Nostalgie IV - Süßigkeiten, Snacks & Softdrinks eurer Kindheit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Nostalgie IV - S??igkeiten, Snacks & Softdrinks eurer Kindheit

      Juhu :winke: und es geht wieder los =)


      Ich habe mir vorhin ein Caramac gekauft, kennt ihr sicher, so'ne Karamel-Tafel von Nestle. Da ist mir pl?tzlich eingefallen, dass es in meiner Kindheit eine ?hnliche Tafel gab, aber die war rosa und hie? Paulchen Panther-Karamell =) Kennt das noch jemand? Eeeeewig nicht mehr gesehen, habe auch im I-Net nix dazu gefunden.

      Oder erinnert sich noch jemand daran, dass Snickers mal in einer ROTEN Verpackung steckte?

      Oder kennt ihr noch Esspapier? Oder diese Muscheln zum Auslecken mit Bonbonf?llung? :D

      Bazooka Joe f?r Riesen-Bubbles?

      Lecker-Schmecker?

      Raider?

      Oder die Nutella-Alternative: Kaba Brotschmaus....aus der Tube :D

      Nicht zu vergessen diese wei?-rosanen Pfefferminz-Schoko-Drops :essen3: ...oder Brauner B?r :] Oder NOGGER dir einen =)



      Bei den Getr?nken fallen mir auch einige ein, manche gibt es noch (oder wieder), aber keines mehr in seiner urspr?nglichen Form.....

      Afri Cola (mit Schock-Koffein-Gehalt =) das ist heute auch wieder so)

      Bluna

      Florida Boy.....aus dem Yoghurtbecher :D Ich LIEBTE es.

      Quench

      Tri-Top

      Sunkist

      Caprisonne

      Lift (Zitrone & Kr?uter)

      und Spezi in so richtig dicken Baustellen-Wummen =)



      Woran erinnert ihr euch noch so?
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Leckmuscheln... =)

      Also, da waren diese "Lippenstifte" mit Himbeergeschmack, Brause oder so, die fand ich toll.
      Ahoi Brause, sowieso.
      Dann gab es da noch orange farbene Brausek?gelchen, die f?rchterlich gebizzelt haben im Mund...mit Aliens auf dem T?tchen? ?(
      Und wir haben uns dauernd diese Ketten mit den bunten Knabberringen gekauft, obwohl die gar nicht geschmeckt haben (ich glaube, da gibt es jetzt essbare Unterw?sche draus ;) ).
      Sehr sch?n auch die riiiesigen Kaugummikugeln mit verschiedenen Farbschichten - Kiefersperre garantiert! =)

      Wassereis war schwer angesagt...das haben wir warm werden lassen und dann getrunken, iiiigitt! =)
      Mein Lieblingseis war Dolimiti, MIT Farbstoff. :]
      Und dieses leckere Apfel- und Orangeneis, jeweils in kleinen Plastik-?pfeln bzw. -Orangen, mit Deckelchen zum Abnehmen...wisst ihr, was ich meine?

      Und Trets. Toll.
    • Ach, Dot :drueck: =)

      Nun ja, ich kann da ja nur so halb mitreden, weil ich noch etwas gr?n hinter den Ohren bin :blush:

      Aber trotzdem :]:

      Oder kennt ihr noch Esspapier? Oder diese Muscheln zum Auslecken mit Bonbonf?llung?


      Mmmmhhh, beides eine richtige Kindheitserinnerung f?r mich, g?nne ich mir heute manchmal noch gern :]!

      Raider?


      Da h?re ich nur meine Tante an Geburtstagen zu den anwesenden Kindern sagen: Gib mir auch mal so ein Raider... und alle gucken und denken:wiejetzt: =)

      Oder NOGGER dir einen

      Dank eines ?u?erst verehrungsw?rdigen Studenten gibt es ja NoggerChoc wieder auf dem Markt... mmmhhh...

      Die Getr?nke kenne ich tats?chlich ALLE und hab sie, glaube ich, auch schonmal probiert...

      Ich liebte als Kind diese gr?nen Fr?sche von Haribo mit wei?em Schaumzucker drunter. Gabs im Schreibwarenladen um die Ecke f?r 5 Pfennig... :]

      Ja, ich wei?, es gibt sie noch: Aber in allen Farben, neee, die d?rfen nur gr?n sein und vieeel zu weich; fr?her warn die h?rter ;(
      Mit Tempo und Zuversicht!!!
    • coole eiskarte.

      ich mochte gern pinochio eis mit schokohut und kaugummi-nase.
      aber das war von sch?ller, glaube ich.
      oder das eklige monster-burg! mit tollen monster aufklebern!!!!

      sehr sch?n auch dreh&drink in der plastikflasche,
      florida boy [literweise...], nestle weisse schoki war noch was besonderes...
      m&m gabs fr?her auch nicht, das waren bonitos und trets.

      dann double-dip, in der t?te mit zwei kammern brausepulver und einem dip-stick auch zum wegbrausen....
      The Cat in the Hat and the mouse ran up the stairs
      "That doesn't make no sense!" C'mon who cares?








    • Original von Sylphida
      Leckmuscheln... =)

      .


      =) Ei jo, so hie?en die eben :lach2:


      Treets wei? ich auch noch, und Bonitos, mit den Smilies drauf :] (das ist heute ja alles von M&Ms abgedeckt)

      Das Eis in der Plastikorange kenne ich auch noch.

      von Ida: Ich liebte als Kind diese gr?nen Fr?sche von Haribo mit wei?em Schaumzucker drunter. Gabs im Schreibwarenladen um die Ecke f?r 5 Pfennig... Freude

      Ja, ich wei?, es gibt sie noch: Aber in allen Farben, neee, die d?rfen nur gr?n sein und vieeel zu weich; fr?her warn die h?rter :(


      Ich sag's doch immer wieder und unerm?dlich: FR?HER war alles besser!!! =)


      Kennt ihr von Sunkist auch diese kleinen Pyramiden mit Strohhalm?

      Wassereis...oooh ja....na klar l?sst man das warm werden und trinkt es dann, was denn sonst? ?( =)

      Echt, Nogger gibt es? Was f?r ein Student? Erz?hl mir mehr, Ida =) Und klar, die olle Tante kennt noch das gute Raider, hehe :D


      Kennt ihr auch noch Tante-Emma bzw. Onkel-Otto-L?dchen, in denen es so 'nen gl?sernen Drehturm mit ganz vielen verschiedenen S??igkeiten gab....und die konnte man dann einzeln kaufen, also zB 1 Gummib?rchen f?r 1 Pfennig =)

      Oder schaut euch mal diese Hammerpreise auf der Eiskarte an....


      Was auch immer toll war: Mohrenkopfbr?tchen im Schwimmbad :] (und nicht etwa "Schaumk?sse in Geb?ck" oder ?hnlicher unn?tzer, ?berkorrekter Sch***)
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Langnese wird weich: Nogger Choc ist zur?ck Von Volker Mester 17. April 2008, 00:00 Uhr F?r viele Tausend Speiseeis-Freaks ist die Welt wieder in Ordnung - und dies verdanken sie einem Hamburger Studenten. F?r viele Tausend Speiseeis-Freaks ist die Welt wieder in Ordnung - und dies verdanken sie einem Hamburger Studenten. Denn Benjamin G. schaffte das scheinbar unm?gliche: Auf seine Initiative hin brachte der Branchenriese Langnese das von zahlreichen Fans offenbar schmerzlich vermisste "Nogger Choc" wieder auf die Eiskarte zur?ck. Was war geschehen? Im Jahr 2001 nahm der Hamburger Konzern die 1986 eingef?hrte Stieleis-Variante mit Nougatkern vom Markt. Nachdem Benjamin G. "mit unz?hligen Leuten aus ganz Deutschland ?ber dieses wichtige Thema gesprochen" hatte, beschloss er, sich mit dem Ende seines Lieblingseises nicht einfach abzufinden. Er verfasste eine Internet-Petition (unter petition online.com/ renogger/ petition. html), die von nahezu 5000 Gleichgesinnten unterzeichnet wurde. Daraufhin gr?ndete sich im Online-Studentennetzwerk studiVZ eine Gruppe namens "Nogger Choc Vermisser", der schon bald mehr als 16 000 Mitglieder angeh?rten. Sie wandten sich in Hunderten von E-Mails an den "gesch?tzten Eishersteller" mit der Forderung, diese "Legende der Eiskultur", diesen wahren "Eistitanen" in die K?hltruhe zur?ckzulegen. Mit ihren teils herzergreifenden Bitten brachten sie die Front der k?hl kalkulierenden Produktmanager schlie?lich zum Schmelzen: Nogger Choc ist wieder da. Aber nicht nur das: Langnese stellte sogar eine Videobotschaft ins Netz, in der sich ein selbst eher studentisch aussehender Marketing Director im schwarzen T-Shirt bei den "lieben Nogger Choc Vermissern" daf?r bedankt, dass sie dem Unternehmen geholfen haben, eine "schwere Fehlentscheidung" zu korrigieren: "Ihr seid gro?artig!" Und wie reagieren die Eisfans? Sie danken ebenfalls - nat?rlich im Internet. Einer der Kommentare: "Mein Leben hat wieder einen Sinn!"


      Quelle: abendblatt.de
      Mit Tempo und Zuversicht!!!
    • @Ida: Knallbrause, ja! =)

      Sunkist-Pyramiden...klar. :]

      Fr?her gabs auch noch Kaugummiautomaten...da hoffte man dann als kleines M?dchen auf Plastikringe (nie gekriegt ;( ).

      Und im Kino hat die kleine Syl immer Happy Kiss (?) bekommen, dieses Eiskonfekt mit Kirsch drin.
      Und dann gab es noch...Calyppo? Zum Rausschieben und sich einsauen... ;)

      Zu Schulzeiten waren Hippie-Br?tchen bei uns sehr beliebt: Br?tchen mit Pommes rot-wei? drauf...
    • Ich kenne noch die Tante-Emma-L?den, in denen man sich f?r 5 oder 10 Pfennige Kaugummis kaufen konnte. Die 10er-Kaugummis waren die Double-Bubble. Die waren einfach nur klasse !!! Vermisse die heute sehr. Und man konnte noch Murmeln e i n z e l n kaufen !

      An was ich mich noch erinnere, waren eine Art M&Ms mit Erdn?ssen; gab es auch in einer T?te und in jeder T?te gab es eine Sammelfigur, so eine Art Marsmensch - weiss aber nicht mehr wie die hie?en. Kennt die noch jemand ?

      Und die lilanen Banjos fand ich auch super. Oder die gr?ne Toblerone. Die beste Sorte wurde eingestellt. Gemein !
      no disc, no fun
    • @ Ida: vielen Dank :drueck: ...obwohl ich bei sowas ja schon wieder einen an mich kriege..."Mein Leben hat wieder einen Sinn"...man man man...w?rden die Leut mal bei wirklich wichtigen Dingen SO ihre ?****e hockkriegen. Aber ega, das ist ein anderes Thema :]


      @ Syl:



      =)

      @ Art:

      oh ja, Dip-Brause, hmmmmmm =)




      oder kennt ihr dazu den absoluten Ur-Klassiker:


      PrickelPit



      @ Syl nochmal: Hippiebr?tchen??? =) Mit Pommes drauf??? =) Das haste dir doch gerade ausgedacht :elch: =) Nee, geil, DAS kenne ich nicht, klingt aber nach echtem Spa? f?r Kiddies.
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Was kenne ich denn noch?

      Magic Gum (auf der Kirmes gibts das manchmal noch, aber ist nicht mehr bunt)
      Double Dip (auch auf der Kirmes zuletzt gesehen, auch nicht mehr farbig)
      Leckmuscheln
      Lippenstifte
      Magic Balls (so dicke Kugeln, die im Mund die Farbe wechselten)
      Bazooka Kaugummi
      Bonitos
      Banjo
      Raider (ich sag das heute noch...Twix...pah!)
      diese Lollies, einfach kirschrot, so gro? wie ein 5-Pfennig-St?ck und am wei?en Stiel (nix gef?llt oder so)
      dann so Bonbons, die mit einer Erdbeercreme gef?llt waren (wiederhaben!)
      Nogger Choc (heute mit viel weniger Nougat)
      Esspapier (bah)
      Dolomiti
      Flutsch Finger

      Das meiste, was es davon heute wieder gibt, ist nicht ann?hernd so gut wie fr?her. ?berall wird der Farbstoff rausgeholt, der Geschmack ist auch nicht mehr so intensiv...wie siind wir nur gro? geworden mit so ungesundem Zeugs :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pelznase ()

    • @ Ida: vielen Dank drueck ...obwohl ich bei sowas ja schon wieder einen an mich kriege..."Mein Leben hat wieder einen Sinn"...man man man...w?rden die Leut mal bei wirklich wichtigen Dingen SO ihre ?****e hockkriegen. Aber ega, das ist ein anderes Thema Freude


      Erst willste die Infos, dann sind se nicht richtig =)

      Nogger Choc (heute mit viel weniger Nougat)


      Stimmt, nur noch wenig Nougat in der Mitte X(
      Mit Tempo und Zuversicht!!!
    • Original von Pelznase

      dann so Bonbons, die mit einer Erdbeercreme gef?llt waren (wiederhaben!)
      :


      Oh mein Gott....ja!! :]

      Meinst du die, die jeweils einzeln in Papier verpackt waren, so rot mit wei?en Punkten drauf?? Die hat uns unser Grundschulhausmeister immer zugesteckt, wenn wir ihm was geholfen haben...de Herr Merz =)
      :hammer: ... mit so *nem kleinen Richterhämmerchen allen auf die Birne kloppen und dabei jedes Mal "ABGELEHNT!" schreien - das wär's :hammer:
    • Original von dot
      Original von Pelznase

      dann so Bonbons, die mit einer Erdbeercreme gef?llt waren (wiederhaben!)
      :


      Oh mein Gott....ja!! :]

      Meinst du die, die jeweils einzeln in Papier verpackt waren, so rot mit wei?en Punkten drauf?? Die hat uns unser Grundschulhausmeister immer zugesteckt, wenn wir ihm was geholfen haben...de Herr Merz =)


      Genau die!
      Die sahen dann auch etwa aus wie eine Erdbeere.
      Mein Opa hatte die immer da, die habe ich damals selten bekommen.
      Aber wenn...*mjam*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pelznase ()

    • Was mir gerade noch einf?llt:

      Diese Bienenwaben mit einer Biene-Maja-Sammelfigur drin und einem Kaugummi. Gab es glaube ich Anfang der 80er.

      Und diese Erdbeercreme-Bonbons kenne ich auch; glaube aber, dass es die noch in anderen Geschmacksrichtungen gab. Oder ich verwechsel die...
      no disc, no fun
    • Original von Sylphida
      Original von dot
      @ Syl nochmal: Hippiebr?tchen??? =) Mit Pommes drauf??? =) Das haste dir doch gerade ausgedacht :elch: =) Nee, geil, DAS kenne ich nicht, klingt aber nach echtem Spa? f?r Kiddies.

      Nein, ich schw?re! :D
      Art kann' s best?tigen...der wohnt ganz in der N?he der entsprechenden Brutzelbude. :]


      der wohnt 50 m entfernt. und hier gibts immer noch hippie-br?tchen.
      beim t?rke auch hippie-d?ner. =)


      @tyler: die biene maya waben gabs bei mir fr?her auch!!!! klasse, ganz vergessen...
      The Cat in the Hat and the mouse ran up the stairs
      "That doesn't make no sense!" C'mon who cares?








    • Ach ja, ich komm grad aus dem Kopfnicken net mehr raus =)
      Kenn ich auch fast alles noch.
      Die Kirschlutscher (allerdings mit hellgr?nem Stiel) gabs beim B?cker f?r 2 Pfennige das St?ck !
      Und am Kiosk am Busbahnhof (Dot, du wei?t wo ;) ) gabs Wassereis f?r 20 oder 30 Pfennig UND die leckersten Mohrenkopfbr?tchen ?berhaupt.
      Wenn also mittags der Bus noch nicht da war und man noch ein bisschen Klimpergeld ?brig hatte, konnte man da wunderbar einkaufen.
      Es gab auch einzelne Haribo-Gummiteile jeglicher Form und Farbe, die wurden dann zusammen mit den Kirschlutschern und Brausest?bchen in eine spitze Papiert?te gepackt.
      Und beim Schulhausmeister gabs kleine Tetrapaks mit ekligs??er Vanillemilch zu kaufen *sch?ttel*, mir is immer schlecht geworden von dem Zeugs.

      Die Riesenkaugummis wurden st?ndig rausgeholt, um die aktuelle Farbe zu kontrollieren, die Zunge blieb meistens blau :rolleyes:

      Eis : was ich hier noch vermisse : Gr?nofant-Eis ! Und das Balla-Balla-Eis, das war in diesen spitzen Bechern mit nem Kaugummi untendrin.
      In der Kneipe standen Automaten mit dragierten Erdn?ssen.
      Mein Opa knickte einen Bierdeckel an den Kanten um, warf 5 oder 10 Pfennig in den Automaten, drehte einmal um und schon war der Bierdeckel gef?llt. Lecker....
      Und dazu gabs ne Bluna :P

      Nachtrag : Brauner B?r- Eis !!!!! DAS w?rdich so gerne nochmal essen !

      Liebe Grüße von Lilli

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lilli Latzhose ()