Info Welches Hörspiel habt ihr zuletzt gehört ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

    • DIE GRÖßTEN FÄLLE VON SCOTLAND YARD - FOLGE 7 - GEFALLENE ENGEL
      Nicht nur gibt es ein Wiedersehen mit den Ermittlern aus Folge 4, sondern auch den ersten Ausfall der Reihe. Das ist kein Krimi mehr, das sit ein Actionfilm und somit nicht das, was ich mir von dieser Reihe wünsche. Technisch ist aber zumeist alles top, bis auf ein paar Schüsse, die echt billig klingen.
    • Lady Bedfort 75-Die blutigen Klippen: Die Folge gehört für mich zu den absoluten Highlights in der gesamten Serie. Die Handlung mit gleich mehreren Toten ist recht heftig, es bleibt bis zum Ende spannend und bei den Sprechern fand ich vor allem Maria Koschny als Jill grandios.
    • DDF - 178 - Der gefiederte Schrecken
      Insgesamt eine nicht mehr als durchschnittliche Folge, aber die Kombination Aquarien- und Comicfan (wobei, wie die Jungs feststellen, das eine Hobby das andere quasi "angreift" ;) ) hat was!
      Witzig auch der Spruch von Peter, als es darum geht, dass jemand in das Barrakuda-Becken rein muss: "Vergiss es! Wenn ich da reintauche, wittern die Fische ein leckeres Abendessen und verwandeln mich ganz schnell in pikantes Peter-Püree." :hrhr2:
      "Sorge dafür, dass jeder Tag mit einem Abschlusslacher endet" (A.Fröhlich)
    • Neu

      DIE GRÖßTEN FÄLLE VON SCOTLAND YARD - FOLGE 8 - DR. CRIPPEN
      Also diese Folge is ja mal echt scheisse. Sowohl das Motiv als auch Verbrechen an sich sind nicht das, was man in eine Reihe steckt, die die Worte " Die größten Fälle von..." ium Titel trägt.
      Und nicht nur, das der Täter ein Amateur ist, der mehr oder weniger spontan handelt, nein, der ermittelnde Beamte ist auch noch sau dumm und so charismatisch wie Fußpilz. Das der Fall dann schlussendlich wieder von Komissar Zufall gelöst wird, ist dann nur noch das i- Tüpfelchen in diesem Low- Light der Serie.
    • Neu

      Passend zu den hohen Temperaturen: Benjamin Blümchen als Bademeister
      Schönes Oldschoolhörspiel, das ich alle paar Jahre mal wieder gerne höre.
      Meine Lieblingsstelle ist folgender Dialog:
      Benjamin: "Ohhh, Vanille, Heidelbeer, meine Lieblingseise."
      Otto: "Lieblingseis heißt das. Eis hat keine Mehrzahl."
      Benjamin: "Bei den Mengen, die ich esse, schon."
      Genau mein Humor, großartig. :thumbsup:
    • Neu

      Purzel schrieb:

      Passend zu den hohen Temperaturen: Benjamin Blümchen als Bademeister
      Schönes Oldschoolhörspiel, das ich alle paar Jahre mal wieder gerne höre.
      Meine Lieblingsstelle ist folgender Dialog:
      Benjamin: "Ohhh, Vanille, Heidelbeer, meine Lieblingseise."
      Otto: "Lieblingseis heißt das. Eis hat keine Mehrzahl."
      Benjamin: "Bei den Mengen, die ich esse, schon."
      Genau mein Humor, großartig. :thumbsup:
      Absolute Top Folge - da passt alles. :)

      Bei mir:

      Der Ring des Nibelungen - Das Rheingold / Der Ring der Macht und In Nibelheim
      Nimmt jetzt Fahrt auf und vor allem Episode 3 gefiel mir ganz gut, auch wenn ich es noch nicht als "Kracher" bezeichne, dafür ist mir die Story bisher zu lasch.

      John Sinclair 2000 - Das Buch der grausamen Träume (20)
      Super und mindestens genau so gut wie die TSB Version. Zita ist schon ein ekliges Vieh, dazu die Hexenprobe und die irren Dörfler mit dem Bürgermeister, doch, das fand ich sehr gut
    • Neu

      DIE GRÖßTEN FÄLLE VON SCOTLAND YARD - FOLGE 9 - SCHNEESTURM
      Unsere Ermittlertruppe aus Folge 4 & 7 ermittelt in einer Rihe von Todesfällen im Drogenmilieu.
      Okaye, aber vorhersehbare Folge.
      Ja, das Ermittlerteam is symphatisch. Aber geh es mal auch ohne Explosion?
    • Neu

      TKKG 107-Lösegeld für einen Irrtum
      Insgesamt eine gerade noch durchschnittliche Folge, für mich gibt es viel zu viele Zufälle in der Handlung. Die Sprecher sind in Ordnung, nur bei Karin Lieneweg und Ann Montenbruck ist etwas Overacting im Spiel.
    • Neu

      DIE GRÖßTEN FÄLLE VON SCOTLAND YARD - FOLGE 10 - DIE LIEBE ZUM DETAIL
      im Rahmen eines Liebesurlaubs kommt es zu einem Todesfall, der unsere Turteltaben zu Ermittlungen führt.
      Joar... wieder ganz okay. Lässt sich gut weghören und tut keinem weh... bis auf den Soundtrack, der is echt derb scheisse.
      Hoffe aber, das die nächste Folge wieder etwas biederer wird.
    • Neu

      Squirrelius schrieb:

      DIE GRÖßTEN FÄLLE VON SCOTLAND YARD - FOLGE 8 - DR. CRIPPEN
      Also diese Folge is ja mal echt scheisse. Sowohl das Motiv als auch Verbrechen an sich sind nicht das, was man in eine Reihe steckt, die die Worte " Die größten Fälle von..." ium Titel trägt.
      Und nicht nur, das der Täter ein Amateur ist, der mehr oder weniger spontan handelt, nein, der ermittelnde Beamte ist auch noch sau dumm und so charismatisch wie Fußpilz. Das der Fall dann schlussendlich wieder von Komissar Zufall gelöst wird, ist dann nur noch das i- Tüpfelchen in diesem Low- Light der Serie.

      Die Geschichte beruht auf einem wahren Kriminalfall. Google mal nach Dr. Crippen. :)

      Ich habe zuletzt gehört:

      NYPDead Folge 1 - Schon viele Jahre nicht mehr im Player gehabt. Sehr gutes Hörspiel.