Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • [WDR] Nachtmahl

    Markus G. - - Radio

    Beitrag

    Teil 1 gehört! Klasse Hörspiel, weil mit viel niederlsterreichischem Flair! Das tut gut, weil es kein 0815 Hörspiel ist. Für deutsche Hörspielfans aber wahrscheinlich nicht so toll...

  • Sinclair Blog wird eingestellt

    Markus G. - - Lübbe Audio

    Beitrag

    Du hast die für mich wichtigste Serie vergessen - TSB-Sinclair

  • Ist jetzt auch wieder über 2 Jahre her, dass ich diese Folgen gehört habe. Vielleicht gefallen Sie mir jetzt auch wieder besser. Aber die 18 war schon seeeeehr trashig.

  • Kinder was habe ich mich über die neuen Brent-Folgen gefreut. Ich fand die 16 auch gut, die 17 weniger, die 18 ganz furchtbar und die 19 wieder OK. Im direkten Vergleich zu den früheren Folgen fehlte halt viel bzw. waren die Geschichten zu lange und zu langatmig. hoergruselspiele.de/index.php?…ighlight=Brent#post449803 Trotzdem schön, dass es Europa noch einmal probiert hat und auch schade, dass man nicht weitergemacht hat. Bei mir gab es auch viel Älteres: Die Zeitmaschine 1-3, Phantomsee, Karp…

  • War bis jetzt niemand sonst auf Sylt unterwegs einen Hörspielkrimi zu genießen?

  • Hörspiel-Cover raten

    Markus G. - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Mir ist das Cover sofort auf- und einge fallen Aber cooler Ausschnitt

  • Schön geschrieben @Cherusker! Hörspiele sind immer auch eine Momentaufnahme und dokumentieren die „Zeit“ mit allem Drum und Dran. Sie sind Zeitzeugen und Zeitdokumente, daher ist es fatal sie nach heutigen Maßstäben zu „zensurieren“ (bis zu einem gewissen strafrechtlichen Grad“ selbstverständlich, denn alles kann man natürlich auch nicht als Kunst tolerieren). Abgesehen davon, wer weiß was man in 30 Jahren über jetzige Hörspiele, ihre Ausdrücke, Verhaltensweisen und und und sagen wird. Wir wisse…

  • Dann noch schnell ein Mahlzeit hinterher geschrieben

  • Hörspiel-Cover raten

    Markus G. - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Das ist zum Teil sehr schwierig. Hie und da erkenne ich aber was. Meistens weil der Stil zu einer Serie passt oder weil ich ein Detail sehr gut kenne. Aber bei vielen bin ich meistens auch planlos. Ich finde das Spiel aber sehr nett. Und würde ich jetzt leider leider rund um die Uhr mit Pflegetätigkeiten beschäftigt sein, würde ich auch ein neues Rätsel stellen. Aber @Smeralda und @S.R.-Fan ihr könntet ja statt mir ein Rätsel stellen

  • Alles Liebe und Gute, schöne Tage und Feiern und für Deine Zukunft ganz viel Gesundheit!!!

  • Hörspiel-Cover raten

    Markus G. - - Alles ums Hörspiel

    Beitrag

    Mein Problem ist etwas anders gelagert ...

  • Was zockt ihr gerade?

    Markus G. - - Games

    Beitrag

    Ich glaube ich habe R-Type auf dem AMIGA gespielt. Sau schwer, aber cool

  • Ausblick auf 2019

    Markus G. - - Brainflower Media Studio

    Beitrag

    Wow, teilweise sehr schöne Cover! Mich interessieren natürlich die Gruselhörspiele Desmond Cross und Ira Frost! Mata Hari sieht nach einer schönen Krimiserie aus, gefällt! Respekt vor euren Zielen. Was erscheint denn als Hörspiel und welche Medien werden bedient? Vorab viel Erfolg!!!

  • Oje, tut mir leid, dass ich Dir so viel Arbeit mache DANKE

  • Wartungsarbeiten und Serverausfälle

    Markus G. - - Forum

    Beitrag

    Danke für die Info und uns allen ein hoffentliches Wiederlesen nach 8.30

  • Ein unterhaltsamer Thread, auch weil er fast 10 Jahre alt war. Würden heute noch solche „Überprüfungen“ in Auftrag gegeben werden um festzustellen, dass Hörspiele Kinder negativ beeinflussen? Ich denke der Zug ist abgefahren, dass Hörspiele einen großen und vor allem schlechten Einfluss auf Kinder ausüben können. Heutzutage müsste man wohl eher YouTube, Spotify, Handygames und ähnliches überprüfen, denn dies sind Freizeittätigkeiten, auf die die Kids von heute abfahren. Interessant, dass niemand…

  • Danke! Das hat einen für mich interessanten Titel

  • Schöööön! Ich selbst höre meine Lieblingshörspiele fast nur mehr als Stream, auch wenn ich sie alle im Regal habe. Bei mir hat gerade das Streaming eine Retro-Welle ausgelöst, weil ich meistens unterwegs höre und da keinen Plattenspieler und Kassettenrekorder bei der Hand habe. Da ist es schön schnell mal eine PSI-Akte oder einen Van Dusen hören zu können. Ausnahme sind hier die alten ??? und die Europa-Gruselfolgen. Die können und müssen zuhause als Kassette gehört werden

  • Sinclair Blog wird eingestellt

    Markus G. - - Lübbe Audio

    Beitrag

    Welche Serie denn? Es gibt ja so viele

  • Das stimmt schon. Es ist halt das „alte Lied“: Steht das Hörspiel selbst oder die ursprüngliche Geschichte im Vordergrund. Ich habe manchesmal auch so meine Schwierigkeiten wenn eine mir lieb gewordene Geschichte plötzlich ganz anders ist, als in jener Fassung in der ich sie kenne. Andererseits gibt es auch manchmal Geschichten, die ich kenne, die durch neue Reize, diese erst wieder interessant machen.