Akte X - Die neuen Folgen 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • So, Staffel vorbei und endet natürlich ;) mit einem richtig üblen Katastrophenszenario. :panic:
      Nur noch Scully kann die Menschheit retten, na klar :hrhr2: :lilli1: , und das Alienraumschiff aus Teil 1 hat ja auch am Schluss noch schnell vorbeigeschaut. :winke: :biggrin:
      Mir haben die Folgen insgesamt gut gefallen, die eine mal bisschen mehr, die andere weniger, und ich hoffe sehr, es geht nicht wieder erst nach Jahrzehnten weiter. :wart:
    • Ich gehe davon aus, dass sicher bald eine Info diesbezüglich kommt. Ich muss halt warten um die neue Staffel zu sehen. Aber als Burns-Fans habe ich gelernt warten zu können :biggrin: Ich habe ohnehin vor einmal noch die alten Akte X-Folgen alle anzusehen. Aber immer kommt mir etwas dazwischen. Aktuell Buffe. Und Miamy Vice möchte ich mir auch so gern wieder komplett ansehen. Leider hat der Tag nur 24 Stunden...
    • Tjo da bin ich mal wieder der Sonderling wie es scheint :D Hab jetzt 4 Folgen geschaut und frag mich immer wieder "echt jetzt".Ein Storygestümper sondersgleichen.Das Dialogbuch zu Folge 1 ist echt ein schlechter Witz und die Synchronisation ist total lieblos dahingeklatscht.Folge 3 war(wenn auch ironisch gemeint) der letzte Müll. Einzig die 4 Thrashman konnte mich überzeugen weil man damit endlich an die gute alte Zeit anknüpfen konnte. Werd mir die letzten Folgen noch reinquälen aber die Mini-Serie ist für mich jetzt schon die Enttäuschung des Jahres.
    • So können die Meinungen auseinander gehen. Ich fand mich durch die Folgen gut unterhalten. Es waren nicht diese schnellen Schnitte und wackelnden Kameras, wie sie in vielen neuen Serien zu finden sind. Klar, mal war eine Folge besser und mal eine andere schlechter. Aber gibt es das nicht überall? Ich würde mich freuen, wenn es zügig mit einer weiteren, dieses mal längeren, Staffel weiter gehen würde.
      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --
    • Wahrscheinlich war es ein Fehler, dass ich mir vor den 6 neuen Folgen, die alten Staffeln alle am Stück angesehen habe. Ich hatte so kein Problem in die neue Staffel einzusteigen, aber der Unzerschied war doch markant. Die Serie ist visuell und optisch auf BLURAY eine wirkliche Augenweide. Aber damit ist sie für mich fast zu "schön" geworden. Fast wirken die Bilder steril auf mich. Toll ist der DTS-Sound. Die Schauspieler sind deutlich älter und haben sich stark verändert. Ich muss zugeben, dass ich damit doch so meine Probleme hatte. Wobei ich die kleinen Anspielungen darauf und auf die moderne Technik wie Smartphone witzig fand. Die Geschichten selbst haben mich insgesamt doch mehr enttäuscht. Manchmal kam zwar altes Akte X Fieber auf, aber keine der neuen Folgen konnte mit einer der alten Folgen mithalten. Meine Lieblingsfolge war wahrscheinlich auch der "Trashman". Benjamin Völz ging mir wahnsinnig ab, aber ich fand den Neuen durchaus auch gut. Die Stimme von Franziska Pigulla hat sich über die Jahre hinweg doch verändert. Ich finde sie klingt deutlich älter.
      Fazit: Es war schön die alten Haudegen zu sehen und neue Akte X Folgen zu sehen. Aber Aussehen der Schauspieler wie auch der Inhalt der Geschichten hat mich letztendlich enttäuscht. Leider...! Trotzdem hoffe ich, dass weitere (und bessere!!!) Folgen kommen werden. Außerdem möchte ich wissen wie der Cliffhanger aufgelöst wird. So darf die Serie nicht enden.

      PS.: Übrigens gefiel mir der neue Kinofilm deutlich besser als die neue Staffel.
      Schönes neues Hörspieljahr 2019 :winke:
    • Ich sehe gerade Staffel 11. Die ersten Folgen gefielen mir deutlich besser als die Mini Serie Staffel 10. Ein schönes Wiedersehen wenngleich ich mir nicht einmal dachte „Mensch, sind die alt geworden“. Moulders Stimme gefällt (wenn sie auch nicht Benjamin Völz ersetzen kann), Franziska Pigullas Stimme klingt hingegen nicht gut :(
      Schönes neues Hörspieljahr 2019 :winke:
    • Meine liebste Folge der 11. Staffel war Rm9sbG93ZXJz (Followers). ^^ Mit den Rahmenhandlungsfolgen konnte ich dagegen nicht mehr viel anfangen und kann gut damit leben, dass es keine 12. Staffel mehr geben wird.
      Alle Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Absicht und haben einen pädagogischen Wert. Sie wurden von einem achtköpfigen Expertenteam speziell für diesen Beitrag zusammengestellt.
      Gilt auch einzelne fehlende Worte. In Schule man das Lückentext.