Mark Brandis Soundtrack

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Mark Brandis Soundtrack

      Seid ihr auch so begeistert wie ich über die Musiken der Science Fiction Hörspielserie Mark Brandis ? Und wünscht euch vielleicht einen Soundtrack davon ?
      Dann unterschreibt bitte diese Petion anonym.to/?http://www.petition…rk-brandis-soundtrack/312
      Je mehr mitmachen desto wahrscheinlicher wird es. Ich habe an INTERPLANAR geschrieben und dort teilten sie mir mit, daß es momentan eher schlecht aussieht durch mangelndes Interesse. Ihnen ist diese Petition auch bekannt. Was aber wiederum heisst, daß wenn genügend mitmachen sie durchaus dazu bereit wären. Das kann man zwischen den Zeilen lesen.

      Bitte unterstützt uns bei diesem Vorhaben. Jede Stimme zählt!!! Ich verlasse mich auf euch! :thumbsup:

      @dot: Vielen Dank für Deine Stimme!

      Euer Hurzel

      :hurzel:

      PS: Die Registrierung dort ist kostenlos aber leider pflicht damit mit den Petitionen kein Missbrauch getrieben wird.

      Und damit ihr auch seht daß es mir damit sehr ernst ist verlose ich an alle die an der Petition mitmachen 3 CDs aus meinem Bestand. Schreibt mir bitte wenn ihr die Petition unterschrieben habt eine PN. Dann kommt ihr in den Lostopf. 31.08.2011 wäre der Stichtag.

      Es handelt sich dabei um folgende gebrauchte CDs.
      1: Akte Mystery - Unheimliche Geschichten - Lesung des Hörverlags
      2: Gruselkabinett 42 - Der Sandmann
      3: Die Drei ??? 114 - Villa der Toten

      Verlosung erfolgt erst bei Teilnehmerzahl von mindestens 5 Personen.
    • Ich finde den Soundtrack absolut genial und koennte mir nichts schoeneres vorstellen, als den in CD-Form in meinen Haenden zu halten. Ich unterschreib gerne! :thumbsup:
      der Joe


      "Weiche aus, um nicht weh zu tun. Tue lieber weh, als zu verletzen. Verletze lieber, als zu töten. Töte nur, um nicht selbst getötet zu werden. Ruhst du in dir selbst, wird es dir gelingen, dich daran zu halten."




    • Hallo Friedel vielen Dank für Dein Angebot komme ich gegebenfalls gerne drauf zurück. Ist eine gute Idee werde ich mal machen. Der Link ist schon auf vielen Seiten verlinkt sogar im Folgenreich Forum und in einem Mark Brandis Forum auch. Die Idee der Petion stammt ja ursprünglich nicht von mir. Der User Feeder war hier schon sehr fleissig mit der Verbreitung des Links. Doch die Idee ist sehr gut da werde ich mal ne Mail schreiben und gerne gegebenfalls auf dich zurück kommen.

      Vielen Dank für den Tip! :thumbsup:

      :hurzel:
    • Und wir geben nicht auf! :biggrin: Jetzt sind es immerhin schon 23 Unterschriften. Wenn ihr Fans der Mark Brandis Hörspiele seid und auch der Meinung daß es davon einen Soundtrack dieser fantastischen Musik geben sollte dann unterschreibt bitte die Petition. Link steht weiter oben. Oder ihr gebt bei eurer Suchmaschine einfach folgendes ein: Mark Brandis Soundtrack dann seht ihr schon den Link zur Petition. Dort müsst ihr euch bitte anmelden. Das dient dazu um Missbrauch zu vermeiden.

      Diese Nachricht ist vor allem für die neuen User unter uns gedacht. Waren in letzter Zeit sehr viele. :thumbsup:

      Euer Hurzel

      :hurzel:
    • Was ich überhaupt nicht verstehe bei Mark Brandis, ist, dass es doch nur sehr wenig Leute gibt, die sich dafür begeistern. Ich meine, dass bei den HörGRUSELspielen nicht so viel los ist, verstehe ich ja, aber ich glaube, dass wenn das hier eine Krimi- oder Gruselserie wäre, dann ....

      Okay, andersherum formuliert: ich habe die Serie jetzt seit ihrem Anfang verfolgt. 14 CDs lang hat sie eine abwechslungsreiche Folge nach der anderen abgeliefert, immer wieder was anderes. Die Stories sind spannend, die Dialoge "echt", es gibt sogar Charaktere, und nicht nur bei den Bösen -- was muss eine Serie denn noch tun? Und doch ist es überall komisch still um die Serie, nicht nur hier. Es gibt so 3 oder 4 Begeisterte, wie die hier in der Musikinitiative, aber wenn die nicht posten, passiert nichts. Es gäbe bestimmt viel Interessantes zu besprechen. Aber es passiert nicht.

      Ist das nur Teil der allgemeinen Müdigkeit? Mir fällt das bei Brandis halt besonders auf.
      They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fader ()

    • Das sehe ich genau so wie du. Ein Rätsel ist das schon. Ich verstehe es auch nicht so recht. :schulter:
      Irgendwie scheint es einfach so zu sein, daß viele zum diskutieren gar keine Zeit oder Lust haben.

      Und ich gebe dir völlig recht. Besser kannst Mark Brandis nicht mehr machen. Absolut Top!!!
    • Ich finde Mark Brandis auch top. Ich habe die Bücher in meiner Kindheit verschlungen und jetzt höre ich die Hörspiele. Ich hätte auch gern den Soundtrack, aber ich will mich da nicht anmelden. Stimmen würde ich so viele geben wie ich habe, aber eben nicht anmelden.

      Hoax
      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --