Info [MDR] Stanislaw Lem - Der Unbesiegbare [26.11.]

    • [MDR] Stanislaw Lem - Der Unbesiegbare [26.11.]

      Der Unbesiegbare
      von Stanislaw Lem

      Der Astrogar Horpach und sein Stellvertreter Rohan stehen vor einem Rätsel, als man die unversehrte "Kondor" und die Überreste ihrer Besatzung findet. Es gibt keinen Überlebenden, aber Lebensmittelvorräte, Wasser- und Sauerstoffreserven wären für viele Monate ausreichend gewesen. Allerdings sind die Innenräume des Raumschiffs in einem unbeschreiblichen Zustand, als habe eine Horde Wilder darin gehaust.
      Wie die Wissenschaftler des "Unbesiegbaren" feststellen, gibt es auf Regis III keine feindliche Fauna oder Flora und doch wird der Planet von einer Macht beherrscht, die auch der Rettungsexpedition fast zum Verhängnis wird: Anfangs als "Fliegen" bezeichnete, nur millimetergroße Maschinen, die als Einzelnes völlig harmlos sind, als Schwarm jedoch ein riesiges Potential besitzen.

      Mit Felix von Manteuffel, Hanns Jörg Krumpholz, Mira Partecke, Leslie Malton, Lola Klamroth, Marcel Kohler, Udo Schenk, Anton von Lucke

      Bearbeitung: Andreas Jungwirth
      Regie: Oliver Sturm
      Produktion: MDR 2018

      Ursendung:
      Montag, 26.11.2018 | MDR Kultur | 22:00 Uhr

      Informationen auf der Senderseite: mdr.de/kultur/radio/ipg/sendun…ctx-true_zc-7f31e55b.html
      Alle Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Absicht und haben einen pädagogischen Wert. Sie wurden von einem achtköpfigen Expertenteam speziell für diesen Beitrag zusammengestellt.
      Gilt auch einzelne fehlende Worte. In Schule man das Lückentext.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher