Rainald Grebe - Global Fish (Hörbuch mit Shantys)

    • Rainald Grebe - Global Fish (Hörbuch mit Shantys)

      Kann man hier auch weitestgehend ungruselige Hörbücher empfehlen?
      Ich mach einfach mal :biggrin:

      Manch einer wird Rainald Grebe vor allem als Kabarettisten kennen:



      Anno 2006 schrieb er jedoch seinen ersten Roman, den er auch höchstselbst auf den
      6 Tonträgern zum Besten gibt:


      Bei AMAZON


      Thomas Blume hat sein Abitur mit 1,0 bestanden, die Welt steht ihm offen doch er kann sich nicht so recht entscheiden. Aus einer Laune heraus entschließt er sich erst mal für eine Seereise auf einem alten Klipper und heuert bei der Reederei Salt&John an. Was jedoch als vierwöchiger Abenteuerurlaub geplant war, entpuppt sich als lebenslange Odyssee. Aus Blume wird Bloom wird Blomberg, und es beginnt eine unglaubliche, aberwitzige, grausame Reise über sämtliche Weltmeere, nach Jamaika und zurück nach Nirgendwo. Ist das alles ein Live-Rollenspiel, reine Imagination oder die Wirklichkeit? Der flexible Mensch auf Irrfahrt durch eine verstörend reale Weltkulisse.


      Der Begriff "Hörspiel" auf dem Cover ist hier nur ein wenig irreführend, denn der Herr Grebe trägt seinen Roman zwar im Alleingang vor,
      jedoch verleiht er den unterschiedlichen Figuren so viel Seele & Charakter, wie es auch mehrere Sprecher nicht besser hinbekommen hätten.
      Die wirklich abgefahrene Geschichte, während der Blume/Bloom/Blomberg eine Odyssee über die Weltmeere und darüber hinaus unternimmt,
      wird dann und wann in passender Weise von musikalischen Einlagen unterbrochen, die immer hervorragend zur Stimmung passen
      und den Hörer nicht aus der Handlung herausreissen:


      Ein wirklich skurriles und bizarres Hörbuchspiel, das 7 Stunden lang bestens zu unterhalten weiss ^^
      Unbedingt mal reinhören!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher