Gabriel Burns Fans - Aktivitäten und Sammelsurium

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Gabriel Burns Fans - Aktivitäten und Sammelsurium

      Vielen lieben Dank @Sylphida: .

      Ich eröffne mal diesen Thread um alles zu sammeln, was wir Gabriel Burns Fans so erstellt hatten - und vielleicht noch erstellen werden.

      @Evil:, @Newman: und all' die anderen : Was habt ihr noch so :) ?
    • Belphy: Auf Exp.Stille hab ich vor nem halben Jahr mal eine Inhalstangabe zu Folge 46 (wie es weiter gehen würde) geschrieben. Leider hab ich mir da keine Kopie von gemacht. Es kann aber sein dass Silversurfer (oder wie die hieß) noch was davon hat. Die hat mir nämlich einige Verbesserungsvorschläge gemacht und das Skript überarbeitet. Hab leider ihre Mailadresse nicht!

      Um so mehr ich mich aber mit GB beschäftige um so mehr bin ich gefrustet, und hab noch im Februar alle meine GB CDs aus meinem Schrank getan, damit ich sie nicht mehr sehen muß!
    • Die Idee ist sehr gelungen. Freue mich in Zukunft über verschiedene Gabriel Burns Aktivitäten zu lesen.

      @Belphanior: Vielleicht kannst Du ja Deinen Beitrag mit dem "Ende von Gabriel Burns" auch hier hinein stellen?!

      Nachdem Jay & Mxyin aka @experiment-stille.de aka @Hörspiel-Jury hier mit lesen und auch Werbung für ihren Hörspiel-Jury-Podcast machen, könnten sie uns ja hier informieren, was denn mit den vielen Daten und Beiträgen auf ihrer ehemaligen Fan-Seite passiert ist bzw. passieren wird. Hier wäre ein Austausch mit den früheren Forumsmitgliedern und eine entsprechende Info-Politik "wie was wann wo" sehr wünschenswert.
    • "Das fahle Licht am Ende des Tunnels"... oder "Sassenbergs Sprechstunde am 16.04. 2016"

      es ist an der zeit, die WAHRHEIT (von V.S.) zu erfahren... :aahh:

      Seit fast 1,5 Jahren keine VÖ von Gabriel Burns, rund 13 Monate kein Lebenszeichen/Interview/Post - egal ob auf Experiment Stille, Facebook, der Homepage von Decision usw. usw....
      ....Monat um Monat habe ich auf ein Statement von Herrn Sassenberg (oder eben von seiner Firma Decision) gewartet :menno:
      und viele Einträge von Fans (der einstmals besten Hörspielserie :knie: ) gelesen. Aber natürlich habe ich nicht alles verfolgen können! Mein Eindruck über die Vermutungen der Burnsi-Fans zum Ende der Serie:

      Die Spekulationen der Fans :denk: gehen in zwei Richtungen: Entweder...
      1.) finanzielle (zu wenig Verkäufe/Rechtsstreit/Insolvenz o.ä.) oder
      2.) persönliche Probleme von Herrn Sassenberg (schlimme Krankheit, Tod in der Familie o.ä.).
      Deswegen halt keine neuen Burnsi-Folgen mehr...
      ...aber warum keine einzige Info "zum Stand der Dinge" veröffentlicht wurde, ist fast schon so mysteriös wie die Serie selbst :schweig: (quasi der größte "Cliffhanger" zum Ende der Serie ).

      Zu 1.) Als die Serie das erste Mal pausierte, habe ich mich schon sehr gewundert, als es nach so kurzer Zeit wieder weiter ging. Dauern derartige Rechtsstreitigkeiten oftmals viele Jahre (habe mich damals auf mindestens 3 Jahre Wartezeit eingestellt) war die Fortsetzung von G.B. schon eine Überraschung. Aber gerade die Erklärung von Volker Sassenberg, unter welchen Bedingungen die Serie fortgesetzt werden kann (Stichwort Vertriebsweg), haben mich mißtrauisch gemacht. Ich habe zwar "brav" alle neuen VÖs erworben (Ausnahme nat. der Soundtrack), aber (bis zum heutigen Tag) nicht geöffnet. Meine Vermutung war, das es beim damaligen Re-Start der Serie nur noch um die Veröffentlichung der Folgen geht, die seit geraumer Zeit noch "auf Halde" lagen. Deswegen wollte ich erstmal abwarten und habe insgeheim gehofft, das ich falsch liege mit meiner Vermutung und die Serie doch noch fortgesetzt bzw. auch wirklich neue Folgen produziert werden !!
      (...anstatt nur noch mal abzukassieren - Stichwort remasterte Neuauflage der alten Folgen 1-35 usw.).. :brech: ...

      Zu 2.) Die andere Möglichkeit: Ein Schicksalsschlag in der Familie, eine ernste Erkrankung von decision-prod. Chef Volker Sassenberg o.ä.. Probleme, die es halt unmöglich machen, die Arbeit an Hörspielserien wie G.B. oder P.W. fortzuführen... :cry:

      -----> Nun zum eigentlichen Grund meines Schreibens! Um ein bisserl' (fahles) Licht in diese Angelegenheit zu bringen...

      Herr Sassenberg hat in den 80er Jahren einer Heavy-Rock Band namens DOMAIN (vormals Kingdom) angehört. Schon in den Jahren 2012/bzw.2013 hatte er wieder einige Gastauftritte bei einer Tour der Band EPITAPH. Seit 2015 gibt es ein Projekt der Band DESERT RAIN, bei der Volker Sassenberg als Gastmusiker beteiligt ist.
      Es gibt ein paar lustige Fotos, die ihn z.B Ende Oktober 2015 bei einem Konzert der Band zeigen (on 2nd Keyboard).

      Am 16.04.2016 spielen DESERT RAIN nun wieder als Support von Epitaph in Unna ("CD-Release Konzert i.d. Lindenbrauerei")
      Zitat aus der Fatzebook-Seite von Desert Rain:

      "...Ausserdem können wir an dieser Stelle bekannt geben, das wir auch wieder
      gemeinsam Lieder von Cliffs und Bernies früherer Band Kingdom/Domain
      spielen werden.

      Auch Volker wird wieder dabei sein!...Wir freuen uns sehr drauf!...." :blah:



      Falls jemand, der diese Zeilen liest...

      und in der Nähe von Unna wohnt + ein genauso großer "Gabriel-Burns-Junkie auf Entzug" :duh: ist,

      wie der Schreiber dieser Zeilen :buerowinke: ..UND endlich wissen will, was Sache ist:

      IN KNAPP 2 WOCHEN ZUM KONZERT FAHREN + VOLKER SASSENBERG TREFFEN (="eine inoffizielle 'Sassenbergs Sprechstunde' abhalten") !!!!
      .

      (...wenn ich mir vorstelle, das auf dem Konzert dann mehr Hörpielfans auftauchen würden, als Hard-Rockfans ...und diese bewaffnet mit Gabriel Burns-Flaggen lautstark "die Wahrheit" fordern würden... :devil2: . Naja, ein bisschen träumen wird noch erlaubt sein!.. :vogel: ...).

      M.f.G.
      d a s .. f a h l e ... l i c h t...
    • das fahle licht schrieb:

      IN KNAPP 2 WOCHEN ZUM KONZERT FAHREN + VOLKER SASSENBERG TREFFEN (="eine inoffizielle 'Sassenbergs Sprechstunde' abhalten") !!!!.

      (...wenn ich mir vorstelle, das auf dem Konzert dann mehr Hörpielfans auftauchen würden, als Hard-Rockfans ...und diese bewaffnet mit Gabriel Burns-Flaggen lautstark "die Wahrheit" fordern würden... :devil2: . Naja, ein bisschen träumen wird noch erlaubt sein!.. :vogel: ...).



      lol =) DAS ist wirklich eine geile Vorstellung....und eine wirklich geile Idee :thumbsup:

      Schade, dass Unna nun doch 'n büschen weit weg ist..... :schulter:
    • Wollte keinen eigenen Thread dazu aufmachen, daher hier mal zur Information:


      Sowohl die Gabriel-Burns-Seite als auch die Point-Whitmark-Seite von decision auf Facebook sind abgeschaltet bzw. nicht mehr aufrufbar (letztere bitte nicht verwechseln mit der eigenen PW-Seite auf FB von Folgenreich).

      Die decision-Hauptseite auf FB ist noch erreichbar, allerdings mit einem letzten Eintrag von 2015.
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Danke für die Info dot.
      @ Markus: Aber nein! Ich bin zu 101% davon überzeugt, dass es mit GB und PW im Juni weiter geht und alle drei Monate von beiden Serien eine neue Folge erscheint!!!!
      Ach ähm.... Haben wir eigentlich einen "Vorsichtig Ironie" Smilie???? 8)
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Es wird groß :D

      Im Ernst, war das nicht schon einmal temporär.

