Das ultimative Hörspiel-No-Go!

    • Hardenberg schrieb:

      Obwohl man bei dem Abo-Preis schon mal fragen kann, ob das auch wirklich fair ist.
      Ach, ich denke, das rechnet sich für die schon noch.
      Viele Käufer haben ja auch nach wie vor kein Audible-Abo und holen sich lediglich die Hörspiele, die sie haben möchten.
      Audible haut doch solche Mengen von Hörbüchern raus, ich denke, da fällt dann beim Gewinn aus all denen auch weiterhin genug ab, um nebenher noch hochwertige Hörspiele zu produzieren.
      Ich frage mich da manchmal eher, wer sich für die ganzen Hörbücher interessieren soll, wenn ich viele der Titel so lese. :zwinker:
    • Benutzer online 2

      2 Besucher

    • Tags