Ein Fall für die Rosen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Ein Fall für die Rosen

      eine JugendKrimi-Serie mit mysteriösem/leicht übernatürlichem Einschlag von WinterZeit. :




      Es beginnt mit einem 2-Teiler, welcher der 1. Fall ist :

      Ein Fall für die Rosen (1) - Die Kathedrale der Macht



      Klappentext:
      Paris, 13. Juni 1904
      Ein Unbekannter dringt in die Kathedrale Notre Dame ein und stiehlt ein völlig wertloses und dazu noch abstoßend häßliches Gemälde. Die zahlreich vorhandenen Ikonen und Kunstwerke lässt er achtlos zurück. Für die (in eigenen Worten: fast) 15jährige Sophie und ihre beiden jüngeren Brüder Marc und Pascal steht fest: Dahinter steckt mehr als auf den ersten Blick zu erkennen ist. Die begeisterten Hobbydetektive gehen ans Werk und kommen einem gefährlichen Geheimbund auf die Spur, der vor vielen Jahrhunderten Kirchenschätze von immensem Wert gestohlen und in die legendäre „Kathedrale der Macht“ geschafft hat. Allerdings kennt niemand ihren Standort und alle, die sie von innen gesehen haben, starben angeblich eines gewaltsamen Todes. Schnell wird klar: Das Bild ist der Schlüssel - die ROSEN begeben sich auf eine atemberaubende Schatzsuche quer durch die Metropole Paris.

      Sprecher:
      Bernd Vollbrecht, Till Hagen, Santiago Ziesmer, David Weyl, Sarah Alles, Kirstin Hesse, Jens Wendland, Melanie Hinze, Bert Stevens, Lukas Schust, Bernd Rumpf, Andreas Conrad, Björn Schalla, Christian Stark, Robert Missler, Patrick Bach, Andreas Sparberg und Jennipher Antoni





      Ein Fall für die Rosen (2) - In den Katakomben von Paris



      Klappentext:
      Die ROSEN haben das Geheimnis gelüftet. Ihr letzter Hinweis führt sie in die Katakomben von Paris. Stufe um Stufe - ihrem Schicksal entgegen. Wie schon viele vor ihnen betreten sie die sagenumwobene „Kathedrale der Macht“. Aber was erwartet sie dort? Der Tod? Ist ihr erster, großer Fall bereits ihr letzter? Die Tür schwingt auf - nun gibt es kein zurück mehr. Langsam wagen sie den Weg ins Ungewisse und erstarren vor Ehrfurcht. Schätze, Reichtum – wohin das Auge blickt. Dann aber - ohne Vorwarnung - verändert sich der Raum. Trümmer fallen von der Decke, alles beginnt sich zu drehen - sollten die uralten Überlieferungen doch stimmen? War die das Ende?

      Sprecher:
      Bernd Vollbrecht, Till Hagen, Santiago Ziesmer, David Weyl, Sarah Alles, Kirstin Hesse, Jens Wendland, Melanie Hinze, Bert Stevens, Lukas Schust, Bernd Rumpf, Andreas Conrad, Björn Schalla, Christian Stark, Robert Missler, Patrick Bach, Andreas Sparberg und Jennipher Antoni.





      weitere Folgen in Vorbereitung - geplant ab Oktober immer 2 Folgen auf einmal
      .


      Ersteller des 1. Beitrages : 2010,11,12+13


      :nex1: :nex2:
    • Meine Meinung

      Ich hab den 1. Fall (die ersten beiden Folgen) jetzt viele male hintereinander gehört und bin begeistert !!!!

      Jugendserien gehen bei mir eigentlich immer und so freue ich mich, dass es neben den Pollution Police, die ebenfalls sehr empfehlenswert sind , eine weitere, mit hoffentlich vielen vielen weiteren Folgen, neue Serie gibt.

      Fand ich die Cover vorweg schon sehr ansprechend, so bestätigen mir die HSP meinen ersten Eindruck .....

      Als die HSP noch nicht draußen waren, dachte ich an eine Art moderne "Die drei kleinen Detektive" - hätte mich auch gefreut, ........ dem ist aber nicht so - zumindest nicht direkt ...........

      Es ist alles stimmig, tolle Sprecher - 1A besetzt, Musik, Geräusche und Effekte TOP. Story auch - was will man mehr ........

      Da ich hoffe, dass es sehr viele Folgen gibt, erhoffe ich mir, dass die grandiosen Sprecher der Kids stimmlich nicht allzu schnell altern. ..... Aber auch Bernd Vollbrecht als 4. Detektiv-Mitglied (wird das so bleiben ? - hoffentlich) passt prima als Onkel und erwachsenen Unterstützung zu den dreien.

      Teilweise hatte ich beim Hören das Gefühl ich hätt ne Dose CHARMED getrunken ;) .-........ ich bin zwar einerseits sehr gespannt wie sich das mit den besonderen Gaben der dreien weiterentwickelt, aber ich dachte nicht, dass es sich um eine Mystery-Crime Serie handelt. Deswegen war ich beim Hören teils fasziniert, teils irritiert, denn ich weiß nicht ob ich sowas in einer Kinder und Jugendserie brauche, andererseits ist es mal was anderes ....... schlecht ist das nicht , aber unerwartet/ungewohnt ......

      Das Booklet ist schön gestalltet mit einer Einleitung und Portrais zu den 3 Kleinen Großen, ...... - was mir nicht gefällt und da denke ich kann sich bis Oktober (Fortsetzung der Serie) noch was ändern und das wäre meine Bitte : im Inlay steht das gleiche wie auf dem Backcover und im Booklet stehen die Sprecher iwie lieblos in alphabet. Reihenfolge aneinandergekettet aufgelistet - es wäre schön, sinnvoller und auch praktischer, wenn im Inlay ein schöner CAST aufgeführt wäre. ....... das ist das einzige was ich bis dato zu bemängeln hätte/habe.



      Wirklich tolle HSP, und für jeden Jugendserien und Krimi - Fan quasi ein MUSS !!! - spannend, interessant, überraschend, vielseitig, unterhaltsam und kurzweilig !!!

      Top! , Top! und Top!
      .


      Ersteller des 1. Beitrages : 2010,11,12+13


      :nex1: :nex2:
    • Ein Fall für die Rosen - Die Folgen 3 - 4

      Folge 3 - Das Erbe des Märchenkönigs



      Bildquelle. amazon.com



      Kurzbeschreibung:
      Viele Jahre Erinnerungen fehlen dem Deutschen Julius Steinwald. Nur hin und wieder
      blitzen schreckliche Einzelheiten auf. Er sieht sich gefesselt auf einem Operationstisch
      oder angekettet in einer märchenhaft anmutenden Tropfsteinhöhle. Und immer wieder
      erblickt er diese furchteinflößenden Kapuzengestalten, die ihn in seinen Alpträumen
      heimsuchen. Ein bizarrer Fall - geradezu geschaffen für die ROSEN. Ein gefährlicher
      Geheimbund, ein unschätzbares Vermögen und ein scheinbar toter Monarch geben Ihnen
      Rätsel auf. Die Drei nehmen die Ermittlungen auf, betreten das sagenumwobene
      Märchenschloss - und schweben schon bald in Lebensgefahr.



      Sprecher:
      Bernd Vollbrecht
      Lukas Schust
      Michael Lott
      David Weyl
      Yvonne Greitzke
      Otto Mellies
      Björn Schalla
      Leon Boden
      Corinna Dorenkamp
      Jennipher Antoni
      Petra Mott
      Jens Wendland
      Bert Stevens
      Melanie Hinze
      Wolfgang Rositzka
      Frank Röth
      Kirstin Hesse




      Mystery-Krimi Hörspiel
      Medium: CD
      Anzahl Tonträger: 1
      Laufzeit: ca. 67 Minuten
      ISBN-10: 3943732045
      Erscheinungsdatum: 09.11.2012
      Preis:6,99 Euro






      Folge 4 - Das Geheimnis unter dem Eiffelturm



      Bildquelle: libri.de



      Kurzbeschreibung:
      Der Tour Eiffel. Wahrzeichen der Metropole Paris. Touristenmagnet. Entworfen und
      erdacht von Gustave Eiffel zur Weltausstellung 1889. Oder doch nicht? Hat er die
      monumentale Stahlkonstruktion am Ende gar nicht selbst entworfen und geplant?
      Ein Konkurrent um die damalige Ausschreibung stirbt und hinterlässt ein merkwürdiges
      Testament in Form eines Rätseltextes. Eine wilde Jagd beginnt - ganz Paris ist auf den
      Beinen und trachtet danach, das Geheimnis zu lüften. Auch ein Prominenter aus London
      mischt mit - und versetzt Sophie in helle Aufruhr.



      Sprecher:
      David Weyl
      Bernd Vollbrecht
      Bert Stevens
      Melanie Hinze
      Jennipher Antoni
      Lukas Schust
      Johannes Berenz
      Till Hagen
      Tom Jacobs
      Petra Mott
      Jens Wendland und Wolfgang Rositzka.




      Mystery-Krimi Hörspiel
      Medium: CD
      Anzahl Tonträger: 1
      Laufzeit: ca. 58 Minuten
      Erscheinungsdatum: 01.12.2012
      Preis: 7,99 €



      Mit eiskalten Grüßen
      Starlord
      Mit eiskalten Grüßen
      Starlord

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Starlord ()

    • Folge 03 wird über unseren SHOP ab heute ausgeliefert.
      Damit auch das Kennlernbundle.
      SHOP

      In den Tonträgerhandel kommt sie am Freitag, den 23.11.

      Als Download ist sie bereits über die sofortwelten verfügbar.

      Folge 4 wird von uns Anfang Dezember ausgeliefert - in den Handel kommt sie erst im Januar 2013.

      Beste Grüße
      Euer WinterZeit TEAM

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WinterZeit ()

    • @Cherusker Eine(r) musste es ja tun ... ich hatte gestern noch ein kleines Binge-Listening mit den Rosen - Teile 1-5 liegen mir vor.
      Scheinbar sind noch 3 weitere Teile gelistet - als Buch sowie als Hörspiel, aber scheinbar nicht (mehr) greifbar oder gar nicht erschienen... :?:

      Die große Rahmenhandlung wird nicht abgeschlossen, aber zumindest erfährt man bis zum Ende von Teil 5, welche Stellung die Kinder in dem großen geheimnisvollen Rahmen haben, und was sie so besonders macht.

      Mir gefällt die Serie außerordentlich gut. Angesiedelt am Beginn des 20. Jahrhunderts, geraten die in Paris lebenden drei jungen, paranormal begabten "Rosen" in allerlei mysteriöse Geheimnisse, treffen auf Ludwig II. von Bayern, Jules Verne, Professor Aronax, und vor allem Sophie, die Sherlock Holmes verehrt (und dem sie wohl in einem der Fälle schon einmal begegnet sind), besetzt als Jungdetektivin eine Nische, die ich schon lange im Hörspiel vermisst habe.

      Wirklich sehr sehr schade, dass es nicht weiterging, die Titel der Folgen 6-8 waren verheißungsvoll.

      Meiner Meinung nach hat man bei Winterzeit von Anfang an einen völlig falschen Weg eingeschlagen, indem man rigoros auf Rezensionsexemplare verzichtet hat, die dieser schönen Serie ein viel größeres Feedback ermöglicht hätten. Aber man hatte wohl Angst vor Kritik. Oder hat zu sehr auf den Pfennig geschaut. Schade, schade, schade. :(
      ' EINS UND EINS IST ZWEI - VON LONDON BIS SHANGHAI ! '
      ------------


      Hörspiel- und Hörbuch-Rezensionen
    • gruenspatz schrieb:

      @Cherusker Eine(r) musste es ja tun ... ich hatte gestern noch ein kleines Binge-Listening mit den Rosen - Teile 1-5 liegen mir vor.
      Scheinbar sind noch 3 weitere Teile gelistet - als Buch sowie als Hörspiel, aber scheinbar nicht (mehr) greifbar oder gar nicht erschienen... :?:

      Die große Rahmenhandlung wird nicht abgeschlossen, aber zumindest erfährt man bis zum Ende von Teil 5, welche Stellung die Kinder in dem großen geheimnisvollen Rahmen haben, und was sie so besonders macht.

      Mir gefällt die Serie außerordentlich gut. Angesiedelt am Beginn des 20. Jahrhunderts, geraten die in Paris lebenden drei jungen, paranormal begabten "Rosen" in allerlei mysteriöse Geheimnisse, treffen auf Ludwig II. von Bayern, Jules Verne, Professor Aronax, und vor allem Sophie, die Sherlock Holmes verehrt (und dem sie wohl in einem der Fälle schon einmal begegnet sind), besetzt als Jungdetektivin eine Nische, die ich schon lange im Hörspiel vermisst habe.

      Wirklich sehr sehr schade, dass es nicht weiterging, die Titel der Folgen 6-8 waren verheißungsvoll.

      Meiner Meinung nach hat man bei Winterzeit von Anfang an einen völlig falschen Weg eingeschlagen, indem man rigoros auf Rezensionsexemplare verzichtet hat, die dieser schönen Serie ein viel größeres Feedback ermöglicht hätten. Aber man hatte wohl Angst vor Kritik. Oder hat zu sehr auf den Pfennig geschaut. Schade, schade, schade. :(
      Danke @gruenspatz. Hoert sich ja interessant an. Schade, dass die Serie eingestellt wurde.
    • gruenspatz schrieb:

      Scheinbar sind noch 3 weitere Teile gelistet - als Buch sowie als Hörspiel, aber scheinbar nicht (mehr) greifbar oder gar nicht erschienen...
      Ich meine, die sind nie erschienen.
      Sonst hätte man doch mal was dazu gelesen. :schulter:
      Ich habe damals mit der Serie angefangen, sie hat mich aber, ehrlich gesagt, dann doch nicht genug interessiert, um weiter dranzubleiben.
      Wahrscheinlich waren die Abverkäufe einfach zu gering, sonst wäre ja sicher mehr gekommen. Wer weiß.
      Ich nehme an, dass die Thematik uns "alte" Mystery-Historien-Detektivgeschichten-Fans :zwinker: sogar noch eher begeistert hat, als die junge Zielgruppe, für die die Serie wohl ursprünglich gedacht war.
    • Frohe Kunde - zumindest für mich!!!!!! :laola:

      Markus hat mir gesagt, weil die Serie zur Zeit so gut im Streaming läuft, werden die Folgen 6-8 doch tatsächlich neu produziert! ( @Hardenberg - guck mal: Streaming KANN auch was Positives bewirken! :] )

      Geplant ist, die drei Folgen noch dieses Jahr aufzunehmen. VÖ wird dann aber wohl erst 2020 sein.

      Ich freu mich riesig! :cheer:
      ' EINS UND EINS IST ZWEI - VON LONDON BIS SHANGHAI ! '
      ------------


      Hörspiel- und Hörbuch-Rezensionen
    • Das ist doch mal eine gute Nachricht. Hatte deinen Beitrag (@'gruenspatz') gelesen und gedacht, dass mich die Handlung doch interessieren würde. Aber das offene Ende hat mich etwas abgeschreckt, da mit dem Hören anzufangen. Aber wenn es jetzt weiter geht, werde ich auch mal ein Ohr riskieren. :daumenhoch:
    • Orko aus dem Zauberland schrieb:

      Wow - das sind ja wirklich tolle Nachrichten.

      Ich bin vor ca. nem halben Jahr in Apple Music auf die Reihe gestossen und war sofort begeistert - und doch sehr enttäuscht als ich gelesen habe, dass die Rosen abgesetzt wurden. Weiss jemand ob die Geschichte dann auch mit Reihe dann mit den ausstehenden 3 Folgen abgeschlossen sein wird?
      Das kann Dir wohl noch niemand sagen. Die Skripte gibt es zwar schon roh, aber sie werden noch überarbeitet. Da hilft wohl erstmal nur Abwarten.
      ' EINS UND EINS IST ZWEI - VON LONDON BIS SHANGHAI ! '
      ------------


      Hörspiel- und Hörbuch-Rezensionen