Detektei Bates - 6 - Zugriff an der Endstation (Teil 3 von 3)

    • Detektei Bates - 6 - Zugriff an der Endstation (Teil 3 von 3)

      Am 09.01.2017 erscheint:



      Inhalt:
      Dr. Sadicarus ist kein Freund leerer Drohungen: er zerreißt die Detektei Bates und Becky wird aus der Bahn geworfen. Wer wahrt im teuflischen Mummenschanz am Verladebahnhof sein Gesicht? Können Henry Bates, John Simmons und Oberinspektor Stickleback ihren Verbündeten trauen? Auf dem letzten Klassentreffen erhält ein Knastbruder ein ganz besonderes Souvenir …

      Sprecher:
      Mir nicht bekannt

      Vorbestellbar bei
      Pop.de
      und dort auch als Bundel mit den Folgen 4,5 & 6 erhältlich
      Pop.de
    • MonsterAsyl schrieb:


      Sprecher:

      Mir nicht bekannt

      Hier ebenfalls. :)

      Es spielen:

      Stephan Schwartz – Henry Bates
      Charles Rettinghaus – John Simmons
      Dorette Hugo – Becky Flemming
      Utz Richter – Oberinspektor Stickleback
      Hans Teuscher – Jerry Ward
      Thomas Franke – Dr. Malcolm Sadicarus
      Horst Stark – Stanley Langenkamp
      Konrad Halver – Der Große Boss
      Uschi Hugo – Jessica

      in weiteren Rollen:
      Dirk Berger, Frederik Börner, Markus Duschek, Sven Haarmann, Ralf Jordan, Marcus Kemper, Jan Langer, Thorsten Lauszus, Marian Pflückhahn, Arja Sharma, Mike Spieker, und Benjamin Utzerath

      Buch: Markus Duschek, Ralf Jordan, Sven Haarmann und Andreas Baciulis

      Musik: Dimitris Liatsos

      Dialogregie: Andreas Baciulis und Ralf Jordan

      Technische Realisation und Regie: Ralf Jordan

      Produktion: Pandoras Play, 2016
    • Ich durfte heute Folge 6 hören. Mir hat auch diese Folge sehr gut gefallen. Oftmals gefallen mir Hörspiele gut. Dieser Dreiteiler war aber am Ende wirklich sehr gut. Das zeigt sich schon alleine daran, dass ich möglichst bald einen zweiten Durchlauf machen möchte, weil ich sicherlich das eine oder andere überhört habe bzw. nicht alles mitbekommen habe. Die dritte Folge ist das große Finale mit allem was dazu gehört. Action, Spannung, Überraschungen und auch traurige Momente. Ab Mitte bis 3/4 der Laufteit überschlagen sich die Ereignisse und halten einem im Atem. Das Ende ist natürlich ein Ende, aber doch lässt es Spielraum für weitere Folgen. Die Sprecher sind auch im 3 Teil im Großen sehr gut, wenngleich es vielleicht den einen oder anderen nicht ganz perfekten Sprecher gibt. Das macht aber nix. Schön war es noch einmal Konrad Halver in seiner ganzen Performancekraft zu hören.
      Da ich mit dem Auto unterwegs war, habe ich wahrscheinlich nicht alles perfekt wahrgenommen. Was mir unklar ist, war

      Spoiler anzeigen
      die Szenen mit der Reporterin. Ist sie Beckys Schwester? Warum wird dies nur so angedeutet? Sind das schon wie auch die Abschlussszene erste Anzeichen für eine Fortführung? Oder habe ich etwas wichtiges überhört?


      @hystereo Lieber Ralf, ich möchte Dir gratulieren. Ich war ob der neuen Stilrichtung, der Cover und des Dreiteilers ehrlich skeptisch, aber Du hast mich überzeugt. Respekt und Danke für 3 Stunden schöne Unterhaltung. Wie geht es mit der Detektei Bates weiter? Ich hoffe es kommt noch was :]
      Baba :winke4:
    • Markus G. schrieb:


      @hystereo Lieber Ralf, ich möchte Dir gratulieren. Ich war ob der neuen Stilrichtung, der Cover und des Dreiteilers ehrlich skeptisch, aber Du hast mich überzeugt. Respekt und Danke für 3 Stunden schöne Unterhaltung. Wie geht es mit der Detektei Bates weiter? Ich hoffe es kommt noch was :]
      Danke, @Markus G.! :)

      Es freut mich sehr, dass dir der Dreiteiler gefallen hat! Insgesamt hält sich das Feedback eher in Grenzen, was mich nach der ewigen Zwangs-Pause der DETEKTEI BATES nicht wundert, aber darauf schließen lässt, dass die Abverkäufe eher mau sind. Deshalb glaube ich persönlich nicht an eine Fortsetzung. Das ist aber nicht schlimm, denn ich empfinde den Dreiteiler als würdigen Abschluss auf sehr hohem Niveau (man verzeihe mir das Eigenlob!), so dass die Reihe nicht im luftleeren Raum endet, sondern den Hörer zufrieden zurück lässt.

      Spoiler anzeigen
      Okay, ich konnte mir natürlich nicht verkneifen, das Hintertürchen am Ende von Folge 6 einzubauen =) Das ist aber wirklich nur ein Gag gewesen!