Fear The Walking Dead - Spin Off zur TV-Serie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Verfolgt hier eigentlich noch jemand die aktuelle Staffel dieser Serie?

      Nachdem Staffel 5 über weite Strecken ziemlich mau war, bin ich total baff, wie stark sich die Serie jetzt in der 6 entwickelt hat. Toll, wie es die Macher immer noch schaffen, sich wieder etwas Neues einfallen zu lassen und damit zu überraschen. Wow!

      Kann ich nur empfehlen.
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • Hardenberg schrieb:

      Verfolgt hier eigentlich noch jemand die aktuelle Staffel dieser Serie?

      Nachdem Staffel 5 über weite Strecken ziemlich mau war, bin ich total baff, wie stark sich die Serie jetzt in der 6 entwickelt hat. Toll, wie es die Macher immer noch schaffen, sich wieder etwas Neues einfallen zu lassen und damit zu überraschen. Wow!

      Kann ich nur empfehlen.

      Hier!

      Wollte nach Staffel 5 auch aufhören und diese war schlimmer als die 8. Staffel TWD.

      Die sechste Staffel Fear ist aktuell die stärkste der Serie für mich.

      Fand aber auch Staffel 1-3 nur nett.
    • Mr Blonde schrieb:

      Hardenberg schrieb:

      Verfolgt hier eigentlich noch jemand die aktuelle Staffel dieser Serie?

      Nachdem Staffel 5 über weite Strecken ziemlich mau war, bin ich total baff, wie stark sich die Serie jetzt in der 6 entwickelt hat. Toll, wie es die Macher immer noch schaffen, sich wieder etwas Neues einfallen zu lassen und damit zu überraschen. Wow!

      Kann ich nur empfehlen.
      Hier!

      Wollte nach Staffel 5 auch aufhören und diese war schlimmer als die 8. Staffel TWD.

      Die sechste Staffel Fear ist aktuell die stärkste der Serie für mich.

      Fand aber auch Staffel 1-3 nur nett.

      Die letzte Folge fand ich auch wieder stark - und irgendwie rätselhaft.
      Ja, ich finde diese Staffel auch am stärksten, auch sehr stark im Vergleich zu TWD.
      Die ersten Staffeln von FTWD mochte ich gar nicht. Darum war ich auch erstmal planlos bei den Figuren, die aus den früheren Staffeln zurückkehrten. Da hatte ich keine Erinnerung dran. Habe diese Staffeln aber auch mit dem Finger auf der Vorspüultaste ertragen. =)
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • Holy Smoke!!!!
      Was für ein Finale der sechsten Staffel!

      Die letzten zwei Folgen hatten es jetzt nochmal richtig in sich.

      Und dank Memorial Day in Amerika haben wir Folge 15&16 jeweils eine Woche früher bekommen^^

      Dafür muss ich jetzt (etwas) länger auf Staffel 7 warten...

      Wird spannend wie es da jetzt weiter geht. :)
    • Mr Blonde schrieb:

      Holy Smoke!!!!
      Was für ein Finale der sechsten Staffel!

      Ja, der Wahnsinn!
      Ich saß wie gebannt vor dem Fernseher. Und habe gestaunt, wie gut es gelingt, diesem Format auch nach all den Jahren noch etwas Neues, Überraschendes, Spannendes abzutrotzen. Supergroßes Kompliment an die Macher!

      Für mich war Staffel 6 von FTWD mit das Beste, was es im TWD-Kosmos insgesamt bisher zu sehen gab. Und dabei war ich nie ein Fan dieses Ablegers, fand die ersten Staffeln sogar richtig doof. Aber mit Staffel 6 hat FTWD für meinen Geschmack sogar die Mutterserie um Meilen überflügelt.

      Allein die Struktur des Finales, mit den einzelnen Episoden - Hammer!

      Und für mich der Schock-Moment:

      Spoiler anzeigen


      Die erste Rakete explodiert, Dakota steht auf der Anhöhe, wendet sich dem Einschlag zu, schließt die Augen, die Feuerwalze rast auf sie zu - und als sie über sie hinweggefegt ist, sieht man nur noch ihren verkohlten Körper in derselben Haltung da stehen... :arg4:



      Das war echt krass!

      Und auch wenn ich diese Figur nicht mochte - da steckte mir doch ein Kloß im Hals!

      Wie wird es jetzt weitergehen?
      Wie kann es jetzt überhaupt noch weitergehen?

      Was für ein krasser Cliffhanger!

      Klar kann man jetzt über die Realitätsnähe gewisser Details diskutieren, aber das war alles so nervenaufreibend und spannend gemacht, dass das für mich in den Hintergrund tritt.

      Ich frage mich halt nur, wie es nun weitergehen kann.


      Mr Blonde schrieb:

      Dafür muss ich jetzt (etwas) länger auf Staffel 7 warten...

      Sind denn schon Details bekannt, wann es weitergehen soll?
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • Staffel 7 wird aktuell gedreht (seit April?) und soll noch 2021 starten.

      August kommt TWD Staffel 11 mit den ersten 8 Folgen der 24.
      Denke danach kommt die finale 2. Staffel von World Beyond und dann wird Fear wieder den Oktober Slot übernehmen. :denk:

      Spoiler anzeigen
      Dakota war echt krass.
      Strand hat mich etwas an Fight Club erinnert!
      Musik hätte gepasst.^^
      Krasse apokalyptische Bilder.

      Wie es mit Morgan & Grace weiter geht wird spannend.
      (Rufus ist denke ich Geschichte)
      Haben die erste Rakete überlebt und dann fängt die zweite zu landen an und Cut.
      Mega Cliffhanger.

      Und die unbekannte Stimme...
      Entweder jemand von CRM oder doch Madison.
      Das teasern geht ja ez schon die ganze Staffel lang XD.
      Bin einer derjenigen der glaubt dass sie tot ist, aber gegen ein überleben hätte ich ebenfalls nichts.

      Tja und dann der CRM Helikopter.
      Die Storyline wird auch spannend.
      Somit könnten auch Fear Figuren in World Beyond auftauchen.
    • Ah, danke für den Hinweis. @Mr Blonde

      Spoiler anzeigen


      Ja, Strand fand ich auch krass. Ich bin ja kein Freund dieser Figur, aber in den letzten Folgen fand ich ihn Hammer!

      Aber sag mal, welche unbekannte Stimme meinst Du? Habe ich etwas verpasst? :gruebel:

      Und tja, wie könnte es weitergehen?
      Ich kann mir kein Szenario denken, bei dem Morgan und Grace überleben könnten, wenigstens langfristig, aber ebenso Dwight und Sherry. Allein der Fallout müsste ja tödlich sein.

      Es sei denn, die Bomben wurden irgendwie unschädlich gemächt oder so was, keine Ahnung. :schulter:


      Aber wir werden es erfahren. :)
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • @Hardenberg

      Spoiler anzeigen
      Daniel meinte doch jemand sagte ihm die Koordinaten bei denen dann der CRM Helikopter kam.
      Dort sagte er er kann die Stimme nicht zuordnen, allerdings kennt er sie.
      Denke es gibt somit drei Möglichkeiten:
      1. Es ist Althea, die Isabel (CRM) gefunden hat
      2. Es ist Madison, weil Fans es wollen^^
      3. Es ist jemand anderes (bekannt oder unbekannt)


      Zumindest bei Morgan & Grace sehe ich schwarz.
      Kein richtiger Schutz und es fallen in den letzten Sekunden weiter Bomben in der Nähe herunter.
      Dwight & Sherry waren ja im Bunker und mit schweren folgen kann man denke ich das Land noch verlassen, wenn man die Explosion selbst überlebt.

      Wird bestimmt einen langen Zeitsprung geben und der direkte Fallout wird in Rückblenden erzählt.
    • Hm, ich war davon ausgegangen, dass das...

      Spoiler anzeigen


      ...Al war. Das wird doch am Hubschrauber auch explizit gesagt, oder?

      Madison lebt bestimmt noch. So oft, wie da Andeutungen gestreut werden. Und es gilt ja die Regel: Wen man im Film nicht tot sieht, der ist es meist auch nicht. :zwinker:
      Vielleicht sieht man sie ja im Grimes-Film?

      Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei FTWD jetzt das große Sterben einsetzt. Irgendeinen Clou wird es sicher noch geben.



      Ein Zeitsprung? Ja, könnte sein.
      Ist FTWD nicht sowieso weit zurück gegenüber der Mutterserie? Vielleicht gleicht man es jetzt an. Was ich aber irgendwie auch wieder schade fände, weil das einen Bruch bedeutete. Und die letzte Staffel war so stark, dass ich hoffe, es geht in der Qualität weiter.
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • Spoiler anzeigen
      Da bin ich mir grad nicht sicher mit Al.
      Würde halt von Daniel unnötig kompliziert sein und dann erkennt man die Person im Helikopter auch nicht... :schulter:

      Denke in der Premiere werden nochmal paar sterben vom Fallout.

      Und Zeitsprung denke ich wg Alicia.
      Ist ja für länger unten eingesperrt und würde ne Storyline über Neuaufbau kreieren.
      Bis man da ansatzweise wieder leben kann dauert ja und selbst bei Chernobyl ist es eigentlich noch nicht möglich bzw deutlich erschwert.
    • @Mr Blonde

      Spoiler anzeigen


      Ich habe es auf Daniels Geisteszustand geschoben, dass er sie nicht erkannte. (Klasse Wendung mit ihm übrigens, finde ich: dieses Schwanken zwischen komplett gaga und dann wieder voll auf der Höhe (Enttarnen des Verräters). Hat mir gut gefallen.)

      Die Stimme von Al kam ja aus dem Sprechfunkgerät. Der Pilot hielt es ihnen hin. Ich hatte angenommen, dass es ein x-beliebiger Pilot ist, wie es sie ja bei denen viele gibt.

      Du meinst, das ist Madison?

      Ich bin gespannt.

      Ich habe noch überhaupt keine Ahnung, wie es weitergehen könnte. Und bin um so neugieriger darauf. Mehr noch als auf die letzte Season TWD. World Beyond fand ich öde. Ich weiß nicht, ob ich da weiterschauen mag. Mochtest Du die Serie?

      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • @Hardenberg
      Spoiler anzeigen
      Der Pilot nicht.
      Aber ich sah das so, dass das Mikro hingehalten wurde weil mit der Maske und Propeller keiner was verstehen würde und somit die Person selbst gesprochen hat.

      Ich selbst denke Madison ist tot, die Möglichkeit ist aber da, dass Sie den Helikopter hat schicken lassen.

      Der Geisteszustand von Daniel war doch gespielt von ihm um Giny zu unterwandern?

      World Beyond fand ich leider auch ziemlich öde und albern.
      Die Szenen die eindeutig auf die Rick filme anspielen und mehr über CRM verraten waren am besten.

      Die eine Post-Credit-Scene in der endlich erklärt wird was es mit A & B auf sich hat.

      Ich bin mittlerweile an einem Punkt an dem ich erstmal alles von TWD einmal schauen werde^^
      Auf das Villain Spinoff & Tales of TWD bin ich sehr gespannt.
      Ist das einzige mit Zombies, was mir Spaß macht... :schulter:

      Ansonsten ist die World Beyond ja eh schon zur Hälfte durch, da es nur 2 Staffeln mit insgesamt 20 Folgen werden.

      Und die 2. Hat Potential, bin aber dennoch skeptisch.
      [
      /expander]
    • @Mr Blonde

      Spoiler anzeigen


      Meine Lesart war, dass der Helikopter im Auftrag bzw. nach einem Hinweis von Al zum Treffpunkt flog und sie selbst gar nicht mit an Bord ist, sondern eben aus der Ferne über das Funkgerät zu ihren Freunden sprach. Aber hundertprozent sicher ist das natürlich nicht. Aber sie war ja unterwegs, um ihre Liebe wiederzufinden, insofern nehme ich an, dass sie sie gefunden hat, sie und ihre Gemeinschaft überzeugt hat, die anderen nachzuholen und ein gesichtsloser Pilot hingeschickt wurde. Aber wir werden es sehen. :)

      Daniel hat doch nicht nur gespielt. Es gab da doch diese Folge, gar nicht lange her, wo er die Gemeinschaft gefährdete, weil er seine Filme fuhr. Daraufhin wurde er doch mit Strand weggeschickt. Und das war doch nach Vorginias Tod. Er hat doch zwischendurch immer wieder Halluzinationen und Absencen. Darum zweifeln die anderen ja auch erst, ob er überhaupt wirklich eine Stimme gehört hat. Und als dann bei den Koordinaten niemand anzutreffen ist, glaubt er doch auch zunächst, sich wieder mal alles eingebildet zu haben.

      Die von Dir erwähnte Post-Credit-Szene habe ich wohl nicht gesehen, jedenfalls sagen mir Deine Hinweise nichts. Ich könnte jetzt aber auch nicht sagen, ob ich wirklich alle Folgen gesehen habe. Zumindest hochaufmerksam war ich nicht, weil ich es streckenweise echt öde fand. Was gab es denn da für eine Erklärung für das A und B?




      Ist denn sonst bei dieser Serie keiner mehr an Bord? In der Vergangenheit gab es ja einige hier, die sich dazu geäußert haben: @g.com @Leopold @marc50 @Marco @QBert @AmZ @Michael Doe @schanall @Cherusker @Horace Pinker @Deodato und viele andere mehr. Alle seit dem großen Morgan-Umbruch nicht mehr dabei?
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • Genauso habe ich nach Staffel 5 auch gedacht. :] Und dann kam Staffel 6! :arg4:

      =)

      Aber die Serie läuft ja nicht weg. Bei der nächsten Flaute ist sie jedenfalls sicher einen zaghaften Blick wert. Kann ich nur jedem ans Herz legen. Wenn ich allein an die erste Folge denke... :panic:
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • @Hardenberg

      Spoiler anzeigen
      A steht für Personen die Gebissen wurden und für Tests bezüglich einer Heilung gebraucht werden können.
      Gab immer wieder Post-Credit-Scenes. Fear the Walking Dead ist bis jetzt die einzige Serie ohne.


      Wenn genug Englisch Kenntnisse vorhanden sind, kann ich das "The Walking Dead Wikia" empfehlen.

      @g.com
      Ich bin kein Zombie Fan.
      Etliches gesehen aber fand das immer etwas blöd.
      Ein paar gute Filme waren dabei, aber richtig unterhaltsam fand ich nur TWD... (Was nicht heißt mir gefällt ALLES bei TWD)
    • @Mr Blonde

      Danke für die Aufklärung. Ich muss gestehen, auf Post-Credit-Szenen habe ich bisher nie geachtet. Da habe ich dann wohl so einiges verpasst. Insofern danke für den Hinweis. :)

      Auch danke für dwn Tipp mit dem Wiki. Da werde ich beizeiten mal reinlesen.

      Mr Blonde schrieb:

      Ich bin kein Zombie Fan.

      Etliches gesehen aber fand das immer etwas blöd.
      Ein paar gute Filme waren dabei, aber richtig unterhaltsam fand ich nur TWD...

      Kann ich genau so auch für mich unterschreiben. Aber das mag gerade der Punkt sein: Mit so etwas wie (F)TWD erreicht man in den besten Staffeln zwar Leute wie uns, verliert aber vielleicht gleichzeitig die "echten" Zombie-Fans, weil die Kreaturen selbst zunehmend eine untergeordnete Rolle spielen. Müssen sie sogar, meine ich, weil man keine Serie als Monsterslasher in zehn Staffeln bringen kann. Das wäre doch wohl recht öde, oder?

      Ich mag gerade die Staffeln am liebsten, in denen die Zombies nur den Rahmen bilden und der Fokus auf den Figuren liegt: wie verhalten sie sich angesichts ihrer im Grunde ausweglosen Lage? Das war in Staffel 6 wieder top gelöst bei FTWD. Und dazu dann noch diese Western-Anleihen. Das hat einfach Spaß gebracht.

      Schade, dass vermutlich mittlerweile so viele Leute abgesprungen sind, dass diese Staffel wohl kaum die Würdigung finden wird, die sie verdient hätte. Dabei bin ich überzeugt, dass viele ehemalige Fans auch begeistert wären, wenn sie sich nur drauf einließen...

      Für mich definitiv eine der besten Staffeln im gesamten TWD-Kosmos!
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde
    • @Hardenberg
      Spoiler anzeigen
      Hab mir die Szene nochmal angeschaut.
      Ist tatsächlich Al aus dem Lautsprecher.

      Und die Person die den Helikopter fliegt wird als Frau identifiziert.
      Könnte mir vorstellen, dass das Isabelle sein soll und weil wg Covid oder einfach so keine Möglichkeit war die Schauspielerin am Set zu haben wurde nie das Gesicht gezeigt.

      Eins ist sicher: CRM wird ein großer Teil der Handlung in Staffel 7!
      Freu mich drauf :D
    • @Mr Blonde

      Ich dachte, die Leute vom CRM sind halt gern gesichtslos. :zwinker: Aber Du hast recht: Als Freundin ist nicht unwahrscheinlich.

      Ja, ich freue mich auch. Und vertreibe mir nun die Zwischenzeit, indem ich mir die Post-Credit-Szenen im Nachhinein noch reinziehe. Mal sehen, was ich da alles verpasst habe. :green:
      "Ein Zyniker ist ein Mensch, der von allem den Preis und von nichts den Wert kennt."

      Oscar Wilde