Larry Brent - 13 - Megarosh

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Winterzeit produziert ja mit sehr viel Vorlauf, so dass ich mir vorstellen kann, dass die Sprachaufnahmen für Folge 14 schon lange "im Kasten" sind. Aber abgemischt wurde diese Folge nicht.

      Die ursprünglich geplanten Larry Brent Classics 6 & 7 (Die Treppe ins Jenseits & Der Satan schickt die Höllenbrut) Hörbücher waren allerdings schon eingesprochen und wohl auch teilweise schon bearbeitet, schade dass die nicht mehr kommen.
    • @MonsterAsyl
      Zumindest gibt es 2018 nun überhaupt ein Hörspiel auf dem Larry Brent steht. ;-)

      Mir haben die Folgen 0-6 aus dieser Reihe gut bis sehr gut gefallen, sie basierten jedoch auf Büchetn von sehr guten Autoren.

      Mit Folge 7 "Das Horror-Baby" wurde die Reihe allerdings superschlecht.
      Die 8-11 habe ich zwar alle, finde sie aber durch die Bank mies (alle Vorlagen wurden vom selben, schlechten Autor verfasst), das hatte am Ende für mich nichts mehr mit LB zu tun, so dass ich mir die 12 schon gar nicht mehr gekauft habe (welche von einem anderen Autor ist, die angefangene Story aber leider fortsetzt).
      Die 13 werde ich mir wohl ebenfalls nicht holen, außer mir kommt zu Ohren, dass sie gut ist.

      Hauptsächlich interessieren mich eigentlich die Vertonungen der 213 Romane von Jürgen Grasmück, da dieser ein wirklich kreativer und genialer Autor war.
    • Marco schrieb:

      Winterzeit produziert ja mit sehr viel Vorlauf, so dass ich mir vorstellen kann, dass die Sprachaufnahmen für Folge 14 schon lange "im Kasten" sind. Aber abgemischt wurde diese Folge nicht.
      "Megarosh" von Michael Mühlehner war der letzte Roman, den der Blitz Verlag in seiner LB-"Neue Fälle"-Reihe veröffentlicht hat, bevor er die Lizenz verloren hat. Darum existiert keine Romanvorlage für eine 14. Hörspielfolge.
      Alle Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Absicht und haben einen pädagogischen Wert. Sie wurden von einem achtköpfigen Expertenteam speziell für diesen Beitrag zusammengestellt.
      Gilt auch einzelne fehlende Worte. In Schule man das Lückentext.
    • Ob weitere Romane angekündigt waren, weiß ich gar nicht. Die letzte Titelliste, die ich damals auf der Webseite des Blitz Verlags sah, umfasste die 16 Romane bis "Megarosh". Ich gehe zwar davon aus, dass der Blitz Verlag die Fortsetzung der Serie bereits plante, ehe der Grasmück-Verlag die Lizenz entzog, glaube aber nicht, dass die weiteren Romane bereits geschrieben waren. Falls doch, hat man sie vielleicht umschreiben lassen und in einer anderen Serie verwurstet (das ist aber reine Spekulation von mir!). :smile:
      Da WinterZeit "Megarosh" unerwartet doch noch veröffentlichen durfte, wäre ich nicht überrascht, wenn die Classics-Folgen 6&7 auch noch irgendwann nachgereicht werden dürfen.
      Alle Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Absicht und haben einen pädagogischen Wert. Sie wurden von einem achtköpfigen Expertenteam speziell für diesen Beitrag zusammengestellt.
      Gilt auch einzelne fehlende Worte. In Schule man das Lückentext.
    • Das wäre wirklich super. :schock:
      Vor allem, wenn man bedenkt, dass @Audioromane versucht hat, die #6 "Die Treppe ins Jenseits" als Hörspiel zu adaptieren, dies aber ohne massives Umschreiben des Romans nicht möglich ist.
      Eine inszenierte Lesung hat natürlich weniger Probleme zu beschreiben, was im Inneren einer Person vor sich geht. :zustimm:
      Hoffentlich können Winterzeit und R&B sich da noch einigen. :kumpel:
    • Bei all den Kehrtwenden hinsichtlich Einstellung und Doch-Wiederaufnahme von Macabros und Larry Brent habe ich in den vergangenen beiden Jahren den Eindruck bekommen, dass WinterZeit über ein absolut bemerkenswertes Talent verfügt sich mit den Rechteinhabern zu einigen, damit entweder bereits vorproduziertes Material doch noch veröffentlicht werden kann oder die bereits bestehenden Serien unter neuer Lizenz fortgeführt werden dürfen. Darum habe ich keinen Zweifel, dass die Classics-Folgen 6 & 7 noch irgendwann kommen, falls für beide tatsächlich schon ein Teil der Aufnahmen gemacht wurde. :hutheb:
      Alle Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Absicht und haben einen pädagogischen Wert. Sie wurden von einem achtköpfigen Expertenteam speziell für diesen Beitrag zusammengestellt.
      Gilt auch einzelne fehlende Worte. In Schule man das Lückentext.