The return of Captain Future (HIGHSCORE MUSIC)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • The return of Captain Future (HIGHSCORE MUSIC)

      Ich poste diese Info mal bei den HSP, obwohl es im Text "inszeniertes Hörbuch" heißt. Mit vielen Sprechern, Musik etc. scheint mir das Ganze jedoch durchaus einen HSP-Charakter zu besitzen.


      Quelle
      The return of Captain Future

      18.11.11 [ Hörspiele ]



      Highscore Music kündigt an:

      "The return of Captain Future"

      Im 1. Halbjahr 2012 erscheinen bei Highscore Music neue Folgen von Captain Future, als inszeniertes Hörbuch nach den Geschichten von Edmond Hamilton, dem Autor und Erfinder von Captain Future, produziert von Sebastian Pobot.

      Erstmals auf Deutsch wird es 4 neue Geschichten der Future-Crew (Captain Future, Otto, Grag, Professor Simon) aus dem Hamilton Band "The return of Captain Future" geben.

      Alle Fans der 80er TV-Serie dürfen sich freuen, denn sowohl die Original-Synchronsprecher von damals, als auch der Original-Soundtrack von Christian Bruhn sind dabei!

      Ein ganz großes Klassiker-Ereignis, wie immer von Highscore Music!


      …und um Euch die Zeit bis zur VÖ ein wenig zu verkürzen, hier ein kleiner Appetizer:

      youtube.com/watch?v=QOxXwF8j8fY


      Bleibt also dran, Updates hier unter www.highscoremusic.com und auf Facebook
      Quelle


      QOxXwF8j8fY


      Und HIER gibt es noch zusätzlich Infos zum geplanten Captain Future KINOFILM :]


      Schon lange erhältlich: Der Original Soundtrack von Christian Bruhn


      Quelle: amazon.de

      :hoer: Hörproben :hoer:
    • Den Sountrack kann ich auch auf jeden Fall nur weiter empfehlen!!! Das Ding ist ne echte Granate! Mit so ziemlich allen Stücken drauf, die es im Future Universum gab...

      Wie hieß eigentlich Captain Future mit Vorname, weiß das jemand?

      Ich glaube Hans-Jürgen. :green:

      [Synchronstimme: Hans Jürgen Dittberner]
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Wicki und Patrick Packard waren ja auch von Chris Bruhn, gelle... Hört man.
      @ Hurzel: Captain Future Kinofilm?! Hölle und Teufel, wieso weiß ich nichts davon!!! Zeichnetrick oder real?????


      @ Dot: Ich hab mal Ende der 80'er Captain Future als im französischen Kanal geschaut (Capitaine Flam)! Da haben die doch tatsächlich den kompletten Soundtrack ausgewechselt, gegen einen neuen. Und der klang ebenfalls wirklich hervorragend! Leider weiß ich nicht wo es den zu hören gibt...

      Ich hab hier spaßeshalber mal die Synchro kopiert:

      Rolle deutscher Sprecher
      Captain Future Hans-Jürgen Dittberner
      Otto Wolfgang Völz
      Grag Friedrich G. Beckhaus
      Prof. Simon Wright Jochen Schröder
      Joan Randall/
      Joan Landor Anita Kupsch
      Ezella Garnie Michael Chevalier
      Ken Scott Sven Plate
      Präsident Cashew Horst Schön
      Cashews Sekretärin Ann Rebecca Völz
      Dr. Zaro Herbert Stass
      Herrscher von Megara Klaus Miedel -Zweistein aus Jan Tenner
      Ul Quorn
      Vul Kuolun Joachim Kerzel
      Wrecker, Su Virru Lothar Blumhagen
      König Murul Friedrich W. Bauschulte
      Lakuku (Lacucu?) Lutz Riedel
      Kim Ivan Hubert Suschka
      Erzähler Helmut Krauss

      Im März 2010 wurde bekannt gegeben, dass sich Christian Alvart die Verfilmungsrechte an Captain Future gesichert hat und an einer Real-Verfilmung in 3D arbeitet.
      wikepedia
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Evil ()

    • Ach Evil =)

      Evil schrieb:

      @ Hurzel: Captain Future Kinofilm?! Hölle und Teufel, wieso weiß ich nichts davon!!! Zeichnetrick oder real?????


      Im März 2010 wurde bekannt gegeben, dass sich Christian Alvart die Verfilmungsrechte an Captain Future gesichert hat und an einer Real-Verfilmung in 3D arbeitet.

      Außerdem enthält der erste Beitrag einen fetten LInk zu einem großen Artikel zum Film hier im Board =) ;)


      :prost: Danke für die Synchro-Liste!
    • Danke doty, Link hatte ich oben übersehen (brauch wohl ne Brille, oder weniger Koffein). Wenns zu dem Realfilm was NEUESgibt, und es sollte mir entgehen, sag dann bescheid, BESCHEID
      Gruß und Kuss
      dein Evilus :hutheb:
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...


    • Inszenierte Lesung

      Sprecher: Helmut Krauss, Hans-Jürgen Dittberner, Marie Bierstedt, Klaus Dittmann, Jochen Schröder, Friedrich Georg Beckhaus, Wolfgang Völz, Rüdiger Schulzki, Jens Wendland, René Wagner

      Produktion: Highscore Music

      Dauer: 70 Min.

      Alle Fans der 80er TV-Serie dürfen sich freuen, denn sowohl die Original-Synchronsprecher von damals, als auch der Original-Soundtrack von Christian Bruhn sind dabei!

      Am 02.03.2012 erscheint die erste von insgesamt 4 neuen Folgen von Captain Future und seiner Crew, als inszeniertes Hörbuch nach den Geschichten von Edmond Hamilton, dem Autor und Erfinder von Captain Future, produziert von Sebastian Pobot.

      Erstmals auf Deutsch wird es 4 neue Geschichten der Future-Crew (Captain Future, Otto, Grag, Professor Simon) aus dem Hamilton Band "The return of Captain Future" geben.


      bei Pop bestellen
    • Hi und @ Syl: Also hab ich das richtig verstanden? Kein Hörspiel, aber mit (fast) alle Sprecher von damals, mit Musik, aber ohne sound-technische Untermalung?!?!?!?

      Cruß Commander Evil vom Hoergrusel Planet: Luzifer 666 :green:
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • (2) Die Kinder der Sonne

      Sylphida schrieb:

      Da zitiere ich dot, Evil ;) :

      Ich poste diese Info mal bei den HSP, obwohl es im Text "inszeniertes Hörbuch" heißt. Mit vielen Sprechern, Musik etc. scheint mir das Ganze jedoch durchaus einen HSP-Charakter zu besitzen.

      LOL, manchmal frage ich mich ernsthaft, warum ich was schreibe, wenn Lyse eh immer alles wiederholen & übersetzen muss =) =)

      ;)


      Die nächste Folge ist übrigens auch schon für März 2012 angekündigt:






      Hörproben konnte ich keine finden ( :?: ) , hier aber mal das legendäre Intro für euch.... zum Einstimmen, hehe :hähä:

      :tanz:

      UQ8H2csE9bU
    • Doty-Hasi: Ich wollte eben ganz klar wissen Hörbuch oder Hörspiel, weil ich mit Hörbüchern einfach net Kann. Ne gelungene Mischung gab's ja schon mal wie 50 Jahre der Ewigkeit. Das hat mich wirklich positiv überrascht...

      Also wohl eher Hörspiel...
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Meine neuen Errungenschaften Captain Future 1 + 2

      Die Covers sind nicht schlecht könnten aber
      besser sein. Sylphida und dot haben ja schon eine Vorschau der Covers Präsentiert.
      Werd mir die CDs bei Gelegenheit anhören. Der Soundtrack ist wirklich gut. Hab
      den damals auf einen Flohmarkt für 0,50 Cent bekommen.

      Hier die Beschreibung der Folgen.
      The Return of Captain Future Nr.1 Die Rückkehr von
      Captain Future

      Seit drei Jahren ist Captain Future, alias
      Curtis Newton, mit seinen Freunden Simon Wright, Otto und Grag verschwunden und
      keiner glaubt mehr daran, dass sie jemals zurückkehren werden. Und doch sind
      dunkle Schatten im verweisten Labor im Krater des Tycho zu sehen. Schatten, die
      etwas Beängstigendes in sich tragen. Als Joan Landor und Ezella Garnie hinauf
      zum Mond fliegen, um endgültig Abschied zu nehmen, ahnen sie nicht, dass die
      Schatten nur der Anfang sind. Plötzlich schweben sie in Lebensgefahr und drohen
      für immer ihre eigene Identität zu verlieren.

      The Return of Captain Future Nr.2
      Die Kinder der Sonne

      Professor Calin, ein Freund von
      Captain Future, ist auf dem Merkur umkreisenden Kometen Vulkan verschollen
      gegangen. Niemand weiß, wo er ist. Captain Future und seine Freunde machen sich
      auf, um den gemeinsamen Freund zu finden. Sie stoßen im Inneren des Kometen auf
      die Spuren einer alten Zivilisation und auf Anzeichen, dass Calin den alten
      Wegen gefolgt ist. Captain Future folgt seinem Freund - ohne zu ahnen, das er
      angefangen hat mit seinem Leben zu spielen.


      Mit eiskalten Grüßen
      Starlord
      Mit eiskalten Grüßen
      Starlord
    • Ich bin bei "Inszenierten Lesungen/Hbs" immer mehr als skeptisch, hab aber doch gekauft

      Ich bin erst bei der ersten Hälfte von Folge 1 und muß sagen, dass es eigentlich ein normales HSP ist. Hinundwieder fällt zwar der Erzähl-Part was größer aus, aber nicht so, dass man streckenweise nur vorgelesen bekommt. Was mich stört und was man ändern sollte, ist das Doppelgemoppel von offensichtlich Geschehenem und Erzähl-Kommentar. Da sollte man dem Erzähler was Text streichen, der absolut unnötig und sogar blöd klingt.

      z.B. : (kommt jetzt nicht so vor, aber ich kenn das Dialogbuch nicht auswendig)

      • Cutris´Geliebte : "Manno! Das kann doch nicht sein! (sagt sie wütend)" ...
      • Erzähler :"Sagt sie wütend"
      • Otto : "Man Grag, du alter Blecheimmer!"
      • Erzähler : "Sagt Otto zu Grag"

      so in dem Stil kommt das häufiger vor - und das ist wie gesagt unnötig und sogar nervig.

      Ansonsten wie gesagt, doch eher ein normales HSP :thumbup:

      Inhaltlich war ich etwas verdutzt : war ich doch der Meinung, dass sich das Future-Team Stück für Stück zusammmengesetzt hat - hier wird aber so getan als wäre es ein Team von Beginn an gewesen womit Curtis aufgewachsen ist, etc ...... ist die MangaZT - TV-Serie nicht getreu nach der Buchvorlage ? oder wie oder was ???? :gruebel: :schulter: ?(
      .


      Ersteller des 1. Beitrages : 2010,11,12+13


      :nex1: :nex2:
    • NEXUS schrieb:

      Cutris´Geliebte : "Manno! Das kann doch nicht sein! (sagt sie wütend)" ...
      Erzähler :"Sagt sie wütend"
      Otto : "Man Grag, du alter Blecheimmer!"
      Erzähler : "Sagt Otto zu Grag"


      so in dem Stil kommt das häufiger vor - und das ist wie gesagt unnötig und sogar nervig.

      Das kann ich bestätigen.Das nervt.Aber ansonsten muss man sagen sind die Hörspiele sehr spannend.Und man merkt den Hörspielen nicht an,daß viel Zeit vergangen ist.Man denkt die sind noch aus den 80igern so original ist da alles.Schon der Hammer.2 sehr spannende Folgen.Kann ich nur empfehlen.