Alan Wake

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • Ein interessantes mysteri?ser Psycho-Thriller als Action-Adventure ist f?r n?chstes Jahr f?r PC & X-Box 360 angesagt...

      Alan Wake ist ein erfolgreicher Autor von Horrorgeschichten. Soweit eigentlich nichts besonderes, doch die Art und Weise, wo er seine Geschichten herbekommt ist schon etwas seltsam. Seine Freundin ist die Quelle. Auch nicht sehr ?berraschend werden nun vielleicht einige sagen, aber hier gehts nicht um ein "nudelholzschwingendes Monster". Seine Freundin fungiert f?r ihn als eine Art Muse und so wird Alan in jeder Nacht, die er an Ihrer Seite verbringt von Alptr?umen heimgesucht, welche die Grundlagen f?r seine Geschichten sind. Eines Tages jedoch verschwindet Alans Freundin spurlos und mit Ihr nicht nur die Alptr?ume sondern gleich Alans kompletter Schlaf. Um dagegen vorzugehen begibt er sich in das verschlafene ?rtchen Pride Falls, um sich in der dort ans?ssigen Schlafklinik kurieren zu lassen. Dort findet er neben seinem ersten bisschen Schlaf seit langem auch eine Frau, die seiner verschwundenen Freundin erstaunlich ?hnelt. Mehr noch, als sie sich n?her kommen, kehren auch Alans Alptr?ume zur?ck, allerdings mit einem Unterschied: bringt er sie zu Papier, beginnen sie Wirklichkeit zu werden...

      Remedy, der Spielewelt bestens bekannt durch Ihre Max Payne-Reihe,
      hecken in ihrem finnischen Studio wieder ein Spiel der Extraklasse aus, welches optisch und spielerisch abermals ein Hit zu werden verspricht.

      myvideo.de/watch/319502
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Original von Evil
      Alan, ich glaub nicht das Elena Wake f?r die PS 3 erscheint. Andersrum. :D
      Hab jedenfalls noch nix dr?ber gelesen.
      (Die besseren Spiele kommen eh f?r die 360. ?tsch! :] )


      Das war aber in der Playzone eines der ersten Games, die vorgestellt wurden (?tsch) - ich dachte nur noch.. wie geil...?hm... f?r PS3 ... mist!
      "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"
    • Liebe Elena Marcos,

      augenblicklich hilft hier, f?rchte ich, nur Daumen dr?cken,
      denn, zumindest, f?r die ?ffentlichkeit, au?erhalb Videospielplutokratenverhandlungskammern,
      wurde der feine Alan bisher nur f?r die Microsoftgeschichten angek?ndigt
      [Vista und 360] - aber ich dr?cke die Daumen, jawohl ...

      [humorigerweise f?hrt es 4players sogar f?r Ps2 und Xbox ... oh, ha]

      Alles Gute
      Memento Mori

      "Blutbücher sind wir Leiber alle ; wo man uns aufschlägt : lesbar rot." Clive Barker.
      [Tentakeltanz im Märchenpark]
    • Es ist ja noch ne ganze Weile bis Alan Wake erscheint (2008).
      Andererseits kannst dich ja immer noch f?r die preisg?nstigere X_Box 360 entscheiden.
      (Stand heute ?brigens vor dem X-B 360 Regal. Wenn ich bedenke da? es die kosnole seid 2.12.05 gibt, sind recht wenige Spiele erschienen die mir gefallen. Und die ganz guten sind eh nicht in Deutschalnd erschienen.
      Ach was hab ich damals bei der PSX Spiele gekauft.)
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Da hast Du wohl recht, lieber Evil, zum fr?hlichen Spontankauf eignet sich die Software, just, leider noch nicht ...

      aber immerhin gibt es schon Grundlagensoftware f?r jeden Geschmack
      [Viva Pinata, Hurra]
      das Softwareangebot wird bei dieser Maschine aber sicherlich besser,
      [freue mich sehr auf Bluedragon und andere japanophile Rollenspielzeitvergeiger - MS dr?ngt auf den japanischen Markt, der wahrscheinlich m??ige Erfolg kommt aber Uns zu gute, und das ist gut so ...]

      Importieren ist ja auch kein Drama, bis auf die, zugegeben unterhaltsame, Warterei beim Zoll ...

      Oh und besonders freue ich mich auf Mass Effect und um den Kreis zu schlie?en auch auf den guten Alan Wake ...
      2007 wird ein guter Jahrgang, hoffe ich ...

      Alles Gute Euch
      Memento Mori

      "Blutbücher sind wir Leiber alle ; wo man uns aufschlägt : lesbar rot." Clive Barker.
      [Tentakeltanz im Märchenpark]
    • Skeletorlacht, ich freu mich auch:
      Bioshock, Halo 3, Resident Evil 5, Alan W. Mass Effect (ich denke mal ich hols mir), Infernal, Kane and Lynch (das mu? ja hart werden mit 2 Anti-psycho-Helden), Jericho. Vielleicht noch Army of Two.
      Und ich vermisse ein Crash Bandicoot auf der X-Box 360. Ich liebe n?mlich diesen genmanipulierten W?stenfuchs!!!
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Der Gabriel Burns für die Konsole [x-Box only]

      Nachdem das Game heute erschienen ist, hab ichs mal für fast 2 Stunden angespielt und die erste Episode gemeistert.
      Alan Wake ist wie ne Fernseh-Serie aufgebaut. Das ganze Spiel ist auch teilweise wie ein Film. Alan und seine attraktive Frau Alice machen Urlaub auf Bright Falls. Die Überfahrt mit der Fähre auf die Insel ist wirklich gut in Szene gesetzt. Grafisch passt auch alles wunderbar und die Gesichter sehen recht authentisch aus und sind auch nicht so hölzern wie in so manch anderen Spielen. Spannende Zwischensequenzen werden eingefügt, welche die Handlung vorantreiben. Man merkt schon bald das mit der Hauptfigur Alan Wake was nicht stimmt, da dieser irgend ein Filmriss haben muß, da das Spiel an manchen Stellen plötzlich endet und an einer andren rätselhaft fortgesetzt wird.
      Gegnerscharen wie in Resident Evil 5 gibt's zum Glück nicht. Es wird also recht weniger geballert. Man muß mal nen Generator anwerfen, nen Kran anschalten um weiter zu kommen, da Alans Frau Alice, (die übrigens Angst vor der Dunkelheit hat,) auf einmal verschwindet.
      Feinder wie angriffslustige Vögel, bessesene Gestalten oder ein schwarzes Nichts das Jagd auf uns macht, begenen uns im Verlauf des Spiels.
      Der Spaziergan durch die wunderbare Landschaft sieht atemberaubend aus und wirkt sehr idyllisch.
      Am Ende der Episode erscheint ein Cliffhanger oder besser gesagt ein "Hä, was ist denn jetzt los-Effekt". Dann folgt ein Art Abspann mit Musik. Die zweite Episode und eine Zusammenfassung des ersten Teils folgt.
      Dies ist wirklich ein gelungener Einfall und man hat manchmal das Gefühl mehr in einem Film, als bei einem gewöhnlichen Videogame zu sein.
      Action gab es wie gesgat etwas weniger was dem Spiel sehr gut tut.
      Die Gegner werden mit der Taschenlampe bestrahlt und per (Leucht)Pistole oder Flinte aufs Korn genommen.
      Ansonst ist man mit der Story beschäftigt, was nun genau vor sich geht und was unser erfolgloser Autor für ein Problem hat...
      Die deutsche Synchro ist bis jetzt auch in Ordnung.

      Erster Eindruck: Sehr gut!
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Danke für den hellen Ausflugseinblick :druecK:
      29. Januar 2007 = verrückt. :aufgeregt:

      Liest sich schön. Twin Peaks. King. etc. pp.
      Leider ist mein Maschinchen just krank :krank:
      viel Vergügen Dir Evil. ^^
      Mehr_erzählen :aufgeregt: bitte.
      Memento Mori

      "Blutbücher sind wir Leiber alle ; wo man uns aufschlägt : lesbar rot." Clive Barker.
      [Tentakeltanz im Märchenpark]
    • Jawohl :pipi: :drueck:

      Blöd ? :cry: irgendwie kommt der ups mann nicht um das Ding in Klinikum zu üerbführen. das ist sehr traurig.

      Gut = :hurra2: ?War kurz vor Garantietod. Ergo ? Unglaubliches Glück ^^

      Wake hätte ich auch gerne im Rekorder. Bin nicht soooo fürs ballern. Außer bei ME/2/3 und vielleicht Wake :aufstampf:

      Diese Fragen der Narration innerhalb eines Spieles finde ich sehr spannend.
      Es munkelt ja bereits : Nachfolger. aua.

      Viel Vergnügen werter Evil ^^
      Memento Mori

      "Blutbücher sind wir Leiber alle ; wo man uns aufschlägt : lesbar rot." Clive Barker.
      [Tentakeltanz im Märchenpark]
    • @Starlord: Ist Alan Wake nichts für dich? (X-Box 360/PC) Denke mal das könnte dir gefallen. Richtig guter atmosphärischer Mystery-Horror-Thriller mit bombastischer filmreifer Inszenierung, und in Episoden unterteilt. Hammer Spielgrafik!!!!

      Kommt gleich bei mir nach Heavy Rain. Mass Effect und Rise of Nightmare!

      SPIELGRAFIK!

      hier!
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • das hat mich auch gestört, beim Gameplay gabs einige Schwächen, da immer die selbe gegnerformation auftauchte, so ab der Mitte. Dafür ne gelungene Mystery-Story, düster und atmosphärisch in Szene gesetzt.

      auch das Ende war gelungen
      Spoiler anzeigen
      und kein lanwieriger Endgegner!


      Sprecher Moritz Brendel als Alan.

      Dr. Hartman Christian Brückner (oder doch Grodon Piedesack?)
      Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher