Amazon Prime – diverse Frage bzgl. Musik/Hörspiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Amazon Prime – diverse Frage bzgl. Musik/Hörspiele

      Nachdem ich ja schon seit ein paar Jahren Prime Kunde bin, dachte ich mir, es wäre an der Zeit, auch mal das Musik-Angebot in Augenschein zu nehmen. Ich habe das schon mal vor geraumer Zeit versucht, bin aber an der Umständlichkeit und daran, dass die Seite meinen Browser fast zum Stillstand gebracht hat, erstmal gescheitert.

      Aber es ist ja 2018, also neuer Versuch. Und da gibt es jetzt 2 Fragen:

      1) Wie sucht man am sinnvollsten nach Hörspielen/Hörbüchern?

      Meine erste Einschätzung nach sieht es danach aus, man muss gezielt nach Titeln/Serien suchen, richtig?

      2) Würde mir gerne Playlisten zu den jeweiligen Serien einrichten. Der Playlist Ordner selbst ist natürlich schnell angelegt. Aber das Befüllen bereitet mir Kopfzerbrechen. Um mal ein konkretes Beispiel zu nennen. Es gibt sehr viele FAITH Folgen (= Alben) im Rahmen von Prime. Diese würde ich gerne in eine FAITH Playlist verschieben. Entgegen der Aussagen auf der Hilfeseite von Amazon bekomme ich aber beim Drücken der 3 Muscheln ähhh Punkte neben dem Albumcover NICHT die Auswahl „Zur Playlist hinzufügen“. Diese Auswahl bekomme ich nur beim Drücken der 3 Muscheln ähhh Punkte neben jedem Track. Oder andersherum gesagt: Um ein komplettes Hörspiel der Playlist zuzuordnen müsste ich einzeln für jedes Kapitel die Auswahl „Zur Playlist hinzufügen“ drücken. Das ist extremst umständlich.

      Kennt da jemand einen workaround??

      Bin für Tipps dankbar!
    • schelo schrieb:

      Nachdem ich ja schon seit ein paar Jahren Prime Kunde bin, dachte ich mir, es wäre an der Zeit, auch mal das Musik-Angebot in Augenschein zu nehmen.
      Meinst Du damit Amazon Music Unlimited? Ich befürchte, da wirst noch weniger Kunden finden als bei Google Play. Ich werde demnächst aus guten Gründen eine Streaming-Pause einlegen, eventuell kehre ich dann mit einem Test von AMU zurück, man will ja alles mal gesehen haben.
      Junge, du sitzt immer nur zu Hause am PC
      Geh doch auch mal raus, fahr MSC
    • Ich teste zwar gerade AmazonMusicUnlimited, weiß ob der Playlisten leider nicht Bescheid. Grundsätzlich ist das Angebot in Ordnung, manches, wie alle Asterix-Folgen, sind im Gegensatz zu Spotify dabei. Trotzdem werde ich wieder zu Spotify zurück kehren. Schön finde ich bei AmazonMusicUnlimited, dass man bei sehr vielen Liedern den Text auch synchron mitlaufen lassen kann. Das finde ich einen schönen Service!
    • schelo schrieb:

      Nein, sondern nur die Standard Prime-Mitgliedschaft. Auch hier hat man Zugang zu Musik und Hörspielen. Logischerweise weitaus weniger Auswahl.
      Achso, das wusste ich gar nicht. Ich hab mal direkt an der Quelle nachgefragt, also bei einem Label, ob sich denn ein Wechsel zu AMU lohnt und ob da garantiert auch alles da ist wie bei den anderen. Mir wurde [nicht wortwörtlich] gesagt, prinzipiell wird das letztlich darauf hinauslaufen, aber aktuell noch nicht, das wird auch nicht so schnell gehen, bei Amazon laufen die Prozesse etwas anders. Da jetzt einige Zeit ins Land gegangen ist, werde ich mir das also mal anschauen, aber das hat ja wie ich jetzt weiß gar nix mit Amazon Prime zu tun.
      Junge, du sitzt immer nur zu Hause am PC
      Geh doch auch mal raus, fahr MSC