      Was ist denn nun mit den Folgen 46 und 47, die komplett fertig sein sollen.
      Was ist mit VS, der erst kürzlich putzmunter einen Gig mit seiner alten Band hatte.
      Keinen Ehrgeiz, das Projekt GB zumindest einigermaßen würdevoll zu Ende zu bringen.
    • Hm...

      Sieht alles sehr verdächtig nach Einstellung aus... :(

      Facebook is also ez auch weg...

      Erst vor kurzem hab ich nämlich gemerkt, dass die Seite von Andreas Gloge nicht mehr so richtig existent ist - steht nur noch coming soon da...

      Wie gesagt: Ich hab eigentlich schon mit Gabriel Burns abgeschlossen!

      Ich finds einfach mega schade, dass es auch einfach nix von Offizieller Seite gibt!
      Da braucht man sich auch net wundern, wenn evtl. die Verkaufszahlen irgendwann nicht stimmen!

      @Evil:

      Seit Experiment Stille aufgehört hat, hab ich meine Gabriel Burns Folgen auch aus dem Regal genommen! :salut: :biggrin:
    • Meinen Burns lasse ich in meinem Regal stehen. Burns ist für mich eines der Highlights. Eines weiß ich auf alle Fälle - egal wie sich die ganze Sassenberg-Story nun entwickelt (Fortsetzung - Aus), ich werde sobald es für mich feststeht was mit Burns passiert, die Serie in Erinnerung am Stück hören. Da freue ich mich richtig schön darauf.
      Schönes neues Hörspieljahr 2019 :winke:
    • Wie sich Hörr Sassenberg und auch Exp. Stille verabschiedet haben, war mehr als ne Frechheit! Ne ganz, nanz schwache Aktion und sehr respektlos gegenüber den Hörern, welche die Serie über 10 Jahren gekauft und unterstützt haben! Soviel dazu mal.
      Zu Serie selber.... Man hätte keinen ungünstigeren Zeitpunkt wählen können, GB genau an dieser Stelle abzubrechen!!!! Schlimmer gings kaum noch! Außerdem sind zuviele Fragen offen, nicht allein was oder war nun eigentlich mit der Hauptfigur???

      Einige Wochen bevor Exp. Stille die Pforten schloß, hab ich meine ganze Sammlung in den Speicher getan, weil ich was in der Art geahnt hatte...
      Ich hoffe jedoch, das mal ein anderes ( fähiges) Label die Serie eines Tages weiter führt ( gilt auch für Point Whitmark). Bis jetzt gabs für mich kein anderes Serie mit soviel Potential und einfallsreichen Ideen.
      Wirklich ganz toll gemacht Decision! Ganz toll!!!!!
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Evil schrieb:

      hab ich meine ganze Sammlung in den Speicher getan

      Wenn Volker Sassenberg DAS liest, macht er bestimmt NIE mehr ein Hörspiel :hrhr:

      Tja nun...wenn du alles HSP, TV-Serien etc, die vorzeitig eingestellt wurden, auf den Speicher räumst, hoffe ich, dass du nen großen Speicher hast :hähä:
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Schade, was sich in der letzten Zeit so abgespielt hat, aber dennoch stirbt die Hoffnung zuletzt und ich lasse meine Burns-Folgen auch in meinem Regal stehen :)
      Wer weiß vllt meldet sich Volker Sassenberg doch irgendwann und PW bzw. GB sind seine Babys, daher denke ich, wenn dann, sollte er wieder weitermachen und kein anderer...
    • *dot* schrieb:

      Tja nun...wenn du alles HSP, TV-Serien etc, die vorzeitig eingestellt wurden, auf den Speicher räumst, hoffe ich, dass du nen großen Speicher hast
      Ja. :muhaha:
      Da könnte bei mir wohl ein ganzes Regal mit "Unvollendeten" auf den Speicher, wenn es danach ginge. :hrhr2:
      Ich ärgere mich allerdings auch, vor 3 oder 4 Jahren noch mit dem Burns-Sammeln angefangen zu haben.
      DAS Geld hätte ich lieber in andere Hörspiele investiert, das wäre sinnvoller gewesen. :augenroll:
    • Agatha schrieb:

      Ich ärgere mich allerdings auch, vor 3 oder 4 Jahren noch mit dem Burns-Sammeln angefangen zu haben.
      DAS Geld hätte ich lieber in andere Hörspiele investiert, das wäre sinnvoller gewesen. :augenroll:
      Als ob Du (mich eingesclossen) das nicht sowieso getan hast. Meine Burns habe ich vor geraumer Zeit als Abstandshalter für andere CDs ins Regal gelegt.