Gab es von Europa Variantcoverausgaben oder Bootlegs?

    • Gab es von Europa Variantcoverausgaben oder Bootlegs?

      Bei der Durchsicht meiner doppelten LPs, ist mir bei den Covern von Pinocchio 3 etwas aufgefallen. Obwohl die Bestellnummer bei beiden gleich ist, sieht der Pinocchio einmal etwas anders aus und seine Mütze ist mal getüpfelt wie bei einem Fliegenpilz, mal nicht. Interessanterweise sehen die Rücken der LPs fast gleich aus, allerdings mit zwei Unterschieden: Bei den Vorschaubildern des Tüpfelmütze sind auch hier die anderen beiden Teile mit solcher Mütze zu sehen und es gibt unter den LP Abbildungen auch die Bestellnummern. Bei der anderen Variante (rote Mütze) sind auch die Vorschaubilder so gehalten, die Bestellnummern fehlen jedoch komplett. Jetzt frag ich mich natürlich, ob es tatsächlich bei Europa Variantausgaben gab, oder ob eins der Cover einen Fälschung/Bootleg ist?

      Zum Vergleich:





      Ich denke ununterbrochen daran.
    • Keine Ahnung MoAsby. Glaubs aber fast nicht das es sich hier um einen Boot handelt.... Ich weiß nur das mein Bruder die Cassette damals hatte und des war wirklich ein tolles Hörspiel! Gleich mal schauen wieviel Folgen es da gab. Schon erstaunlich das Europa zu jeder TV Serie ein HSP rausgebracht hat. Und die waren meistens top produziert!
      Danke für den konstruktiven Beitrag MoAs. :daumenhoch: Da hätte ich jetzt grad wieder Lust drauf.... :]
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Ich weiß nicht, inwieweit ich zur Aufklärung beitragen kann, denn mir mangelt's an einem Scanner bzw. digicam, kann die Bilder also nicht posten und muß also beschreiben:

      Ich habe die MC-Auflagen, und auch hier gibt es zweierlei Editionen.

      Die ältere ist die mit den orangen Covers, schwarzen Casetten und gelben Klebelabels. Folge 3 hat zB die Nummer 515 116.3, hier hat die Mütze KEINE Punkte, ebenso auf den Folgen 1 und 2 nicht.

      Die neuere MC-Auflage hat nicht mehr den orangen Rahmen, sondern hat jeweils ein Vollbildcover, Folge 3 hat hier die Nummer 515 175.9, die Cassetten sind gelb (Gehäuse) mit schwarzem Aufdruck, ohne Klebelabel. Auf allen 3 Folgen hat die Mütze weiße Punkte.

      Es scheint sich also einfach um zwei verschieden-alte, aber offizielle Versionen zu handeln :]
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • @*dot*:

      Macht doch nix, wenn Du keine Bilder hast. Aber das ist ja sehr interessant. Ok, dann geh ich auch davon aus, daß es sich dabei um zwei offizielle Versionen handelt. Warum man das aber gemacht hat, erschliesst sich mir nicht? :gruebel: Möglicherweise hat scih das ZDF ja beschwert und Europa sah sich gezwungen den Pinocchio deshalb zu verändern? :denK. Schliesslich ist es ja nicht nur die Mütze, auch die Augen sehen anders aus. Wie auch immer, vielen Dank für die Aufklätung. Seltsam das davon nicht mal bei "Natürlich von Europa" die Rede ist.


      Ich denke ununterbrochen daran.
    • Hier noch mehr Varianten:

      auf der MC vom Europa-Günstig-Label KRONE sieht man den Pinocchio der Folge 1 (mit dem Buch) im Großformat (Kopf füllt das ganze Vollbild-Cover aus), auch hier hat die Mütze weiße Punkte.

      Desweiteren kann man auf europa-vinyl beide Varianten sehen:

      MIT Punkten auf der Picture-Disc

      OHNE Punkte auf den regulären LPs


      Außerdem hat die Mütze außer den zusätzllichen Punkten auch eine Feder, die es bei den alten Editionen nicht gab.



      Manchmal werden ja Dinge einfach nachbearbeitet, wenn sie neu verlegt werden - meist ist der Grund, dass jemand denkt, man könne es den potentiellen Kunden schmackhafter machen (wie zB die unsägliche Musik-und Geräusche-Untermalung beim im Original soooo tollen Käpten Blaubär :augenroll: )

      Vielleicht haben sich die Europa-Grafiker gedacht, dass die Kinder mehr auf Mützen mit weißen Punkten stehen :green:

      Wer weiß....
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Ganz sicher, auch wenn ich spontan keine konkreten nennen kann :]

      Ich habe von ziemlich vielen LPs und MCs diverse Auflgen, ich werde mal Ausschau halten und es bei Gelegenheit hier mitteilen :]
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Möglicherweise hat scih das ZDF ja beschwert und Europa sah sich gezwungen den Pinocchio deshalb zu verändern? :denk: Schliesslich ist es ja nicht nur die Mütze, auch die Augen sehen anders aus.

      Hm, könnte natürlich auch sein, dass es daran lag. :zustimm:
      Er war vielleicht einfach der Zeichentrickfigur zu ähnlich, und man wollte einem möglichen Rechteproblem aus dem Weg gehen.
      Ich habe seit meiner Kindheit die Konrad Halver-Europa-LP --> Pinocchio 1970
      Da ist Pinocchio ja noch ganz altmodisch gewandet, hat aber auch schon eine gepunktete Mütze mit Feder.
      Vielleicht hat man sich ja an dieses "Design" erinnert, als man den neuen Pinocchio abändern wollte oder halt musste. :schulter:
      Die Gründe werden sich aber wohl nie mehr genau ermitteln lassen, es sei denn, man fände ausgerechnet den damals Verantwortlichen, und der könnte sich noch daran erinnern.