Offenbarung 23 News - Neue Folgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung



    • Beschreibung

      Schon immer faszinierte den Menschen der Blick in die Sterne und der Gedanke an Lebensformen, die nicht von der Erde stammen. Doch besuchen uns diese Wesen in ihren fliegenden Untertassen wirklich? Auch T-Rex und Nolo wollen die Wahrheit hinter all den Mythen und Geschichten erfahren. Eigentlich reisen sie nach Brüssel, weil sie dort Kates Bruder Colin vermuten, doch schon bald werden sie in die Suche nach Außerirdischen verstrickt. Und es ist ausgerechnet der Geschichtenerzähler Ian G., der ihnen seine Hilfe anbietet, um endlich die Wahrheit zu erfahren.


      Inhalt:
      Was ist es, das unsere Wirtschaft im Innersten zusammenhält? Eine neue Chiffre taucht auf und es ist ausgerechnet das junge Hackergirl Raven, das sie überbringt und sich anschließend dem Team anschließt. Da die Suche nach Colin erfolglos verlief, vertiefen sich T-Rex und Nolo in die Geheimnisse der Marktwirtschaft. Wie kommt es, dass Werbung uns Menschen so beeinflussen kann? Ist Konsum die einzige Möglichkeit, unsere Zivilisation auf ihrem heutigen Stand aufrecht zu erhalten? Welche Wahrheit verbirgt sich hinter den Lügen und Manipulationen der großen Konzerne?
    • Inzwischen bin ich bei Folge 60 angelangt. Von der Phase mit dem anderen Team hab ich nur die ersten 2 Folgen gehört (30 und 31). Da mir das so gar nicht gefallen hatte, hab ich dann direkt mit dem Comeback, Folge 42, weitergemacht. Mir gefällt die Serie insgemsamt bisher sehr gut. Es gibt nur sehr wenig schlechte bzw. schwache Folgen mit dem Original-Team (z.B. Folge 50 "Mistel" und 54 "Mozart", weitere Titel hatte ich schon genannt). Der Cut mit dem Tod von T-Rex hat mir im ersten Moment nicht gefallen, nachdem ich die Ereignisse der entsprechenden Folge einige Tage sacken habe lassen, passt das aber doch eigentlich sehr gut in die Serie. (Natürlich wäre es noch besser ohne den Tod von T-Rex gewesen.) Auch die Begründung, wieso es doch weiter geht mit der Hörspiel-Serie, ist in Ordnung. Die Aids-Folge ist eine Highlight-Folge nach dem Tod der Hauptfigur. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.