Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • "Drei Fragezeichen" Zitateraten

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Das Zitat kenne ich gut, einfach weil ich die Szene total übertrieben finde bzw. wie Peter da Just gegenüber loslegt. Als ob er dessen Ausdrucksweise nicht schon lange genug kennen würde. Aber ich finde, in der Folge herrscht stellenweise eh bisschen viel künstliche Aggressivität. Auch bei der Szene auf dem Friedhof mit dem Schlangen-Klappern. Ist der "Kotname" , direkt danach sieht Peter das Logo von Colin B. Rafter (COBRA) auf dem Bildschirm.

  • Spiele mit Bezug auf Hörspiel oder Hörbuch?

    Agatha - - Games

    Beitrag

    Ich kenne nur "Black Mirror", aber das is ja mit Bezug auf ein PC-Adventure.

  • Zitat von Tolkien: „Obwohl man ja, streng genommen, eigentlich jetzt vorher den Raumkadetten noch hören müßte. “ Stimmt, hab ich auch schon gedacht. Vielleicht höre ich auch nochmal die letzte Folge, sozusagen für den "Übergang", aber da liegen ja auch mehr als zehn Jahre zwischen, oder? Auf jeden Fall freue ich mich jetzt total auf den "erwachsenen" Mark.

  • @S.R.-Fan Ah, für die Einschätzung, das klingt ja nach einer durchaus genießbaren "Mittelfeld"-Folge. Ich bin gespannt drauf, werde sie wohl nächste Woche hören können.

  • Zitat von Hardenberg: „Ich hab's eigentlich schon bei dem Titel geahnt: Klingt nach einem waschechten Minninger... “ Ja, ich habs genau deswegen ebenfalls mehr als nur geahnt, hatte ich ja auch schon weiter vorn geschrieben. Aber durch jetzt , es is vorbestellt, also auf zum Polterabend. Den Vornamen nach wirds ja eher 70er oder 80er, hängt sich also wohl stilistisch an die alten Folgen dran.

  • Zitat von gruenspatz: „Dann gabs einen Knall und viel Hickhack (mit immer denselben Verdächtigen), und ich hatte keine Lust mehr. “ Ich glaube, ähnliche "Szenen" erlebt man in fast jedem Forum früher oder später. Mindestens einmal... Kommt immer darauf an, ob man sie "durchstehen" möchte, gerade auch als Teamer, oder sich dann nicht doch lieber verabschiedet, wenn man denkt, es geht nicht mehr. Ist halt ein auf und ab.

  • Zitat von Smeralda: „Bei Folge 1 schlage ich auf jeden Fall auch zu und bin gespannt was mich/uns erwartet dann. “ Ja, ich habe sie auch eben vorbestellt, mal sehen, ob das nicht voreilig war.

  • Radio-Tatort

    Agatha - - Radio

    Beitrag

    @Hoax Der Januar 2019-Tatort ist "Cascabel".

  • Neue EUROPA Gruselserie ab 1. März 2019

    Agatha - - Europa

    Beitrag

    Hm, so genau kenne ich den Schrei dort nicht. Aber der "Teaser" is auch extrem unspektakulär und sagt eigentlich gar nix aus.

  • Nee, so ähnlich wie den stelle ich mir "Nussknackergesicht" Olsen aus DDF "Der rasende Löwe" vor. Bei dem kräftigen Gebiss und dem eckigen Kinn!

  • Zitat von Frank: „...aber der fünfte gefällt mir tatsächlich am besten. “ Ja, den fand ich inhaltlich auch einen Ticken besser als die anderen. Das "Fundevogel"-Märchen kannte ich bis dahin nur dem Namen nach, war auch interessant, es mal zu hören. Wobei es schon eines der besonders heftigen Sorte ist, gemessen an dieser Köchin. Die is ja geradezu teuflisch drauf - und scheinbar ohne jeden Grund!

  • Zitat von S.R.-Fan: „Mal schauen, ob ich heute Abend nach dem Zumba noch wach genug für die Folge bin. “ Wenn ja, würde ich mich über eine kleine "Bestandsaufnahme" von Dir freuen!

  • Also mit der Inhaltsangabe dürfte nun aber endgültig die Vermutung, es sei "ab fünf" vom Tisch sein. Mich erinnert der bluttriefende Schriftzug mit den Fledermäusen irgendwie an die Cover der allerersten Gruselkabinett-Folgen. Klar, soll natürlich der Gruselserie ähneln, aber die Gesichter gehen gar nicht! Interessant ist für mich aber eigentlich nur eins, der Inhalt, nicht die Verpackung. Und da drängt sich halt doch die Frage auf: Sind die Skripte von A. Minninger (was mir persönlich eher nich…

  • Holy-Klassiker - 14 - Doktor Faust

    Agatha - - HolySoft

    Beitrag

    Hier kann ich mich nach dem gestrigen Hören nur der Meinung von @Markus G. anschließen. Auch ich habe mich gefreut, dass dieser Stoff vertont wurde, ich kannte bisher nur Goethes "Faust", aus dem man hier ja auch das eine oder andere besonders bekannte und prägnante Zitat mit eingebaut hat. Die Produktion ist professionell gemacht und hat großartige Sprecher (wie schön, Christian Rode posthum als "Gott" zu hören), aber inhaltlich gefiel sie mir nicht wirklich. Natürlich muss man zusammenkürzen, …

  • Fandom House

    Agatha - - Sonstige Veröffentlichungen

    Beitrag

    So, heute endlich auch mal den zweiten Teil von "Fluch der Sinistras" gehört. Diesmal geht es in New York weiter, wohin Eireen und ihr Begleiter geflüchtet sind, verfolgt von Werwolfjäger Theodore Klimovsky, den wir ebenfalls schon aus Teil eins kennen. Ihm zur Seite steht der etwas unbedarfte Detective und Katzenfreund David Kessler, und beide müssen alles geben, um sich ihrer blutrünstigen Gegner einigermaßen zu erwehren. Die Umsetzung ist für eine Non-Com-Produktion, wie bei diesem Hobby-Labe…

  • "Drei Fragezeichen" Zitateraten

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Ja, es ist richtig! Und nachdem Ihr ja beide sozusagen zusammen auf die Lösung gekommen seid, kann von Euch weitermachen, wer möchte bzw. Zeit hat.

  • Möglich, aber meines Wissens zählt "Finley" doch auch gerade zu den Modenamen unter kleinen Jungs, vielleicht hat ihr Kari einfach in dem Zusammenhang irgendwo gelesen und tatsächlich auch auf einen Menschen angewendet. Aber ich verstehe schon, warum Dir der Gedanke kommt. Mir würde er gefallen! 13.gif

  • "Drei Fragezeichen" Zitateraten

    Agatha - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Es ist auch bei mir eine Folge, die ich eher selten höre. Aber das soll ja hier nicht den Ausschlag geben. "Das sind kleine Plastikfiguren."

  • Zitat von Evil: „realistisch reagierst, mein Freund, nicht sensibel. “ Is halt auch bisschen, sagen wir mal "ungeschickt", wenn sich ausgerechnet hier schon gleich wieder das Datum verschiebt... Aber eine Woche is im Rahmen, das kann viele unspektakuläre Gründe haben. Ich möchte das nur ab jetzt nicht JEDE Woche lesen.

  • Die Vorlage ist übrigens von Kari Erhoff, da bin ich dann doch schon einigermaßen auf die Story gespannt! Wer ist Finley?