen könnten.
    • Interessant!

      Es fehlen also 49 (Silver Blaze - Klar, ganz olle Kamelle), die 50 (ausgerechnet die große Jubiläumsbox, aber die war den Leuten wohl zu teuer), die 52 (Zwei kleine Fälle kommen wohl nicht so gut an), die 54 (neuer Fall, vielversprechender Inhalt, aber Doppel-CD, wohl auch wieder Preisfrage) und die 55 (Club der Rothaarigen, das ist wieder klar).

      Dass sich die alten Van Dusen so gut verkaufen, das ist wohl den neuen Van Dusen zu verdanken.
      Ich will niemand leiden lassen - Und schrein vor Schmerz und Pein - Lieber wollen wir tanzen gehn - Für immer Freunde sein.
    • GrimReaper schrieb:

      Dass sich die alten Van Dusen so gut verkaufen, das ist wohl den neuen Van Dusen zu verdanken.
      Wieso das? ?(

      Wer schon früher die alten van Dusens mochte - und das waren ja nun wohl eine ganze Reihe Leute - die möglicherweise lange nur auf MC als Radiomitschnitte hatte und jetzt in ansprechender CD-Form und Soundqualität möchte, was müssen den denn erst noch groß die "Neuen Fälle" interessieren, damit er zugreift?

      Bei Letzteren wäre ich wohl erst sehr viel später eingestiegen, wenn ich die Figuren nicht aus den Klassikern gekannt und ihre Abenteuer sehr gern gehört hätte.
      Gleiches gilt für den van Dusen bei Sherlock Holmes & Co., wenn auch in extrem abgeschwächter Form. ;)


      Aber zurück zu den Top-Sellern...schade, da is kein "Edgar Wallace löst den Fall" bei, vielleicht läuft die serie ja auch deshalb derzeit nicht weiter. :S
    • Marco schrieb:

      Um so mehr würde ich mir wünschen, dass auch die bereits aufgenommene "Larry Brent Classics #6 "Die Todestreppe" noch erscheinen darf, da diese laut @Audioromane nicht ohne massives Umschreiben der Handlung als Hörspiel zu vertonen ist (Gedankengänge bzw. Erzähler).
      Wäre super, wenn @WinterZeit da noch die Genehmigung bekäme und die beiden sich irgendwie einigen könnten.

      Auch ich würde Marco's Bitte doch noch die Genehmigung von der
      Russel & Brandon Company zu bekommen sehr unterstützen !!!



      R&B hätten als LB-Fans auch was davon. Ein Larry Brent Hörspiel, ohne damit verbundene Arbeit, ganz entspannt

      genießen. Ausserdem wäre es auch Werbung für das eigene Produkt.


      ...und wir Fans freuen uns !!!


      Die R&B-Larry's werden trotzdem weiterhin von uns gekauft !!! VERSPROCHEN !!!
      "Die Gegenwart gehört dem, der bereit ist zu handeln."