Gruselkabinett 20 & 21

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Gruselkabinett 20 & 21

      Aufgrund eines Beitrags im WDR-Fernsehen darauf aufmerksam geworden!



      Frankreich 1779

      Der Holzschuhmacher Thibaut w?nscht sich nichts sehnlicher, als ein reicher Edelmann zu sein. In einer st?rmischen Winternacht rettet er einem gro?en Wolf, der vom Wolfsj?germeister Baron Jean de Vez und seinen Schergen gehetzt wurde, das Leben. Thibaut staunt nicht schlecht, als das gewaltige Tier sich in seiner H?tte urpl?tzlich in einen Menschen verwandelt und ihm ein verlockendes Angebot macht...




      Rhode Island, USA, 1962

      Der Rachedurst des Geistes der auf dem Scheiterhaufen verbrannten Hexe Katrina van Kampen ist auch nahezu dreihundert Jahre sp?ter noch nicht gestillt. In einer schaurigen Halloween-Nacht sehen sich die beiden letzten Nachkommen des damaligen Hexenj?gers, zwei pensionierte Lehrerinnen, im beschaulichen St?dtchen Newport einer t?dlichen Gefahr gegen?ber ?
      "Es war Teil meines Lebens. Einfach nur liegen und lauschen." (Schattenreich Folge 4)

      www.hoerspieltalk.de
    • den hexenfluch empfand ich auch erst als eines der besten hsp.

      wascheinlich weil endlich mal eine geschichte in der n?heren neuzeit liegt und man genau auf so etwas schon immer gewartet hat.

      nach mehrmaligem h?ren allerdings geht mir das recht langatmige gen?lde der beiden alten damen doch ziemlich auf den zeiger.
      weniger w?re hier mehr gewesen.
      FFM-ROCK.DE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bite ()

    • Knifflig lautzumalen ohne prospektiv Reiselustigen das Vergn?gen zu mildern,
      alles was mir just im kleinen Kopf tanzt w?rde aber dazu f?hren,
      [vielleicht Spiegelschrift
      etssum hciltued rhem sla enie exeH nelh?z,
      eniemeg gnudneW fua red eppertrelleK, nib trettinkrez bo mehclos snuT ...]

      ach, ich mag diese alten Damen
      und reibe mir die Fausthandschuhe ob Monsieur Lovecraft im Futur.
      Memento Mori

      "Blutbücher sind wir Leiber alle ; wo man uns aufschlägt : lesbar rot." Clive Barker.
      [Tentakeltanz im Märchenpark]