Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 822.

  • Zitat von Buratino: „Zitat von Markus G.: „Ich hoffe auch, wir werden sicher noch ein schönes überraschendes Highlight bekommen, mit dem noch keiner rechnet “ Wie alle Mädels dieser Welt, tut sie nur was ihr gefällt! .. “ Bei Deinem Humor muss ich immer den Kopf extreeem schräg legen, @Buratino !

  • @Markus G. - Ja, ich cruise auch gerade zwischen den Threads! Deshalb auch hier meine To-come-Liste: Suchanek 3 - Altenteil (WDR) vielleicht noch ein neuer Jussi Adler Olsen? Weitere "Die Weiße Lilie"-Folgen Weitere "Neue-Holmes"-Folgen - wie ich gesehen habe, sind zumindest noch bis Folge 45 neue Fälle mit Groeger/Rode vorproduziert worden (*froi*) Vielleicht noch eine schöner Radio-Mehrteiler im Weihnachtsprogramm???

  • Zitat von Buratino: „Zitat von gruenspatz: „Im Gegensatz zu einigen hier finde ich das neue Stammsprecher-Tandem wirklich sehr gut. Die machen einen rundum tollen Job mMn. “ Klar sind die Beiden gut, ohne Frage!Das Duett Bauschulte / Herm war aber ausgezeichnet! .. “ Es ist ja wie immer auch ein bisschen gemein, Legenden, die knapp 80 Folgen lang Zeit hatten, sich ins Ohr zu brennen, mit aktuellen Sprechern zu vergleichen.

  • Mal wieder eine kleine Zusammenfassung: Meine bisherigen Highlights: Caiman Club (1LIVE/WDR) Jussi Adler Olsen - Erbarmen (Audible) Männer mit Erfahrung (SWR) Des Teufels langer Atem (WDR) Cixin Liu - Der dunkle Wald (WDR/NDR) Neunuernberg (1LIVE/WDR) Hilary Mantel - Brüder (WDR) Alte Klassiker neu auf dem Markt: Perry Clifton - Der silberne Buddha (WDR) Perry Clifton - Das Geheimnis der weißen Raben (WDR) Noch hören (schon auf der Festplatte) werde ich: Der nasse Fisch Juli Zeh - Unterleuten (e…

  • Im Gegensatz zu einigen hier finde ich das neue Stammsprecher-Tandem wirklich sehr gut. Die machen einen rundum tollen Job mMn.

  • Peter Pan

    gruenspatz - - D>A<V

    Beitrag

    Merci!

  • Heute gibts bei mir NEUNUERNBERG.

  • Sodele - gerade auf Tauschticket erstanden. Bin mal gespannt!

  • Zitat von Audioromane: „Rudern wurde mir einst vom Fitnesstrainer nicht empfohlen, da es für meinen schwachen Rücken nicht geeignet sei. “ Das finde ich reichlich suspekt. Gerade Rudern ist das Beste, was Du für Deinen Rücken tun kannst. Den Widerstand kann man ja genau einstellen. Aber gut, ich kenne ja Deine Verletzungs-Historie nicht. Trotzdem würde ich mir da mal eine zweite Meinung einholen, wenn ich Du wäre.

  • Soeben beendet: Stephan Thome - Gott der Barbaren Ein großer Historien- und Abenteuer-Roman aus dem China des 19. Jahrhunderts - wirklich richtig klasse, großartige Unterhaltung mit Mehrwert. Zusammen mit "Cixin Liu - Der schwarze Wald" mein bislang bestes Buch dieses Jahr.

  • Alles Gute zum Geburtstag Sylphida

    gruenspatz - - Unsere User

    Beitrag

    Alles Liebe zum Geburtstag! Lass Dich schön feiern, das Wetter ist wohl so gut wie selten an Deinem Ehrentage!

  • Zitat von daneel: „Liegeergometer? Nett sich Bett! Ich habe ein Aqua Waterflow Rudergerät von Finnlo (Hammer Sport). Das dürfte dem ganz nahe kommen. Ist mit 1500 Euro jedoch über Budget. Rudergeräte allgemein gibt es aber schon deutlich günstiger. Die sollen zirka 80% der Muskulatur ansprechen. “ Das ist ein geiles Teil! Habe ich auch schon mit gerudert. Wirklich sehr fein.

  • Übrigens, nochmal eine Überlegung: Es gibt zwar günstige (Liege-)Ergometer, aber genau die findest Du nach ein paar Wochen alle auf Ebay-Kleinanzeigen. Soviel dazu, wie sehr - oder besser wie wenig - ein Billigkauf sich da rechnet.

  • Hallo! Ich habe selbst einen "normalen" Ergometer (aufrechtes Treten), habe mich aber bei Sport Tiedje vorort auf einige gesetzt, bis ich mir meins rausgesucht habe (die Liegeergometer sind schon gemütlich!). Das würde ich Dir auch empfehlen. Da merkst Du gleich, wie die Verarbeitung und die Standfestigkeit und das Laufgeräusch ausfallen. Sport Tiedje kann ich da sehr empfehlen, gute Beratung, auch Sonderangebote im Laden - gibts ja x-fach in Deutschland als Ladengeschäft, und natürlich auch im …

  • Wer noch ein wenig Zeit hat, für den hier schon vorab die Info: Auf der hoerspatz.de wird es diesen Dezember ein Nikolaus-Gewinnspiel geben, dieses Hörspiel hier wird auch unter den möglichen Gewinnen sein.

  • Ja, Fry ist ein Top-Sprecher (und Autor, by the way). @Cherusker Kennst Du die Rumpole-Reihe? Falls ja, könntest Du in ein paar Worten umreißen, ob und warum sie hörenswert ist?

  • @Markus G. - Gabs das dann schonmal, dass Du später von einer Reihe doch noch richtig begeistert warst?

  • Was für ein Thema! Hunderte!!! Wenn ich alleine an die vielen Stellen in "Monster 1983" denke - allen voran die Szene mit Bürgermeister White und den Goldfischen - oder Amy im Zug mit dem Kinderschänder - oder der Kugelschreiber verschenkende Mr. Fisher - endlos! Dann natürlich unzählbare Szenen bei den ??? - "... Moment, da liegt Papier herum ..." - "Peter der Schisser Shaw" - "August wirst du genannt, August macht dich bekannt, und August ist der Hüter deines Glücks" - ...

  • Zeit für einen Klassiker: Die drei ??? und der weinende Sarg - "unverzüglich. auf der Stelle. subito." @Agatha: Gell, das ist ein Geschrei und Gezoffe?! Trotzdem ein guter Tatort.

  • Zitat von Agatha: „Zitat von gruenspatz: „Da liegst Du knapp daneben, meine liebe Watson: Dieser Fall hier (Die rote Spinne) spielt 1904 - Wisteria Lodge einige Jahre später. “ Ich hatte da schon selbst recherchiert, bevor ich eine solche Behauptung aufstelle und den guten Herrn Traber womöglich zu harsch kritisiere. Es ist so, wie MoAs schreibt. “ Dann nehme ich alles zurück!! Well done, Watson!