H. P. Lovecraft's Berge des Wahnsinns - Der Soundtrack von Erdenstern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • H. P. Lovecraft's Berge des Wahnsinns - Der Soundtrack von Erdenstern

      .


      Titelverzeichnis

      1. 1933 (1:23)
      2. Die Berge des Wahnsinns (4:47)
      3. Das Abenteuer beginnt! (3:02)
      4. Antarctic Moon (2:49)
      5. Expeditionsleiter (3:57)
      6. Der tote Seemann (2:28 )
      7. Die (un)bekannte Schöne (3:51)
      8. Sabotage (2:57)
      9. New York · Panama · Antarktis (4:20)
      10. Äquatortaufe (2:31)
      11. Antarktis (4:07)
      12. Das verlassene Basislager (4:05)
      13. Sturm und Eis (1:39)
      14. Die Höhlen (3:47)
      15. Die bösen Deutschen (4:00)
      16. Erkundungsflug in die Berge 1 (3:00)
      17. Erkundungsflug in die Berge 2 (1:16)
      18. Die fremdartige Stadt (3:48 )
      19. Erforschen wir sie! (3:25)
      20. Der dunkle Turm (3:51)
      21. Die Alten (4:33)
      22. Schaffen wir es zurück? (3:57)
      23. Das Monster (2:05)
      24. Die Stadt, die niemals wieder schläft (3:18 )


      Kurzbeschreibung


      Wir schreiben das Jahr 1933.
      Eine unerschrockene Forschungsexpedition bricht ins ewige Eis der Antarktis auf, um ihre letzten Geheimnisse freizulegen. Doch was die Expeditionsteilnehmer finden, übersteigt die menschliche Vorstellungskraft. In den Tiefen eines gigantischen Bergmassivs liegen die Überreste einer vergessenen präkambrischen Zivilisation. So wecken die Forscher ungewollt ein Grauen auf, das besser unter ewigem Eis verborgen geblieben wäre.

      Dieser klassische Horrorroman H.P. Lovecrafts und das Kult-Pen&Paper-Rollenspiel Cthulhu dienen als Grundlage für das zehnte Konzeptalbum von Erdenstern. Zusammen mit dem Schriftsteller und Cthulhu-Chefredakteur Frank Heller und dem französischen Cthulhu-Verlag Sans DéTour entstand die wohl tiefgründigste musikalische Reise Erdensterns. Der Soundtrack begleitet die Forscher der Starkweather-Moore-Expedition von New York bis in die Tiefen der Antarktis und führt die Abenteurer durch das Grauen, das in den kalten Bergen des ewigen Eises lauert.

      Mit der stilistischen Erzählkraft symphonischer Filmmusik umspielt die Komposition entscheidende Situationen des Abenteuers. So werden wichtige Charaktere und Ereignisse musikalisch untermalt, Landschaften beschrieben oder der gnadenlose Überlebenskampf mit der Natur - und mit Dingen und Wesen wider die Natur - akzentreich musikalisch in Szene gesetzt.


      >>> Mehr Infos & bestellen bei amazon.de <<<


      >>> :download: Download :download: <<<


      >>> Thread zu den 3 Hörspiel-und Hörbuchversionen <<<



      0ltT7D7-E00

      Quelle Cover & Inhaltsangabe: amazon.de