[Deutschlandfunk Kultur] Kommissar Magnus (Fall 5 - 7)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • [Deutschlandfunk Kultur] Kommissar Magnus (Fall 5 - 7)

      Kommissar Magnus‘ fünfter Fall: Verräter
      Inhalt:
      Beim Überfall auf einen Spätkauf in Berlin-Neukölln wird der türkischstämmige Ladenbesitzer erschossen und die Kasse geplündert. War es ein Junkie oder steckt mehr hinter dem brutalen Mord? Der Täter hat keine Spuren hinterlassen. Zwar gelingt es Hauptkommissar Kurt Magnus und seinem Team einen Verdächtigen zu ermitteln, aber Neonazi Mark Wedéll hat ein Alibi. Und Zeuge Ingo Witte scheint andere Pläne zu haben, als mit der Polizei zusammenzuarbeiten. Dass er damit nicht nur seine schwangere Freundin in Lebensgefahr bringt, begreift er zu spät.

      Sprecher:
      Guntbert Warns, Claudia Eisinger, Herbert Sand, Janusz Kocaj, Friederike Kempter, Matthias Matschke, Tino Mewes, Moritz Gottwald, Michael Rotschopf, Tayfun Bademsoy, Murat Akin

      Produktion:
      Von Dirk Josczok
      Regie: Beatrix Ackers
      Komposition: Michael Rodach
      Ton: Alexander Brennecke
      Deutschlandradio Kultur 2015

      Deutschlandfunk Kultur hat das Hörspiel in der Mediathek zum :download: bereit gestellt.


      Kommissar Magnus‘ sechster Fall: Mündig
      Inhalt:
      Hauptkommissar Magnus ist Zeuge eines Autounfalls. Eine Frau wird überfahren, der Fahrer flüchtet unerkannt. Bei der Obduktion der Toten werden Verletzungen festgestellt, die nicht vom Zusammenprall mit dem Wagen stammen. Raimund Grazer, der Verlobte der toten Frau, ist vor Jahren wegen häuslicher Gewalt verurteilt worden. Magnus und sein Team ermitteln. Diesmal ohne "Freddy". Während ihre Kollegen der Wahrheit auf der Spur sind, trifft die schwangere Kommissarin eine einsame Entscheidung.

      Sprecher:
      Guntbert Warns, Herbert Sand, Claudia Eisinger, Janusz Kocaj, Marc Hosemann, Judith Engel, Pit Bukowski, Nadja Engel, Therese Hämer, Maria Hartmann und Petra Hartung

      Produktion:
      Von Dirk Josczok
      Regie: Beatrix Ackers
      Komposition: Michael Rodach
      Ton: Martin Eichberg
      Produktion: Deutschlandradio Kultur 2017

      Deutschlandfunk Kultur hat das Hörspiel in der Mediathek zum :download: bereit gestellt.


      Kommissar Magnus‘ siebter Fall: Schwarzblut
      Inhalt:
      Ilka, Sandra und Kimo studieren an der Musikhochschule Piano, Cello und Violine. Dreimal in der Woche üben die StudentInnen in der Wohnung der Mädchen. Als Kimo pünktlich zu einer Probe vor der Wohnungstür steht, ist diese nur angelehnt. Er findet Ilka tot im Flur und von Sandra fehlt jede Spur. Kommissar Magnus und sein Team ermitteln. In voller Besetzung – denn Freddy meldet sich nach ihrer Auszeit zum Dienst zurück. Aber die Beziehung zu ihrem Chef kriselt. Und der mysteriöse Fall entwickelt sich immer mehr zum postfaktischen Alptraum.

      Sprecher:
      Guntbert Warns, Herbert Sand, Claudia Eisinger, Janusz Kocaj, Lisa Hrdina, Anne Abendroth, Vincent Redetzky, Matthias Bundschuh, Ulrike Krumbiegel, Hansa Czypionka, Steffi Kühnert, Andreas Tobias, Tobias Dutschke

      Produktion:
      Von Dirk Josczok
      Regie: Beatrix Ackers
      Komposition: Michael Rodach
      Ton: Alexander Brennecke
      Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2018

      Deutschlandfunk Kultur hat das Hörspiel in der Mediathek zum :download: bereit gestellt.