Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier und in unserer Datenschutzerklärung

  • Zitat von Wiebitte: „Spannend und für seine Zeit aufwendig inszeniert, man ist quasi mitten im Fall “ Wenn mich etwas bei den Ferenczys immer wieder umhaut, dann sind es die total authentischen Sounds! Man hat das Gefühl, die haben die Geräusche für jede Szene vorher draußen mit dem Mikro exakt aufgezeichnet. Das ist wie O-Ton-Hörspiel, nur ohne eins zu sein.

  • @zdeev78 Machst Du mal weiter?

  • Zitat von Mr Blonde: „Dachte nur Malcolm Max hat mehr Folgen “ Ja, der hat zwei Hörspielfolgen mehr, aber die waren ja noch vor Geister-Schocker, die, die so 2008 bei den Gespenstergeschichten dabeigewesen sind, in diesen Pappschubern. Ich meine, es gab auch noch Hörbücher, also so Kurzgeschichten, aber das weiß ich nicht mehr sicher, kann gut sein, dass ich da was verwechsele.

  • @Tolkien Oh, bei den beiden werde ich sicher reinhören! Zitat von Mr Blonde: „Ist das eine aktuelle Liste oder fehlen da Folgen bzw. Reihen? “ Soviel ich weiß, ist die Liste aktuell. Obwohl...man könnte mittlerweile auch fast noch eine Kategorie für Conni Blank anlegen, die ja eigentlich zu Christoph Schwarz gehört. Wobei "Das Seeweib von Minsen - 113" sowieso noch nicht erschienen ist, das wäre dann der nächste Fall eines "Serienhelden".

  • Zitat von Schamane: „Habe ich! Hat mir ein Fan geschenkt, weil es mein Lieblingsroman ist, der erste, den ich damals gelesen habe. “ Oh, wie super! Ich gratuliere neidvoll, Bruder im Geiste!!

  • Zitat von MonsterAsyl: „Die Mumie hat ein bischen wenig Bandagen, aber sonst... “ Ach, die Mumie von heute versteckt ihre pergamentenen Züge nicht mehr hinter irgendwelchen stinkenden, salbengetränkten Binden, die zeigt sich gern. Vor allem sehen ihre Opfer dann auch viel besser ihr boshaftes Grinsen, kurz bevor sie ihnen der Garaus macht. Aber Mumienhörspiel geht immer, darauf bin ich persönlich jetzt viel gespannter, als auf den "Vampir". P.J. Myers ist doch wohl ein Pseudonym. Nehme fast an, …

  • Zitat von Blue Dog: „Also erst diese Folge hören, und dann die von Pater Brown. Richtig? “ Ja, genau. Erst kommt der "Trauerfall", dann das "Trauerspiel". Hab die beiden aber auch noch nicht gehört.

  • Zitat von alexander1970: „Bin halt ein alter "Scheisser" aus der "Christopher Lee Dracula" Generation.Muss auch noch viel lernen aus/mit/in der heutigen Horrorzeit. “ Och, also das sind wir hier doch auch größtenteils. Ich würde jetzt nicht so weit gehen zu sagen, dass ich Ghouls lieber als andere Monsterkreaturen mag, aber ich finde sie so schön abartig, die sind so die letzten leichenknabbernden Typen, auf die sogar die anderen Horrorfiguren größtenteils verächtlich runtersehen, aber irgendwie…

  • Hyde away - Der SPOILER-Thread

    Agatha - - Europa

    Beitrag

    Tja, bei mir ist es leider mittlerweile rund 3 Jahre her, dass ich "Hyde away" gehört habe. ich kann mich deshalb leider nicht mehr wirklich an Einzelheiten erinnern und entsprechend auch keine Fragen dazu beantworten. Tut mir leid, aber das ist eben das Problem, wenn eine Serie sehr komplex, aber nicht mehr top aktuell ist. Sich dann noch in größerem Rahmen darüber auszutauschen, klappt meistens nur, wenn sich eine Gruppe entschließt, die Folgen nochmal gemeinsam durchzuhören. So ähnlich wie da…

  • So, wie sieht es denn aus? Soll ich dann also 19:30 Uhr als Zeitpunkt, zu dem wir uns im Chat treffen, in den Titel setzen? Denke, das wäre den meisten, die mithören wollen, am liebsten, oder? Wenn ich nichts Gegenteiliges mehr höre, dann mache ich das morgen Abend. Okay @schulzi?

  • Zitat von Sascha: „Aber ich finde, man sollte Live-Hörspiele an sich unterstützen “ Ja, da hast Du natürlich schon recht, wobei ich aber denke, dass die LL schon überall ihr Publikum findet, einfach weil man sie bereits diverse Jahre als sehr fähiges Label kennt und damit auch prominente Namen verbindet, die natürlich ebenfalls "ziehen". Hier kommt dann außerdem noch das Schlagwort "Audible" hinzu. Für uns würde, wenn überhaupt, Köln im März am besten passen. Schauen wir mal, ist ja noch ein bis…

  • [SRF] Spurlos verschwunden

    Agatha - - Radio

    Beitrag

    Hui, da haben Susanne und Wolfram aber einen echten "Leckerbissen" von 1961 aus dem SRF-Archiv ans Licht befördert! Nicht nur, dass H.H. Dickow ja an sich schon eine sichere Bank ist , aber hier passt auch die gesamte sehr spannend und verwickelt gemachte Krimistory perfekt zum guten Cast. Man weiß wirklich über weite Strecken nicht, was man von dem fast ertrunkenen Mann halten soll, der an die Küste Cornwalls gespült wurde, keine Erinnerung an die letzten Stunden hat, aber behauptet, ein Chemik…

  • [WDR3] Der verbotene Ort

    Agatha - - Radio

    Beitrag

    So, habe mir "Der verbotene Ort" dann jetzt gestern und heute mal angehört. Ist eine Story, bei der man sich schon ein bisschen konzentrieren sollte, um dranzubleiben. ich habe stellenweise nochmal kurz zurückgespult, aber das muss ich bei den mehrteiligen Hörspielen von Fred Vargas fast immer. Denn hier gibt es, aufgrund der Länge, doch sehr viele Figuren, entweder noch lebend oder bereits tot, die mit dabei sind bzw. von denen nur erzählt wird, weil sie in der Vergangenheit eine Rolle spielten…

  • Kann mich in dem Fall leider wirklich nur MoAs und Bluey anschließen. Sehe alle von ihnen genannten Kritikpunkte ganz genauso, da gibt es nichts dran zu rütteln. Die Folge hat auch mein Interesse für eine weitere Geschichte mit den Hargreaves erst mal gegen null gehen lassen. An der technischen Seite der Produktion selbst kann man, wie sooft, gar nichts aussetzen, die ist top. Aber der Inhalt muss für mich eben auch "stimmen".

  • Zitat von schulzi: „in der fantastischen Folge Erbe des Meisterdiebs “ Ich liebe die auch!

  • Zitat von Sascha: „Die Lauscher Lounge bringt wieder mit Audible in Kooperation ein Live-Hörspiel auf die Bühnen: “ Ah, ja, das ist das Live-Hörspiel von 2025, da hatte Purzel im "Das Paket"-Thread schon mit einem Post kurz drauf hingewiesen. Danke Dir für den neuen Thread hier! Ich werde definitiv nicht dabeisein, weil ich halt kein Fitzek-Fan bin, aber ansonsten finde ich es prima, dass die LL jetzt doch immer ein bisschen in Deutschland "rumkommt" und nicht mehr nur in Berlin und Umland aktiv…

  • Die drei Fragezeichen - Seriendiskussion

    Agatha - - Europa

    Beitrag

    Ja, beachtlich, dass es DDF-Kids jetzt auch schon auf 100 Folgen bringen! Aber irgendwie finde ich es in einem Bericht, in dem es ausschließlich um sie geht, ziemlich deplatziert, ein Foto der "großen" DDF-Sprecher und eines mit den Hörspielen der Ur-Serie einzusetzen, statt dass man beide Male welche zu den Kids genommen hätte.

  • Herzlich willkommen, Kendow10!

    Agatha - - Unsere User

    Beitrag

    Auch von mir hier nochmal ein ! Nein, etwas zu Privates brauchst Du keinesfalls zu posten, das erwartet niemand. Jede/r sagt so viel über sich, wie er/ sie will. Es geht auch mehr um das, was Du uns ja geschrieben hast, nämlich was Du gern hörst oder auch, wie lange Du das Hobby überhaupt schon hast.

  • Hörspiel-Cover raten

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Zitat von Smeralda: „Der Riese hat irgendwie eine Stuhlgang-Haltung Da möchte man ja regelrecht reinbrüllen: "Kleiner roter Piepmatz flieg da nicht rum!!" “ Och, so lange der Riese dafür nicht mal die Lederhose auszieht, hält sich die unmittelbare Gefahr für den ja noch in Grenzen. Obwohl man auch eine "Geruchsexplosion" diesen Ausmaßes nicht unterschätzen dürfte...so kleine Vögelchen vertragen ja nicht viel... Beim neuen Cover tippe ich auch auf LP, aber hab noch keine Idee weiter.

  • Zitat von zdeev78: „Ist zufällig jemand da? “ Nächste Woche leider nicht.