F1 TV: Formel 1 präsentiert Streaming-Angebot ab Saison 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Securitate schrieb:

      Ja, das "Problem" dabei ist aber, dass Kimi wohl wahrscheinlich in dem Moment noch bevor die Ampel ausgeht wusste, dass egal welche Leistung er an den Tag legt, vom Team zurückgepfiffen wird um Herrn Vettel auch noch den letzten Punkt zu bescheren. So ein bescheuertes Verhalten macht das Image der Formel 1 halt langfristig auch kaputt.
      Da kann ich Dir nicht zustimmen, Ferrari darf keinen einzigen Punkt verschenken, die Chancen sind doch eh schon minimal genug. Das ist was ganz anderes als bei Silber, klar, da könnte Hamilton Bottas zwei-, dreimal gewinnen lassen als Dank dafür, wie brav er immer die Vettel-Bremse macht. Es ist mir das größte Rätsel in der Formel 1, wieso Ferrari Räikkönen beschäftigt. Um etwas beizutragen ist er viel zu schwach, weder kann er Hamilton mal länger als eine DRS-Zone aufhalten, von schlagen reden wir gar nicht. Da kannst auch fast jeden Pay-Driver reinsetzen. Entweder man nimmt zwei gleichwertige Fahrer (das will aber Vettel nicht) oder man macht klare Hierarchie wie früher mit Schumi. Ich möchte natürlich Vettel und Alonso bei Ferrari, aber mich fragt leider keiner.

      Securitate schrieb:

      Schön, dass Du HUL ansprichst. Das ist auch so eine Pfeife, die mindestens mal in´s Test-Team strafversetzt gehört. Seit seinem GP2-Meister hat der nix mehr gerissen. Seit 136 Rennen zieht der einsam seine Runde, kommt viel zu häufig nicht in´s Ziel, macht katastrophale Fehler und hat dabei unter dem Strich 1!!! Pole geholt, aber NICHT 1 Mal auf dem Podest gestanden. Okay, die Wahl seiner Dienstfahrzeuge ist jetzt nicht unbedingt dass was ich als konstant bezeichnen würde, aber überlege mal, welche Erfolge manch Anderer mit weit aus größeren Gurken eingefahren haben.
      Das lasse ich nicht gelten. Für mich zählt da nur der direkte Vergleich zum Teamkollegen, den gewinnt er fast immer. Oftmals hat er in den letzten Jahren auch die Punkte für das Team nahezu im Alleingang geholt. Für mich klar besser als die Finnen, ein solider Punktesammler für jedes Team, so wie zB auch Sergio Perez oder Romain Grosjean.

      Securitate schrieb:

      Haas ist wirklich interessant und für die freut´s mich, dass man scheinbar im oberen Drittel zeitweise angekommen zu sein scheint. Der Steiner ist auch ein unglaublich sympathisches Arbeitstier.
      Da sind wir uns absolut einig. Endlich auch mal ein Team, das was zeigen will. Nicht nur mit Pay Drivern drauf hoffen, dass man zufällig mal vorne reingespült wird, wenn viele ausscheiden.
      "Die Entscheidung ist gefallen, Herr Meier. Der Muslim bleibt!" - "Frau Riefenstahl meint damit, Herr Ringo Starr Hitler wird den Auftritt absolvieren"

      "Auf dem Weg nach Tuttifrutti traf ich eine ... " - Wer wissen will, wie es weitergeht, der muss "Die Ferienbande bricht in See" hören, denn Leute, die sich um die Kinder sorgen, haben sich über mich beschwert. ZURECHT!
    • Angeblich auch nicht in Shanghai, sondern erst zu den Europa-Rennen.

      Zuschauen sollte man zumindest am Sonntag trotzdem, eine Gridstrafe für Hamilton macht die Sache deutlich interessanter!

      Bin sehr gespannt, ob es Pierre Gasly heute in Q3 schafft, der fuhr am Freitag ganz gewaltig mit dem nicht wirklich konkurrenzfähigen Toro Rosso.
      "Die Entscheidung ist gefallen, Herr Meier. Der Muslim bleibt!" - "Frau Riefenstahl meint damit, Herr Ringo Starr Hitler wird den Auftritt absolvieren"

      "Auf dem Weg nach Tuttifrutti traf ich eine ... " - Wer wissen will, wie es weitergeht, der muss "Die Ferienbande bricht in See" hören, denn Leute, die sich um die Kinder sorgen, haben sich über mich beschwert. ZURECHT!
    • Securitate schrieb:

      Hier werden dann jetzt tatsächlich mal die Hosen heruntergelassen. Meinen gebührenden Respekt dafür und Dank für die tollen Einblicke.
      Das werde ich mir zukünftig immer anschauen! Aber auch klasse Fragen der User, sind doch nicht nur Idioten im Netz unterwegs :D

      Purepitwall, welche früher Unfair Advantage hieß, war jahrelang meine Lieblingsseite in Sachen Formel 1. Habe ich immer parallel zum Rennen laufen lassen, jetzt finde ich mich nicht mehr zurecht. Werde da am Sonntag neuen Versuch unternehmen.
      "Die Entscheidung ist gefallen, Herr Meier. Der Muslim bleibt!" - "Frau Riefenstahl meint damit, Herr Ringo Starr Hitler wird den Auftritt absolvieren"

      "Auf dem Weg nach Tuttifrutti traf ich eine ... " - Wer wissen will, wie es weitergeht, der muss "Die Ferienbande bricht in See" hören, denn Leute, die sich um die Kinder sorgen, haben sich über mich beschwert. ZURECHT!


    • Auch diesmal wieder brutal ehrlich, gefällt mir.

      Die Pitwall auf purepitwall.com/purepitwall/ habe ich mir diesmal auch wieder ausführlich gegeben während dem Rennen, nie war sie so wertvoll wie diesmal :)

      War jedenfalls eines der spannendsten Rennen der letzten Jahre, wenn es nur immer so liefe, dann gäbe es keine Krise.
      "Die Entscheidung ist gefallen, Herr Meier. Der Muslim bleibt!" - "Frau Riefenstahl meint damit, Herr Ringo Starr Hitler wird den Auftritt absolvieren"

      "Auf dem Weg nach Tuttifrutti traf ich eine ... " - Wer wissen will, wie es weitergeht, der muss "Die Ferienbande bricht in See" hören, denn Leute, die sich um die Kinder sorgen, haben sich über mich beschwert. ZURECHT!
    • Sodele...es scheint regnen zu wollen in Shanghai und damit mal ein bisschen mehr Spannung im Quali zu geben. We will see.

      Ein Wort noch zu letzter Woche: Joah, der Sieg von VET geht in Ordnung. Wenngleich ich die Strategie von Mercedes genial fand, somit der Sieg eigentlich garantiert war und Ferrari mal wieder unglaublich viel riskiert hat, obwohl sie was um die Ohren fliegende Reifen angeht ja schon mehrfach auf die Fresse gefallen sind. - Nun gut, anders scheint man wohl keine Sternchen einsammeln zu können. :wasgeht:
    • Hmmm, bei mir im TV sagen sie "no more rain for the rest of the weekend". We will see ;)

      Ja, sieht wieder so aus, als wäre Hamilton unschlagbar, aber das habe ich die Saison schon zweimal gedacht. Aber gestern Bestzeit trotz krassem Fehler, das ist schon heftig.
      "Die Entscheidung ist gefallen, Herr Meier. Der Muslim bleibt!" - "Frau Riefenstahl meint damit, Herr Ringo Starr Hitler wird den Auftritt absolvieren"

      "Auf dem Weg nach Tuttifrutti traf ich eine ... " - Wer wissen will, wie es weitergeht, der muss "Die Ferienbande bricht in See" hören, denn Leute, die sich um die Kinder sorgen, haben sich über mich beschwert. ZURECHT!
    • Na, da sage ich dann doch mal wirklich gerne: "Glückwunsch, Daniel." und "Good Job, RB."

      Die unglaubliche Geschichte begann ja schon gestern Morgen, als die Boys mal eben in zwei Stunden seine Karre zerpflückt haben. Heute dann Mut zu Lücke bewiesen, ein fehlerfreies Rennen bestritten und fertig war der Sieg. - Großartig!

      Natürlich kann nach drei Rennen noch keine eindeutige Richtung aufgezeigt werden, aber es deutet sich tatsächlich ein Dreikampf ab; hoffentlich.


      Meine persönlich schönsten Rennmomente und Fakten: Die Zeit nach dem Restart, ein kampf- und willensstarker Valtteri und einen an Vettels Ferrari vorbeiziehenden Fernando. :laola:
    • Ab Spanien soll es F1 TV geben.

      Und Herr Hülkenberg, heute lag er auf dem Silbertablett, der Podiumsplatz. Darf man dann halt nicht grundlos in die Mauer fahren. Gilt natürlich auch für Monsieur Grosjean.

      Der zweitschlechteste Fahrer heute hat vor dem schlechtesten gewonnen, die Bruchpiloten mal ausgenommen. Hat man auch nicht alle Tage.
      "Die Entscheidung ist gefallen, Herr Meier. Der Muslim bleibt!" - "Frau Riefenstahl meint damit, Herr Ringo Starr Hitler wird den Auftritt absolvieren"

      "Auf dem Weg nach Tuttifrutti traf ich eine ... " - Wer wissen will, wie es weitergeht, der muss "Die Ferienbande bricht in See" hören, denn Leute, die sich um die Kinder sorgen, haben sich über mich beschwert. ZURECHT!
    • Nominal gesehen bin ich natürlich sehr zufrieden mit den Startplatzierungen der Sternenflotte. Allerdings kann ich absolut gesehen überhaupt nicht verstehen, warum man so dermaßen an dem Österreich-GP festhält. Es gibt für meine Begriffe keine langweiligere Strecke, als die in der Steiermark; fürchterlich. Wenn es da nicht dieses Kaltgetränkehersteller gäbe, ich bin mir sicher, dass man die Örtlichkeiten schon längst hätte besser nutzen können, um dort Europas größtes Burger-Schnellrestaurant zu eröffnen. Ausreichend Parkplätze sind ja vorhanden.
    • Joh, fad. Mal sehen,was morgen die dritte DRS-Zone bringt.
      "Die Entscheidung ist gefallen, Herr Meier. Der Muslim bleibt!" - "Frau Riefenstahl meint damit, Herr Ringo Starr Hitler wird den Auftritt absolvieren"

      "Auf dem Weg nach Tuttifrutti traf ich eine ... " - Wer wissen will, wie es weitergeht, der muss "Die Ferienbande bricht in See" hören, denn Leute, die sich um die Kinder sorgen, haben sich über mich beschwert. ZURECHT!