Sándor Ferenczy: Aladin und die Wunderlampe und weitere Geschichten aus 1001 Nacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Sándor Ferenczy: Aladin und die Wunderlampe und weitere Geschichten aus 1001 Nacht

      Am 09.02.2018 erscheint:



      Inhalt:
      Die zauberhaftesten Geschichten aus 1001 Nacht erwecken die Abenteuer des Orients zum Leben und entführen in die fantastische Welt des Morgenlandes. Das Hörbuch »Aladin und die Wunderlampe und weitere Märchen aus 1001 Nacht« versammelt Original-Hörspiele aus den 50er- und 60er-Jahren und begeistert kleine und große Hörer mit farbenfrohen Erzählungen von verschollenen Schätzen, dem mächtigen Vogel Roch sowie dem jungen Aladin und seinem gewitzten Dschinn.
      Große, unvergessene Stimmen wie Eduard Marks und Hans Paetsch laden zu einer magischen Entdeckungsreise begleitet von atmosphärischer Musik:

      "Aladin und die Wunderlampe und weitere Geschichten aus 1001 Nacht" enthält die 5 Original-Hörspielsingles:

      »Aladin und die Wunderlampe«
      »Sindbad, der Seefahrer«
      »Ali Baba und die 40 Räuber«
      »Der Geist in der Flasche«
      »Kalif Storch«

      Vorbestellbar bei:
      Amazon
      und bei
      POP.de
    • Ein Spontankauf, ausgelöst durch den Namen Hans Paetsch.

      Das Alter ist den fünf kurzen Hörspielen deutlich anzuhören.
      Fast glaubt man das Rauschen und Knistern der alten Platten zu hören.

      Natürlich hat man die Märchen schon zig-mal gehört, und bis auf "Der Geist in der Flasche" haben mir diese Versionen gut gefallen.
      "Der Geist in der Flasche" ist in eine Rahmenhandlung um einen Kindergeburtstag eingebettet und mit Werbung versehen,
      deswegen gibt es Abzüge in der B-Note.

      Insgesamt aber für Nostalgiker durchaus hörenswert.

      Gruß, Frank
      Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.