Atalanta - Die Jagd von Kalydon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Atalanta - Die Jagd von Kalydon

      Da Pidax erst seit 2014 ihre Hörspiele bei uns vorstellt und dieses von 2013 ist, habe ich dafür noch einen Thread erstellt.



      Inhalt
      Gregor von Rezorris „Roman eines nicht geschriebenen Romans“ ist ein Werk von beeindruckender Poesie. Das Zusammenspiel aus Spielszenen, historischen Anlehnungen und Schilderungen, Arbeitsnotizen und vielem mehr überträgt seinen mythischen Zauber auch auf den Hörer. Rezzori bietet die Teilhabe an den Ereignissen, aus denen die Mythen der Antike entstanden und versucht, gemeinsam mit dem Hörer hinter die Kulissen dieser sagenhaften Welt zu blicken.

      Sprecher:
      Sprecher: Gregor von Rezzori, Heinz Reincke, Elisabeth Flickenschildt, Max Eckard, Karl Fleischer, Hans Paetsch, Josef Dahmen, Eva Fiebig, Heinz Klingenberg, Andreas Wolf, Hilde Weissner, Frauke Grund, Ida Ehre, Werner Rundshagen u.v.a.

      Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit für supergünstige 1,90 € (Versandkosten fallen nicht an!) gibt es hier
    • @Markus G. Du magst doch auch die griechischen Sagen, wenn ich mich recht erinnere? :denk: Das müsste was für Dich sein. Allerdings muss ich noch daruaf hinweisen, daß das Hörspiel immer wieder von den Arbeitsnotizen und Reflektionen über die Geschichten unterbrochen wird. Mich hat es nicht gestört, weil ich das so interessant finde, aber andere könnten davon genervt sein. Ich glaube, ich habe noch nie so geballt die griechische Sagenwelt auf die Ohren bekommen. :biggrin:
    • Vielen Dank für den Hinweis! Ich muss aber sagen, dass ich eigentlich gar kein so großer Fan bin. Die Kiosk-Aufbereitung hat mir aber Riesen großen Spaß gemacht. Es liegt also wohl an denn Hörspiel selbst, als an der zu Grunde liegenden Geschichte. Bei dem Preis kann man aber nix falsch machen. Ich werde da wohl rein hören :)