Info Point Whitmark - Seriendiskussion

    • Markus G. schrieb:

      @Light Ja, ich freue mich mit Dir :zustimm: :green: :gruft:
      Dankeschön. :)

      Audioromane schrieb:

      Ein Verlag liefert dem Vertrieb Infos zu neuen Publikationen. Der Vertrieb verteilt diese dann, sodass sie bei den Händlern gelistet werden.

      Meines Wissens wurde eine Hörspiel-VÖ von EUROPA (Sony) noch nie zurück gezogen und ist immer erschienen. Dass die Folge 41 kommt ist meiner Meinung nach sicher.
      Alles ist möglich, wenn Volker Sassenberg die Hände im Spiel hat. :D Aber freut mich zu hören, dass es quasi sicher ist. Ich kann meine Euphorie echt nicht beschreiben. :D Ich meine: da kommt wirklich knapp vier Jahre nichts, kein Lebenszeichen von neuen Hörspielen und dann auf einmal das. :) Ich hoffe, dass dann noch mehr neue Folgen 2019 erscheinen werden.
    • DarkM schrieb:

      Ich würde mich übrigens nicht wundern, wenn die neue Gruselserie die alte ist: Gabriel Burns?
      Jaja....neue Gerüchte streuen ist nicht gut...
      Macht aber Spaß und so bleibt die Serie zumindest im Forum etwas lebendig auch.
      Ich bin gespannt was sich tun wird und alles was kommt, ist mehr als der jetzige Zustand.

      Herzlich Willkommen hier im Forum!
      Freue mich auf deine Beiträge und wünsche dir viel Spaß hier! :zustimm: :huhu1:
      Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten
    • Hardenberg schrieb:

      Freut mich für die Fans.
      Werden aber wohl alte Folgen/Skripte sein.
      Nun, Letzteres dürfte keinen Fan stören, Hauptsache, es gibt weiteren Hör-Stoff. ;)
      Ich rechne hier lediglich mit den uns bereits vor über einem Jahr (wir erinnern uns noch alle an: "nach den Sommerferien 2017..." :biggrin: ) angekündigten und damals ja wohl bereits fertigen Folgen, keine neu produzierten.
      Was das angeht, erwarte ich nämlich nichts mehr. :pfeifen:
      Auch nicht hinsichtlich GB...
      Aber ich bin erst mal positiv gestimmt, denn ich bekomme hoffentlich! das, worauf ich lange gewartet habe, geht mir also ähnlich wie @*dot* : Für mich die beste Hörspiel-Nachricht 2018! So eine Art "Weihnachtsgeschenk". :zwinker:
      Muss jetzt nur noch tatsächlich kommen, Seiten bei Amazon sind geduldig... und viele von uns diesbezüglich etwas misstrauisch geworden...
      Darf mal den Evilinski zitieren:

      Evil schrieb:

      Ich bleib weiterhin skeptisch, wenn Begriffe wie Point Whitmark, (Gabriel Burns), Volker Sassenberg und neue Folgen in Zusammenhang stehen! :zwinker: :hutheb:
      Also abwarten... :tasse:
    • Agatha schrieb:

      Ich rechne hier lediglich mit den uns bereits vor über einem Jahr (wir erinnern uns noch alle an: "nach den Sommerferien 2017..." ) angekündigten und damals ja wohl bereits fertigen Folgen, keine neu produzierten.
      Was das angeht, erwarte ich nämlich nichts mehr.
      Auch nicht hinsichtlich GB...
      Ich denke, da kommt wohl auch neues Material. Wieso sollten Decision Products und Sony so lange verhandelt haben, nur um paar olle Kamelle wiederzuveröffentlichen? Gerade bei einem Re-Release der "Gruselserie" wird man die Neueinsteiger - und die braucht man weit mehr als die alten Fans - nicht hinter dem Ofen hervorlocken, wenn die Prämisse "Mittendrin hört es auf" bleibt.

      Glaubt es mir doch einfach, alles kommt, man braucht nur Geduld, die Zeiten der ganz einfachen Standardverträge zwischen Produzent und Vertrieb sind definitiv vorbei, alles wird ewig ausverhandelt.
      Ich will niemand leiden lassen - Und schrein vor Schmerz und Pein - Lieber wollen wir tanzen gehn - Für immer Freunde sein.
    • Agatha schrieb:

      Hardenberg schrieb:

      Freut mich für die Fans.
      Werden aber wohl alte Folgen/Skripte sein.
      Nun, Letzteres dürfte keinen Fan stören, Hauptsache, es gibt weiteren Hör-Stoff. ;) Ich rechne hier lediglich mit den uns bereits vor über einem Jahr (wir erinnern uns noch alle an: "nach den Sommerferien 2017..." :biggrin: ) angekündigten und damals ja wohl bereits fertigen Folgen, keine neu produzierten.
      Was das angeht, erwarte ich nämlich nichts mehr. :pfeifen:
      Auch nicht hinsichtlich GB...

      Kurzfristig dürfte das erfreuen, aber in die jetzt hier spürbare Freude mischt sich doch wohl auch die über die vermeintliche Fortsetzung - und das beinhaltet nun mal neu produzierte Folgen. Insofern könnte da die Enttäuschung vorprogrammiert sein.

      Ich würde mich ja für all die Fans freuen, bleibe aber zutiefst skeptisch.
      Hardenbergs Hörspiel-Tipp: Die juten Sitten
    • Was hoffen wir TSB-Fans seit Jahrzehnten auf die 108. Egal ob die Serie zu einem Ende gebracht wird oder viele Folgen noch kommen sollten oder eben nur mehr eine, ich würde mich über eine weitere Folge von PW oder von GB oder auch von TSB-Sinclair sehr, sehr freuen. Von daher sind es für michvsehr schöne Nachrichten, dass eine neue Folge von PW kommt. Wenn weitere folgen sollten um so schöner.
    • Folge 41 ist auf jeden Fall ab sofort für 11,91€ vorbestellbar. Und egal wie lange die Folge ggf. auf Halde lag, der Titel "Rückkehr aus dem Totenland" passt wie die Faust aufs Auge :muhaha:

      Außerdem werden wir ja spätestens am 15 Februar, wenn die Folgen 1 bis 5 wieder erscheinen sollen, sehen ob an dem Neustart was dran ist.

      Der derzeitige Plan für den Re-release der ersten 30 Folgen unter neuem Label scheint ja wöchentlich 5 Folgen zu sein. 1-5 am 15.02., 6-10 am 22.02., 11-15 am 01.03., 16-20 am 08.03., 21-25 am 15.03., 26-30 am 22.02. und die neue 41 dann am 29.03.
    • Mit ziemlicher Sicherheit Ja. Alles andere würde wenig Sinn ergeben. Ich glaube kaum dass die masse nun die alten Folgen auf CD kaufen möchte. Manche werden sich den Download kaufen, die meisten Fans werden wohl über Streaming hören. Mich eingeschlossen.
    • Naja, die neuen Folgen wird er ja wohl kaum direkt in den Stream setzen. Kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen. Und auch wenn man die wiederveröffentlichten Folgen verkaufen möchte, macht ein gleichzeitiges Einstellen bei Streaming-Diensten wenig Sinn.

      Mit zeitlichem Abstand sieht das natürlich anders aus. Da könnte es vielleicht sogar einen Werbe-Effekt geben, sofern man darauf hinweist, dass es noch neue Folgen jendeits des Streams gibt.
      Hardenbergs Hörspiel-Tipp: Die juten Sitten
    • Bin mir nicht sicher, ob er das überhaupt entscheiden wird. Oftmals lautet mittlerweile die Antwort der Macher auf die Frage nach dem Erscheinungstermin "Müssen wir selbst den Vertrieb fragen, die legen das fest". Ohne den Vertrag/die Verträge zu kennen, Europa diskutiert bestimmt nicht deren Veröffentlichungskalender mit Sassi jedesmal neu.

      Ich gehe davon aus, dass alles laufen wird wie bei Europa üblich, Wiederveröffentlichung in Blöcken von Freitag zu Freitag. Daneben ist auf Wunsch auch ein kostenpflichtiger Download zeitgleich möglich.

      @Trennschaerfe, mach Dir keine Sorgen, Du wirst alles beim Streaminganbieter Deiner Wahl bekommen, es ging nur um die Streamingrechte bei dem Deal, so realistisch wollen wir doch sein. Eventuell hat Europa die Vinyl-/CD-Rechte ganz nicht übernommen, weil sie eh nix damit anfangen können/wollen. Sind ja nicht die Fragezeichen, bei denen man Tausende Berufsjugendliche auf den Formaten derer Kindheit bedienen muss ;)
      Ich will niemand leiden lassen - Und schrein vor Schmerz und Pein - Lieber wollen wir tanzen gehn - Für immer Freunde sein.
    • KayJK schrieb:

      Der derzeitige Plan für den Re-release der ersten 30 Folgen unter neuem Label scheint ja wöchentlich 5 Folgen zu sein. 1-5 am 15.02., 6-10 am 22.02., 11-15 am 01.03., 16-20 am 08.03., 21-25 am 15.03., 26-30 am 22.02. und die neue 41 dann am 29.03.
      Ah, Fünferpakete, nicht Viererpakete, alles klar. Wird dann bei Burns wohl genauso laufen ;)
      Ich will niemand leiden lassen - Und schrein vor Schmerz und Pein - Lieber wollen wir tanzen gehn - Für immer Freunde sein.
    • Benutzer online 5

      5 Besucher