Info Welches Hörbuch habt ihr zuletzt gehört?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Neu

      Hat Spaß gemacht, wobei mir Robotermärchen etwas besser gefallen hat als König Globares.

      Gelesen wird von Gert Haucke.
      Ich hatte da jetzt keine Bilder im Kopf und könnte auch nicht sagen, in welcher Serie oder in welchem Film ich ihn mal gesehen hätte. :denk:
      Aber die Stimme hatte ich sofort wieder im Ohr. :]

      Gruß, Frank
      Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.
    • Neu

      Sylphida schrieb:

      Och menno...mit "Hercule Poirots Weihnachten" angefangen, ich mag A.Christie so gern, aber das ist total langweilig, was ein ?rger. (Liegt m?glicherweise an Klaus Dittmann als einschl?ferndem Erz?hler...@Jo: Einschlafhilfe gef?llig? ;) )
      Vielleicht gibt es jetzt Abhilfe - der Hörverlag hat das Hörbuch neu aufgenommen, diesmal sogar ungekürzt und gelesen von Bastian Pastewka. Lieferbar als MP3-CD und Download. Mein Exemplar wird heute noch zugestellt, bin mal gespannt (auch, wenn es thematisch doch noch etwas arg früh ist...).
    • Neu

      Milo schrieb:

      Sylphida schrieb:

      Och menno...mit "Hercule Poirots Weihnachten" angefangen, ich mag A.Christie so gern, aber das ist total langweilig, was ein ?rger. (Liegt m?glicherweise an Klaus Dittmann als einschl?ferndem Erz?hler...@Jo: Einschlafhilfe gef?llig? ;) )
      Vielleicht gibt es jetzt Abhilfe - der Hörverlag hat das Hörbuch neu aufgenommen, diesmal sogar ungekürzt und gelesen von Bastian Pastewka. Lieferbar als MP3-CD und Download. Mein Exemplar wird heute noch zugestellt, bin mal gespannt (auch, wenn es thematisch doch noch etwas arg früh ist...).
      Oh, interessant! ^^
      Dann einen Lebkuchen in den Mund, nen Mistelzweig über die Tür und ab dafür. =)
      Berichte mal. :)
    • Neu

      Statt TV gibt es heute Abend dann mal Hörbuch... Habe jetzt etwa ein Drittel gehört.

      Pastewka macht das ausgezeichnet, er hat sofort das richtige Tempo und schafft es mit minimaler Variation der Stimme, alle Charaktere voneinander abzusetzen. Das ist absolut beeindruckend, man vergißt stellenweise sogar, daß es Pastewka ist. Der Akzent bei Poirot ist dezent, aber stimmig, und bei dem alten Familientyrann, der ermordet wird, hatte ich teilweise den Eindruck, Ernst von Klipstein zu hören. Wer Christie mag und keine reinen Lesungen scheut, der ist hier genau richtig. Von mir absolute Kaufempfehlung!
    • Neu

      Milo schrieb:

      Statt TV gibt es heute Abend dann mal Hörbuch... Habe jetzt etwa ein Drittel gehört.

      Pastewka macht das ausgezeichnet, er hat sofort das richtige Tempo und schafft es mit minimaler Variation der Stimme, alle Charaktere voneinander abzusetzen. Das ist absolut beeindruckend, man vergißt stellenweise sogar, daß es Pastewka ist. Der Akzent bei Poirot ist dezent, aber stimmig, und bei dem alten Familientyrann, der ermordet wird, hatte ich teilweise den Eindruck, Ernst von Klipstein zu hören. Wer Christie mag und keine reinen Lesungen scheut, der ist hier genau richtig. Von mir absolute Kaufempfehlung!
      Pastewka ist einfach ne coole Socke. Ich mag den auch sehr, egal was er macht. :green:
    • Neu

      SHERLOCK HOLMES - DIE ÜBERNATÜRLICHEN FÄLLE - FOLGE 1 - SHERLOCK HOLMES UND DIE ZEITMASCHINE
      Fast die selbe Story hatten wir ja schon mal in den SHERLOCK HOLMES CHRONICLES FOLGE 2. da gab es dann einen anderen Verlauf mit Action und so, aber es war unterhaltsamer als das Hörbuch. Im Grunde steht Holmes nur rum und guggt, mehr nicht. Da gibt es nichts zu ermitteln und auch nichts zu lösen. Dafür hör ich kein Sherlock Holmes Hörbuch/ -spiel.

      SHERLOCK HOLMES - DIE ÜBERNATÜRLICHEN FÄLLE - FOLGE 2 - SHERLOCK HOLMES UND DIE BEGEGNUNG DER VIERTEN ART
      Ein cheffrierter Brief führt Holmes und Watson raus aufs Land, wo sie Besucher von etwas weiter her treffen. Auch hier nichts groß ermittlungstechnisches Dabei, aber zumindest kurzweiliger als Folge 1.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    • Tags