Sherlock Holmes (MARITIM) Skript Edition

    • Sherlock Holmes (MARITIM) Skript Edition

      Wer mag, kann jetzt die Maritim-Holmes-HSP mitlesen, anbei jeweils längere Vorworte & Zusatzinformationen zu den Hörspielen.


      Quelle: amazon


      Sherlock Holmes Skript Editionen


      >> hier reinlesen <<


      Interessant für euch :?:
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Das Vorwort, in das man ja reinlesen kann, finde ich schon ganz interessant, weil es Hintergrundinfo liefert.
      So was ist immer mal was anderes. :zustimm:
      Aber die Skripte selbst lesen, ist für mich komplett sinnfrei.
      Ich kenne seit langem das Hörspiel, habe es zigmal gehört, ich kenne das Original, habe auch das schon mehrfach gelesen.
      Wozu da noch das Skript? :schulter:
    • Agatha schrieb:

      Das Vorwort, in das man ja reinlesen kann, finde ich schon ganz interessant, weil es Hintergrundinfo liefert.
      So was ist immer mal was anderes. :zustimm:
      Aber die Skripte selbst lesen, ist für mich komplett sinnfrei.


      Kleiner Tipp...auch wenn es nicht sonderlich verkaufsfördernd sein wird :schulter:

      Die Vorworte kann man eigentlich alle zur Gänze vor-lesen in den Auszügen. Die finde ich auch ganz interessant, zumal es jeweils ein eigenes Vorwort zur Entstehung des jeweiligen HSPs ist :]

      Den Rest brauche ich dann aber auch nicht, zumal es sich nicht um meine liebste Holmes-Serie handelt. Und selbst wenn: da überlasse ich das Nach-bzw. Mitlesen den Hardcorefans. Außerdem vermute ich, dass es irgendwann günstige Sammelbände geben wird (Skripte 1-10 für 4,99 oder so) :schulter: Bei INteresse würde ich also noch mal eine Zeit lang warten....
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Ich muss auch sagen, daß mich das jetzt nicht sooo brennend interessiert, obwohl ich Fan der Serie bin. Genau wie die anderen lese ich dann doch iieber nochmal dei Originalgeschichten oder höre mir das Hörspiel eben nochmal an. Die Vorworte finde ich allerdings höchst interessant und ich denke davon werd ich mir auch noch das ein oder andere durchlesen. :zustimm:
      Nichtsdestotrotz, vielen Dank für den Hinweis. :hutheb:
    • Paßt vielleicht bedingt auch noch hierher:



      Hallo ihr Lieben,

      endlich darf ich drüber sprechen.
      Ich freue mich unendlich darüber, euch mitteilen zu dürfen, dass eine neue Sherlock Holmes Serie im Kelter Verlag erscheinen wird.
      Alle 14 Tage gibt es eine neue Geschichte.
      Die Romane erscheinen in der chronologischen Reihenfolge, wie auch die erfolgreichen Maritim Hörspiele erschienen ist.

      Es ist mir eine große Ehre die Romane für die Serie nach den Hörspielen verfassen zu dürfen.

      Euch allen wünsche ich viel Spaß beim lesen und rätseln.

      Euer

      Thomas Tippner

      Quelle: Thomas Tippner auf Facebook
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Interessante News! :thumbsup:

      Allerdings kommen mir da spontan mehrere Fragen in den Sinn:

      ...dass eine neue Sherlock Holmes Serie im Kelter Verlag erscheinen wird. Alle 14 Tage gibt es eine neue Geschichte.

      Hmm, auf der Kelter Verlag Webseite steht noch nichts davon. Dementsprechend würe ich gerne wissen, ob die nur als digitale Ausgabe erscheinen werden oder auch in Druckform.

      Die Romane erscheinen in der chronologischen Reihenfolge, wie auch die erfolgreichen Maritim Hörspiele erschienen ist.

      Äh, das ist mir etwas schleierhaft. :gruebel: Worum genau handelt es sich denn hier? Um die Maritim Skripte, die Thomas Tippner in Romanform gebracht hat? So sehr unterscheiden die sich doch nicht von Doyles Vorlage. (Jedenfalls meistens). Oder schreibt Hr. Tippner jetzt auch Pasticheromane? :denk:

      Ich bin jedenfalls gespannt. :zustimm:
    • MonsterAsyl schrieb:

      würe ich gerne wissen, ob die nur als digitale Ausgabe erscheinen werden oder auch in Druckform.

      MonsterAsyl schrieb:

      Worum genau handelt es sich denn hier?

      Die Antworten finden sich auf der Highsorce Music Seite facebook.com/highscoremusic.fans/?fref=nf :smile:

      Also: (Vor kurzem begann man die Maritim HSP-Skripte zu veröffentlichen und) nun werden die HSP in Romanform gepackt. Diese erscheinen sowohl als physische Hefte als auch als ebook und eben auch in der HSP Reihenfolge und dies alle 14 Tage. :smile:

      :albern:

      :st: :st3: :st2: Neu-Deutsch für Olympische Spiele: "Internationale Doping-Festspiele" :st2: :st3: :st:
    • Oh, das hatte ich ganz übersehen. :arg4:
      Aber geradezu vorbildlich, wie Kelter sofort und anstandslos reagiert hat. :thumbsup: Ich wünschte davon würden sich einige Unternehmen eine Scheibe abschneiden.

      "Liebe Leserinnen und Leser,
      mit Bestürzung mussten wir feststellen, dass sich in die erste Ausgabe von Sherlock Holmes einige Fehler eingeschlichen haben. Wir wissen, dass so etwas das Lesevergnügen schmälert und natürlich nicht vorkommen sollte! Deshalb möchten wir Sie herzlich um Entschuldigung bitten und Ihnen Ersatz anbieten. Wahlweise erhalten Sie ein kostenloses E-Book zum Download oder einen Gratis-Heftroman „Sherlock Holmes“ Nr. 1!"
      Copyright Kelter Verlag
    • Benutzer online 1

      1 Besucher