John Sinclair - 122 - Inferno in der Alptraum-Schlucht (4 von 4)

    • John Sinclair - 122 - Inferno in der Alptraum-Schlucht (4 von 4)



      VÖ: 27.04.2018

      Inhalt:
      John Sinclair und Suko sind in der Vergangenheit des versunkenen Kontinents Atlantis verschollen, wo sie im Höllensumpf Zeuge der Geburt des Schwarzen Tods wurden! In der Gegenwart versuchen Kara und Myxin von den Flammenden Steinen aus vergeblich, einen Kontakt herzustellen. Sie ahnen nicht, dass John Sinclair bereits verloren ist - in der Alptraum-Schlucht!

      Amazon
      und bei
      POP.de
    • Der Abschluss war mit tollen Effekten und gut gewählter Musik durchaus imposant. Die Fantasygeschichte ist diesmal mit viel Pathos versehen und hat durchaus gute Momente gehabt. Einmal mehr verlässt man für meinen Geschmack zu sehr den Pfad einer Horrorgeschichte, denn von Horror und Grusel bleibt am Ende nicht mehr viel übrig. Was bleibt ist ein emotionales Inferno in der Alptraumschlucht für John Sinclair. Der Vierteiler hat sicherlich seine Berechtigung für die große Rahmenhandlung, aber ich hätte mir gewünscht, dass man dies abgekürzt und nicht so viel Zeit geschenkt hätte. Diese hätte ich lieber in die wirklich gruseligen Themen investiert gesehen. Franziska Pigullas Stimme merkt man an, dass es ihr nicht so gut geht. Sie hört sich an, als ob was nicht stimmt. Ich hoffe es geht ihr bald wieder besser und sie findet zu alter Kraft zurück.

      Meine John Sinclair Reise geht nun bald dem Ende zu.
      Baba :winke4:
    • Danke! Ich werde mit der 124 vorerst aufhören, weil danach folgt wieder ein Mehrteiler. Diesen möchte ich aber abgeschlossen hören, wenn alle Teile veröffentlicht sind. Es dauert also nicht mehr lange. Ja, die Mehrteiler sind auch nicht immer 100% nach meinem Geschmack. Nach Fließband hört es sich für mich eigentlich nicht an. Aber die „Ingredenzien“ wie „Superhelden“ und „Fantasykomponenten“ sprechen mich nicht so an. Das ist aber einfach mein persönlicher Geschmack. Ich mag es lieber etwas klassischer mit mehr Grusel und Horror. Aber mir ist klar, dass nur mit Grusel schafft man bei keiner Serie so viele Folgen.
      Baba :winke4:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher