John Sinclair - 72 - Das Ölmonster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • John Sinclair - 72 - Das Ölmonster

      VÖ: 16.3.2012 bei Lübbe Audio



      Alarm in der saudi-arabischen Botschaft in London! Menschen verwandeln sich in blutrünstige Bestien und fallen über die Botschaftsangehörigen her. Doch dies ist nur der Anfang, denn aus dem Wüstensand nahe Riad erhebt sich ein Heer von Untoten, um die Menschheit für ihr Vergehen an der Natur zu bestrafen. Können Geisterjäger John Sinclair und sein Kollege Suko die Apokalypse aufhalten?

      Hörprobe hier

      bei Pop bestellen


      Na, wie sieht' s aus, seid ihr abgeschreckt von der letzten Folge oder kauft ihr "ganz normal" weiter?
    • Ich finde die Hörprobe auf LÜBBE eigentlich ziemlich gut :]

      Eine Sache: es wurde ja mords gepöbelt, dass Alexandra Lange zu emotionslos spreche.... ich befürchte fast, dass man sich das zu Herzen genommen hat, denn nun klingt sie schon leicht overacted :green:

      Trotzdem: klingt ok, bin gespannt. Folge ist erhältlich.
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Details! Gibt's ne Sprecherliste?
      edit: Ach ja, da steht's ja.
      gelesen von Frank Glaubrecht, Martin May, Alexandra Lange, u.v.a
      8)
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Evil ()

    • Ich reiche mal den Cast nach:

      - John Sinclair: Frank Glaubrecht
      - Suko: Martin May
      - Erzählerin: Alexandra Lange-Baehr
      - Intro : Ronald Nitschke
      - Djamal Faruk: Kai-Henrik Möller
      - Iskandar Chalid: Karim Chamlali
      - Liam Farell: Frank Jordan
      - Halim: Imtiaz ul-Haque
      - Raimond Jones: Erik Schäffler
      - Sir James Powell: Karlheinz Tafel
      - Page: Tim Kreuer
      - Ishaq: Frank Gustavus
      - Glenda Perkins: Ilya Welter

      sowie: Romanus Fuhrmann, Christian Gaul, Silke Haupt, Jürgen Holdorf, Hussein Saad, Chadi Soueidan


      Seltsam, dass so gar nichts zu dieser Folge kommt, nach dem Riesenlärm, den der Vorgänger in der Szene verursacht hat.... habt ihr tatsächlich alle aufgehört, JS zu hören? :green:

      Ich habe die Folge gehört - huch, die nächste Folge erscheint auch schon wieder am Freitag , zack zack - und fand sie richtig gut! Und richtig gut fand ich auch Alexandra Lange-Baehr. Schlagt mich, Kerzel-Fans... aber ich bin mittlerweile vollkommen überzeugt vom Erzählerwechsel, selbst als eingefleischtem "Horror muss von tiefen Männerstimmen erzählt werden"-Verfechter gefällt mir ihr Stil echt gut!! :one:

      Von Langeweile kann auch nicht die Rede sein, es geht am Stück NUR zur Sache, sehr viel Action, aber auch gut gruselig, mir hat das alles sehr gut gefallen und darf gerne so weitergehen. Ans Intro habe ich mich bereits gewöhnt.... und die Musik, naja, ist nach wie vor nicht meine, aber ich mochte ja auch die alte nicht besonders gern ;)

      Was meint ihr?
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • also ich hatte ja auch Angst das Sinclair ein wenig an Schwung verliert, da ja die Folge 71 nicht so der Brüller war :wart: , aber diese Folge war doch wieder gewohnt gut, Action, Horror und viel Peng Peng also mir hat es gefallen :thumbsup:


      Was der Bauer nicht kennt, vergisst er auch nicht !!!
    • Evil schrieb:

      mir hat die 71 dagegen wieder gut gefallen.

      Sehe ich auch so. Ich gehöre zu den wenigen, denen der Roman gut gefallen hat und um die Vertonung, die zwar nicht unbedingt hätte sein müssen, bin ich aber doch auf das Ergebnis fröhlich beglückt.

      Das Ölmonster hingegen möchte ich als Roman gar nicht, dafür bin ich aber auch vom Ergebnis der Vertonung sehr beeindruckt - aber wirklich gebraucht hab ich diese Folge nicht, da es weitaus bessere gegeben hätte, wenn man schon zurückspringt ......
      .


      Ersteller des 1. Beitrages : 2010,11,12+13


      :nex1: :nex2:
    • Technisch war alles sauber. Actionlastige Folge, die mich aber leider nur gelangweilt hat. Weiter sammeln werd ich Sinclair wohl nicht mehr, weil ich mich wirklich satt gehört hab. Aber immerhin hab ich's jahrelang gerne gehört, und Anfang der 80'er die TSB sowieso (bis zur Vergassung gehört. ^^ )!.
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Also gelangweilt hab ich mich interessanterweise nicht,

      allerdings wäre es ein Knüller gewesen, dass wenn man schon zurückspringt, man Den Schwarzen Henker und Horror-Taxi von NY vertont



      Ich denke aber du solltest dir Folge 75 - Atlantis nicht entgehen lassen. Denn da steckt viel drinn und da wird viel erwartet ....... :]
      .


      Ersteller des 1. Beitrages : 2010,11,12+13


      :nex1: :nex2:
    • Nex, ist ehct nett gemeint, aber bei Sinclair ist es IMMER DAS GLEICHE! Da gibt's für mich leider kaum Abwechslung. Hmmm....Ich will so nen undurschaubaren Knüller wie Burns. Und keinen Superhelden!
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Naja, Superheld ist John ja nun wirklich nicht, wenn man sich mal all seine Niederschläge anguckt ..... aber nun gut, es is nix für dich, auch so Faith - für mich is Burns nix ... also genau umgekehrt zu dir. ...... Muß es auch geben :zwinker: :thumbsup:
      .


      Ersteller des 1. Beitrages : 2010,11,12+13


      :nex1: :nex2: