Inspector Lestrade - Ein Fall für Scotland Yard - 3 - Eine Kugel für den Liebsten (Fall 3 von 3)

    • Inspector Lestrade - Ein Fall für Scotland Yard - 3 - Eine Kugel für den Liebsten (Fall 3 von 3)

      Am 06.07.2018 erscheint:



      Inhalt:
      Attentat auf den Premierminister! Nach seiner Rede vor versammeltem Publikum wird Warren Catrell von einem Scharfschützen niedergestreckt. Nur knapp überlebt er den Anschlag. Wer kommt für solch eine feige Tat in Frage? Politische Feinde? Oder waren es Anarchisten, denen bekanntlich jedes Mittel recht ist? Die Ermittlungen von Scotland Yard laufen auf Hochtouren! Inspector Lestrade steht unter immensem Druck, denn der Attentäter hat nicht vor, seine Mission unvollendet zu lassen.

      Sprecher:
      Inspector Lestrade: Lutz Harder
      Inspector Dash: Michael Pink
      McKinstry: Tino Kießling
      Mrs. Lestrade: Margrit Straßburger
      Commissioner Cedric Hawksley: Bodo Wolf
      Rebecca: Nicole Hannak
      Oberschwester: Gabriele Schramm
      Premierminister Warren Catrell: Peter Weis
      Schatzkanzler Eddins: Eckart Dux
      Constable: Reent Reins
      Lady Pamela: Ilka Teichmüller
      Nick, die Nase: Bernd Vollbrecht
      Braddock, der Knochenbrecher: Helmut Krauss
      Hamilton: Santiago Ziesmer

      Regie: Gerd Naumann
      Buch und Idee: Andreas Masuth
      Musik: Christian Bluthardt
      Sounddesign, Mischung & Master: Tom Steinbrecher

      Spieldauer: ca. 61 Minuten
      Infos: Allscore Media, siehe dazu auch hier

      Vorbestellbar bei:

      Amazon

      und bei:

      Romantruhe

      und demnächst bei:

      POP.de
    • So, hänge mich hier mal mit dran, weil es eigentlich noch keine Einzelthreads dazu geben soll, die Info für Hörer dieser Stories aber ganz interessant sein dürfte.
      Es bleibt hier wohl doch nicht bei 1/3, 2/3 und 3/3 ;) , sondern man baut den Dreiteiler zu einer Serie aus.
      Laut der Romantruhe sollen ab Ende September (is also noch bisschen hin ;) ), weitere Folgen erscheinen:
      - Das Leichengemäuer (26.10.2018)
      - Rot wie Blut (Erscheinungsdatum noch nicht bekannt)
      - Vier Schläge am Mittag (Erscheinungsdatum noch nicht bekannt)
      Die Fälle stammen wohl alle aus der Feder von Andreas Masuth.

      siehe dazu auch hier
    • Ich finde, die Cover passen zu den ersten drei, außerdem entsprechen sie genau dem Stil, den man ja auch schon von der Sherlock Holmes-Reihe der Romantruhe kennt. Ist wohl derselbe Künstler. :)
      Direkt gefallen tun mir die alle nicht, aber sie sind mal was anderes, und nachdem ich ja den Holmes schon seit Folge 1 sammele, bin ich sehr daran gewöhnt. ;)
      Diese Serie hier interessiert mich allerdings nicht, aber das habe ich an anderer Stelle schon geschrieben.


      Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
    • Die Cover sind ein gutes Beispiel dafür, dass etwas analog ganz anders aussehen und wirken kann als digital, selbst wenn es dieselbe Größe ist. Die Cover der neuen Fälle sehen - sowohl bei SH als auch bei PVD - durchaus schick aus, wenn man sie in der Hand hält, in elektronischer Form aber leider nicht.
      "Die Entscheidung ist gefallen, Herr Meier. Der Muslim bleibt!" - "Frau Riefenstahl meint damit, Herr Ringo Starr Hitler wird den Auftritt absolvieren"

      "Auf dem Weg nach Tuttifrutti traf ich eine ... " - Wer wissen will, wie es weitergeht, der muss "Die Ferienbande bricht in See" hören, denn Leute, die sich um die Kinder sorgen, haben sich über mich beschwert. ZURECHT!
    • MonsterAsyl schrieb:

      Es bleibt hier wohl doch nicht bei 1/3, 2/3 und 3/3 , sondern man baut den Dreiteiler zu einer Serie aus.
      Für das Forum hier mag das neu sein, aber schon recht bald nach VÖ der 1. Folge wurde bekannt gegeben, dass es damit nicht gewesen ist und es weitergeht. Ich weiß nicht mehr ob es Allscore oder Romantruhe war, jedenfalls aus erster Hand.

      Ich habe noch keine Folge gekauft oder gehört, denke aber es wird ebenfalls ein Dauerbrenner, besonders wenn die letzte Folge der Mutterserie erschienen ist. Das wird zwar noch was dauern (da scheinen ja noch Folgen/Material bis (nach) 50 vorzuliegen), aber Oldschool-Krimis laufen immer. :)
      :albern:

      :st: :st3: :st2: Neu-Deutsch für Olympische Spiele: "Internationale Doping-Festspiele" :st2: :st3: :st:
    • AmZ schrieb:

      Für das Forum hier mag das neu sein, aber schon recht bald nach VÖ der 1. Folge wurde bekannt gegeben, dass es damit nicht gewesen ist und es weitergeht.
      Oh, war das tatsächlich so? ^^ Nun, ich denke nicht, dass wir hier etwas versäumt haben, weil wir es nicht direkt nach VÖ der Folge 1 und aus "erster Hand" wussten. :pfeifen:


      Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
    • Agatha schrieb:

      Oh, war das tatsächlich so? Nun, ich denke nicht, dass wir hier etwas versäumt haben,
      Na ja, normaler Weise wird darüber diskutiert, wenn jemand eine Information von irgendwas hat. Das fand aber nicht statt, sondern erst seit die neuen Cover bekannt sind.

      Außerdem schrieb Monster Asyl gestern erst: "Es bleibt hier wohl doch nicht bei 1/3, 2/3 und 3/3 , sondern man baut den Dreiteiler zu einer Serie aus." Das lässt unwiderruflich darauf rückschließen, dass es vorher nicht bekannt war. Es sei denn, man täuscht "Erstaunen" vor.
      :albern:

      :st: :st3: :st2: Neu-Deutsch für Olympische Spiele: "Internationale Doping-Festspiele" :st2: :st3: :st:
    • @AmZ Meine Antwort bezog sich hauptsächlich auf Deine kleine Spitze :biggrin: es sei "in diesem Forum" nicht bekannt gewesen, während es scheinbar alle anderen, in denen Du noch unterwegs bist, längst verkündet hatten.
      Ich mag solche Sätze nicht, und ich melde mich zu Wort, wenn sie kommen.
      Ja, hier wurde darüber vorher nichts geschrieben, wohl weil diejenigen, die hier regelmäßig posten, es tatsächlich nicht wussten.
      Es wäre mehr als billig, hier "Erstaunen" vorzutäuschen, was hätte das für einen Sinn?
      Man ist da halt manchmal ;) auf die Mithilfe von Usern angewiesen, weil man als Teamer auch nicht jede Info finden kann.
      Du scheinst von anderswo darüber informiert gewesen zu sein, hast an unserer Unwissenheit aber auch nichts geändert. :pfeifen:
      Uns nur im Nachhinein darauf hingewiesen, dass MoAs' Post ja von ziemlicher Unkenntnis zeugt.


      Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
    • Es ist eine Diskussion in DIESEM Forum und auf genau diese und keine andere habe ich mich bezogen. Reicht ja wenn andere Forencrossing betreiben.
      Und hier wurde eben vorher nicht drüber diskutiert. Du magst "solche Sätze" nicht und ich mag es nicht, wenn man alles auf die "Goldwaage" legt und sich an was aufhängt was nicht ist.
      Ich habe MonsterAsyl zitiert, ich habe mich auf diese und genau diese Aussage und die bisherige Diskussion hier in diesem Form bezogen, was du reininterpretierst gefällt mir auch nicht. Wenn sowas kommt, dann melde ich mich auch zu Wort. Auch gefällt mir nicht, dass du deinen Schnucki immer in "Schutz" nehmen musst. Permanent, wenn ich ihn zitiere oder was zu seinen Posts schreibe, kommst du daher und das nicht nur bei mir.
      Na ja, für mich wars das. Ich hab alles dazu gesagt. Freuen wir uns der Hörspiele oder lassen es bleiben.
      :albern:

      :st: :st3: :st2: Neu-Deutsch für Olympische Spiele: "Internationale Doping-Festspiele" :st2: :st3: :st:
    • @AmZ - Da du ja anscheinend sehr gute Infos ueber diese Serien hast, poste das doch hier bitte regelmaessig, so dass wir auch in den Genuss kommen. Ich wusste das bis gestern nicht. Und auch, dass man anscheinnd bis zur Folge 50 noch Folgen von Rode/Groeger aufgenommen hat ist, war bisher fuer mich auch nicht bekannt. Gehofft habe ich es, aber nicht gewusst.

      Ich denke, die Lestrade Serie nun weiterlaufen zu lassen hat vielleicht auch was damit zu tun, dass SH wohl irgendwann mal eingestellt wird (wenn die Rode/Groeger Aufnahmen alle veroeffentlicht sind). Und dann kann man ja die Fans mit Lestrade bei dem Label halten. Macht vom Produktmanagement her total Sinn.
    • Cherusker schrieb:

      @AmZ - Da du ja anscheinend sehr gute Infos ueber diese Serien hast, poste das doch hier bitte regelmaessig, so dass wir auch in den Genuss kommen. Ich wusste das bis gestern nicht. Und auch, dass man anscheinnd bis zur Folge 50 noch Folgen von Rode/Groeger aufgenommen hat ist, war bisher fuer mich auch nicht bekannt. Gehofft habe ich es, aber nicht gewusst.
      Sehr gute Infos zu haben ist eher relativ. Ich habe halt die offiziellen Statements mitbekommen und da wurde bekanntgegeben, dass LESTRADE weitergeführt wird. Bei SH hat man zwar keine genauen Zahlen genannt, aber anhand das was man geäußert hat und wieviele Folgen pro Jahr bisher meist erschienen sind, kann man grob überschlagen, dass man ggf. bis kurz vor, bis oder ggf, sogar über die 50 kommt, wenn man bedenkt, dass wir ja schon bei 36 sind.

      Das mit dem regelmäßig posten (egal über was) wird schwierig sein, da, wie du vielleicht festgestellt hast, ich sehr unregelmäßig und selten (jedenfalls im Vergleich zu denen, die täglich oder mehrfach wöchentlich hier sind) hier bin. Auf mich warten jedes Mal mindestens 50 Threads, eher wesentlich mehr, bis ich alles für mich uninteressante von dem anderen trenne und dann bei dem was mich interessiert mich dann auch noch mal durcharbeiten muss. Wenn es nur Lesen ist, geht's noch, wenn ich was schreibe dauert es halt noch länger. Heute z.B. bin ich ins Forum gekommen und mich haben an die 200 ungelesene Beiträge erwartet.
      :albern:

      :st: :st3: :st2: Neu-Deutsch für Olympische Spiele: "Internationale Doping-Festspiele" :st2: :st3: :st:
    • @AmZ Ich weiß nicht, was es damit zu tun hat, dass MoAs den Post geschrieben hat? :augenroll:
      Deine ziemlich herablassende Bemerkung "für das Forum hier mag das neu sein", war alles, was mich geärgert hat!
      Klang sehr nach: "Bei den anderen konnte man die Info längst lesen." :whistling:
      Der Ton macht die Musik, da kann man schnell mal missverstanden werden, auch wenn es eigentlich so nicht gemeint war.
      Vollkommen egal, auf wessen Post Du so geantwortet hättest, ich hätte etwas dazu gesagt.
      Das hat nichts mit Worte auf die Goldwaage legen zu tun. Da legt ohnehin jeder andere drauf.
      Aber es ist doch schön, zu sehen, dass Du zwar selten (nun, selten ist relativ, da ich Dich regelmäßiger lese als viele andere ;) ) hier bist, aber trotzdem mitbekommst, dass ich angeblich "mein Schnucki" immer wieder verteidige.
      Wusste zwar bisher nicht, dass der das nötig hat und es hier so rüberkommt, aber nun...
      Wünsche jedem eine/n Partner/in, der für ihn/ sie einsteht, egal, um was es geht.
      Nur hätte ich doch in diesem Fall ohnehin nicht MoAs verteidigt, sondern das Forum. =)

      Aber jetzt zurück zu den Hörspielen, ich habe genug zu dem Thema geschrieben. ;)


      Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)