Dorian Hunter - 14 - Jagd nach Paris

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Juppi, danke für die Info - freu freu :tanz:


      Es existiert auch ein Alternativcover sowie ein Alternativtitel:


      Der Henker von Paris



      Quelle



      Meine Vermutung hat sich bestätigt, es handelt sich um den Dämonenkiller Band 14 mit dem ursprünglichen Titel

      Der Kopfjäger



      Quelle: eigenes Photo, Copyright 1974 by Pabel-Verlag


      Klappentext:

      "Fahren Sie langsamer!" sagte Sybill Ferrand ängstlich. Der Regen peitschte wie verrückt gegen die Windschutzscheibe. Pierre Gormat ging rasant in die Kurve. "Keine Angst" sagte er grinsend. "Ich kenne die Strecke wie meine Hosentasche. Der Renault lag gut in der Kurve, doch plötzlich brach er nach rechts aus und raste auf die Leitplanke zu. So sehr sich Gormat auch bemühte, er konnte den Wagen nicht mehr unter Kontrolle bringen. Eine unsichtbare Hand steuerte ihn. Er nahm den Fuß vorn Gaspedal. doch der Wagen wurde noch schneller. Krachend zersplitterte die Leitplanke, und der Renault rumpelte die Böschung hinunter. Er wurde immer rascher und schoß zwischen zwei Bäumen hindurch.


      Ganz neugierige Hörer können sich H I E R *klick* bereits den Inhalt durchlesen - aber VORSICHT : Die komplette Handlung samt Finale wird erzählt!! :arg2:


      Das bestätigt mich in meiner Annahme, dass die Reihenfolge der Romane vorerst eingehalten wird (was mir schlüssig vorkommt), lediglich die Titel werden etwas verändert und angepasst. Somit stünde ab August 2011 die erwähnte Trilogie auf dem Programm :]


      Die Schlagzahl ist übrigens klasse :tanz: Wenn sie's noch schaffen würden, alle 10 Wochen (anstatt alle 12) eine Folge rauszubringen, also insgesamt 5 Folgen im Jahr...ach, das wär' schon schön :green:

      Aber so ist's auch toll!!
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Inhalt:

      Dorian Hunter hat im Haus der Werwölfin Jennifer Jennings in London den vorletzten seiner dämonischen Brüder zur Strecke gebracht. Bleibt nur noch der Vampir Frederic de Buer, der rechtzeitig fliehen konnte. Hunter folgt de Buer ohne Absprache mit dem Secret Service zum Bahnhof St. Pancras, wo der Dämon den Eurostar nach Paris nimmt. Hunter springt im letzten Moment auf das Dach des Zuges - und erlebt eine Fahrt ohne Wiederkehr ...



      Cast:

      Dorian Hunter: Thomas Schmuckert
      Trevor Sullivan: Konrad Halver
      Marvin Cohen: Frank Gustavus
      Armand Melville: Oliver Kalkofe
      Frederic de Buer: Robert Kotulla
      Commissaire: Helmut Winkelmann
      Steve Powell: Marco Sand
      Lokführer: Jörg Reichlin
      Norbert Helnwein: Hasso Zorn
      Schaffnerin: Annette Gunkel
      Getränkefrau Monique: Simona Pahl
      Getränkemann: Thomas Nicolai
      Polizist Gilbert: Costa Meronianakis
      Lilli Martha: Lilli Martha König
      Lilli Marthas Mama: Annabelle Krieg
      in weiteren Rollen: Eckart Dux, Marco Göllner, Dina Kürten, Günter Lach, Sascha Rotermund


      Bei Folgenreich gibt' s auch eine Hörprobe. :]
    • Ob wir das Ende mancher Serien noch miterleben dürfen, frag ich mich allerdings manchmal auch.
      Bei dem Serien-Sterben, wirds wohl leider nicht mehr die Frage sein, ob wir es noch miterleben, sondern wie viele HSP bekommen wir noch bis zur Rente?
      .


      Ersteller des 1. Beitrages : 2010,11,12+13


      :nex1: :nex2: