C. Bohn Hörspielmusik - 2014 kommen die Brandnew Oldies (BNO) 4 .... oder die Originalaufnahmen (!!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Audioromane schrieb:

      Ich würde mich natürlich freuen, seine Musiken in wenigstens neuen Hörspielen wieder zu hören.
      Zu einem Wiederhören in den Klassikern wird es bestimmt nicht kommen.
      Das sehe ich genauso :zustimm: , halte es eher für einen Wunschtraum, immer noch darauf zu warten, dass man die alten Sachen nochmal mit der Originalmusik auflegt.
      War denn davon in letzter Zeit irgendwo mal explizit die Rede? ?(
      Und die Brandnew Oldies 4 werden ja auch nur dann produziert, wenn sich genügend Leute für das Crowdfunding finden.
      Zumindest verstehe ich das so.
      Einfach nur sagen: "Ach fände ich ja schön, wenn da was käme!" reicht eher nicht.
    • Das ist ein absoluter Wunschtraum. Aber dass waren die TSB-Sinclairs auf CD auch. Manchmal braucht es nur einen Katalysator, jemanden der sich von dem was vorgefallen ist, lösen kann und so etwas Schaffen kann, was die bis dahin handelnden Personen nicht konnten weil sie einfach zu nah dran waren. Bei TSB war es Michael Braun. Vielleicht lockt aber auch die zu erwartendenen Neueinnahmen EUROPA und Bohn aus ihren Schützengräben? Zumindest mit den ??? würde man sicherlich viel Reibach machen. Bei Gruselserie, Macabros, Larry Brent, Black Beauty (grauenhaft mit der neuen Musik) und den vielen anderen betroffenen Hörspielen kann dies mit Recht bezweifelt werden. Es ist auch die Frage ob die "alten Sachen mit der Originalmusik" als Masterbänder noch irgendwo in einer Schublade schlummern oder ob man alles teuer "neu machen" müsste.

      Lassen wir uns überraschen. Sonst bleibt es nur ein schöner Traum :)
      Baba :winke4:
    • Im Forum sagte CB mal das er auch u. a die legendären Synth-Kisten auftreiben muß um den Original Sound
      von damals, authentisch wiederzugeben. Dauert halt alles seine Zeit...

      Außerdem wurden auch schon die favorisierten Titel besprochen (Forum) und von daher denke ich das es nicht
      so unwarscheinlich ist , das das mit der BNO4 klappt...

      :thumbup: