[TV-Serie] Star Trek - Lower Decks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • [TV-Serie] Star Trek - Lower Decks

      http://www.robots-and-dragons.de/news/118587-star-trek-lower-decks-cbs-bestellt-animationsserie schrieb:

      CBS bestellt neue Animationsserie.

      Der amerikanische Streaming-Anbieter CBS All Access hat eine weitere Star-Trek-Serie bestellt. Bei dem Format Star Trek: Lower Decks handelt es sich um eine Animationsserie. Bestellt wurden gleich zwei Staffeln, wobei noch unklar ist, wie viele Episoden jede Staffel bekommen wird. Die Länge der Folgen soll 30 Minuten betragen.

      Hinter Star Trek: Lower Decks steht Mike McMahan, der Chefautor der Serie Rick & Morty. Die Serie ist die erste Produktion des neuen Animationsstudios CBS Eye Animation Productions. Alex Kurtzman, der aktuell Star Trek: Discovery als Showrunner betreut und gleichzeitig die Aufsicht über alle Star-Trek-Serienprojekte bei CBS hat, ist als Produzent an Bord.

      Die Serie soll sich um die Hilfscrew des unwichtigsten Raumschiffes in der Sternenflotte drehen. Anhand der Beschreibung und aufgrund der bisherigen Arbeit von McMahen steht zu erwarten, dass die ganze Sache wohl stärker in die humorvolle Richtung gehen wird. Alex Kurtzman zeigte sich auf jeden Fall schon einmal begeistert.

      Mike hatte unsere Herzen bereits mit dem ersten Satz gewonnen: 'Ich will eine Serie über die Leute machen, die die gelben Patronen in den Essens-Replikator packen, damit am anderen Ende eine Banane heraus kommt.'

      Der Name von Mikes seiner Katze ist Riker. Sein Sohn heißt Sagan. Der Mann ist einfach engagiert. Er ist unglaublich witzig und kennt jede Trek-Folge, und das ist auch gleichzeitig sein Erfolgsgeheimnis: Er schreibt mit der puren Freude eines echten Fans. Wir sind so gespannt darauf, Mikes außergewöhnliche Stimme hören, während wir die Welt für Trek-Fans jeden Alters erweitern."

      Star Trek: Lower Decks wird die dritte neue Serie aus der Welt von Star Trek, die unter der Führung von Alex Kurtzman entsteht. Aktuell läuft bereits Star Trek: Discovery, wobei die 2. Staffel Anfang 2019 erscheinen soll. Zudem gibt es ein weiteres Projekt, bei dem Patrick Stewart erneut in die Rolle von Jean-Luc Picard schlüpfen wird. Inwiefern die beiden neuen Serien in Deutschland auch bei Netflix zu sehen sein werden, ist bisher noch nicht bekannt. Im Falle von Star Trek: Discovery übernimmt der Streaming-Anbieter in Deutschland die Ausstrahlung.
      Quelle: Robots and Dragons

      Eine animierte Serie, die in Richtung Comedy geht.
      Warum nicht, ich freue mich darauf. :zustimm:

      Gruß, Frank
      Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.